Thailandsun Redaktion




 Last Update 26.08.2014
 Inhalt Seiten 1.581
 Fotos 7.219
 Videos 511
 Forenbeiträge 8.575
 Seiten/Tag 7.734
 Seiten/Jahr 2.822.910
 Besucher/Jahr 495.248
 Besucher heute 1.359

Thailandsun "Die Redaktion"

An dieser Stelle wollen wir die Gelegenheit nutzen, uns und unsere Arbeit einmal vorzustellen.

Wie alles begann:
Irgendwann vor ca. 25 Jahren hatte ich nach wochenlangem Durcharbeiten plötzlich überraschenderweise 5 Wochen Zeit. Was tut man dann ? Klar, ab zum Frankfurter Flughafen und dann einfach den nächsten Langstreckenflieger ins Warme. Dass der nächste Flieger mit freien Sitzplätzen nun ausgerechnet nach Thailand flog war unbeabsichtigt und reiner Zufall. Ausser dass die Enheimischen Reis essen, wusste ich überhaupt nichts über das Land. Schell habe ich aber das Land des Lächelns für mich entdeckt und dort meinen ersten 5-wöchigen Ferien verbracht. Meine ersten Destinationen waren Bangkok, Pattaya und die zu dieser Zeit noch ziemlich unerschlossene Insel Phuket mit einer Handvoll Hotels, 5-6 Bars und Erdstrassen. Die ersten Tage waren "naja", nach 2 Wochen fand ich es toll, nach 3 Wochen stand der Entschluss zur Wiederkehr fest und nach der vierten Woche wollte ich überhaupt nicht mehr weg und mir fiel die Heimkehr äusserst schwer. Als ich dann 1996 - im absoluten Internet Steinzeitalter - das Web für mich entdeckte war sofort klar, meine Bilder müssen da rein. Also ein bisschen HTML gelernt und los ging es 1997 mit unseren ersten Seiten in Phuket-Online.de. Das war die erste deutschsprachige Thailandsite und bald mit fast 100 Seiten ganz schön umfangreich und so ziemlich die grösste Reiseseite in deutsch. Nachdem sich aber unser Reisegebiet stark ausweitete, haben wir 1998 Thailandsun.com ins Leben gerufen und konnten damit auch unsere anderen Reisedestinationen vorstellen.

Das Team:
Jacques (meine Wenigkeit) schreibt die Quellcodes für die Datenbanken, macht die Grafik und schreibt sich gerne mal mit "fielen Dibbwehlern" die Finger wund, kocht gerne, reist leidenschaftlich und hat gerne viele Leute um sich.
Franky (auch schon seit über 15 Jahren regelmässiger Thailandbereiser) tippt zwar etwas langsamer, macht aber auch weniger "Vehler" und kümmert sich liebevoll um die Dateneingabe und ist als Controller prädestiniert um mich ab und an zu bremsen - gut so !
Jens ist der, der eigentlich erst die Idee zu einem Datenbanksystem hatte, ohne das unsere ganzen Seiten wegen der Inhaltsmenge gar nicht mehr machbar wären. Er ist unser Mann für die schwierigen Fälle - rein programmiertechnisch und fliegt auch schon seit 10 Jahren ins Land des Lächelns.
Unterstützen tun uns unsere bunt gemischten Familien, die viel Geduld mit uns haben, wenn wir uns mal wieder die Wochenenden mit Tippen vertreiben.

Die Technik
Nach dem ich bis 2011 mit Win 2000 gearbeitet hatte und sich das Ganze nach einem Crash nicht mehr wiederherstellen ließ, musste ich wohl oder übel auf Win 7 umstellen - das nervt täglich frisch !
Mit 4.960 x 1600 Pixel Auflösung und 1,32 m Bildschirm hab ich nun genug Platz um mehr oder weniger alles gleichzeitig zu machen, mein Rechner mit 6 Kernen kann das auch, nur leider mein Kopf nicht.
Auch der Speicher meines Rechners mit 64 Gb Ram und über 12 Tb Platten hat wesentlich mehr Kapazität als mein Kopf. Arbeiten tu ich hauptsächlich mit einem Grafikprogramm und 2 verschiedenen Editoren.
Eines der wichtigsten technischen Details ist eine kräftige Musikanlage mit einigen tausend Musiktitel, die mich mit Motivation und guter Laune versorgen.

Durch regelmässige Änderungen und gelegentliche Neugestaltungen haben wir in den letzten 10 Jahren ungefähr 30.000 Bilder bearbeitet, ca. 400 Datenbanktabellen erstellt, ungefähr 300 Mio. Zeichen Texte und Quellcode geschrieben und damit geschätzte 14.000 Stunden mit der Erstellung dieser Seiten verbracht, Redaktionssitzungen nicht mit eingerechnet ;-).



Pa Chang, die beste aller Ehefrauen und Lung Flanky.


Blick in unseren Vesperraum.


Hier entsteht Thailandsun


Unsere Redaktionssitzungen sind legendär.