Koh Larn - Pattaya

Seite merken

Badeinsel Koh Larn oder Koh Lan vor der Küste Pattayas

Tawaen Beach     Tien Beach     Samae Beach     Weitere Strände  

Videos

Erste Eindrücke der Insel Koh Larn Baden + Strand
Erste Eindrücke der Insel Koh Larn
Mit dem Schirm über die Insel Larn
Mit dem Schirm über die Insel Larn
Eine Koh Larn-Rundfahrt mit dem Moped Baden + Strand
Eine Koh Larn-Rundfahrt mit dem Moped
Da Pattaya nicht wirklich mit schönen Stränden glänzt, sucht man sich gerne einmal eine Ausweichmöglichkeit um einen Tag an einem tropischen Strand am Meer zu liegen.
Die in Sichtweite (ca. 7 km) vor dem Pattaya Beach gelegene Insel Koh Larn kann das Herz schon mehr erwärmen als die Strände Pattaya Beach und Jomtien Beach. Mit dem Boot erreicht man die ca. 3,5 × 1,5 km große Insel (je nach Bootstyp) in 20-50 min.
Hier gibt es das gesuchte türkisfarbene Wasser, den weissen Sand und, wenn man nicht gerade am Wochenende übersetzt, sogar etwas Ruhe aber nicht am Hauptstrand Tawaen Beach.
Hier kann man nicht nur baden, sondern mit einem Glasbodenboot oder mit der Taucherbrille und Schnorchel die Korallenriffs mit ihrer Vielzahl von Fischen bewundern, am Hauptstrand mit Jetski oder anderen Wassersportgeräten durch die Gegend pfeilen. Da die vielen Jetskifahrer entweder mit ihrem Gerät etwas überfordert sind oder keinerlei Rücksicht walten lassen, sollte man wirklich nur in unmittelbarer Nähe des Strandes schnorcheln.

Tawaen Beach Tawaen Beach LandkarteTawaen Beach Satellitenansicht
Die Boote von Pattaya aus steuern meist den im Norden der Insel gelegenen Strand Tawaen an. Hier findet man ausser recht anständigen, aber teuren Restaurants, Geschäften und Verleihern für Wassersportartikel vor allem am Wochenende endlose Touristenmassen. Unter der Woche ist der Strand für Pattaya -Verhältnisse als exzellent schön, aber zu voll zu bezeichnen. Es gibt aber einige andere Strände die nicht so extrem an Überfüllung leiden und die man nur mit einem kleinen Fußmarsch erreichen kann.

Tien Beach Tien Beach LandkarteTien Beach Satellitenansicht
Der Tien Beach im Westen der Insel ist der am schnellsten erreichbare, hat am Strandzugang einige Steine aber weiter nördlich ist der Strand sehr schön, feinsandig und bietet abends wunderschöne Sonnenuntergänge. Da der Strand am nächsten zum Hauptstrand liegt, ist es hier zwar nicht so voll, aber es sind doch mehr Leute da, als es eine romantische Idylle erfordern würde. Je nach Mondphase und Wind können die Wellen hier auch einmal ein wenig höher werden. Die nah an der Wasserlinie wachsenden Bäume bieten natürlichen Schatten.

Samae Beach Samae Beach LandkarteSamae Beach Satellitenansicht
Ein nur ein paar Schritte weiter südlich befindet sich der Samae Beach, ebenfalls sehr feinsandig aber ohne natürlichen Schatten durch Bäume. Hier befinden sich auch diverse kleinere Ressorts, die auch den Strand bewirten. Auch hier gilt, dass die einsamen 500 m Strand außer nachts leider ein Traum bleiben müssen. Verglichen jedoch mit den Stränden von Pattaya und dem Hauptstrand der Insel, ist das schon eine erhebliche Verbesserung.

Die Badeinsel Koh Larn Inselüberblick




Weitere Strände
Es gibt noch viele weitere kleine Strände, die meist nur mit einem Taxiboot erreicht werden können und so ist es ratsam, wenn man ein wenig Ruhe sucht, ein Boot zu mieten und damit die Insel zu umrunden. Unterwegs sucht man sich einfach seinen Lieblingsstrand aus lässt den Bootfahrer dort anlanden.

Hauptstrand Tawaen Beach und Badebuchten auf Koh Larn

Hauptstrand Tawaen Beach und Badebuchten auf Koh Larn - Bild 1 Hauptstrand Tawaen Beach und Badebuchten auf Koh Larn - Bild 2 Hauptstrand Tawaen Beach und Badebuchten auf Koh Larn - Bild 3 Hauptstrand Tawaen Beach und Badebuchten auf Koh Larn - Bild 4
Diese Seite: