Thailand Bücher, CD und DVD Thailand Bücher, CD und DVD Lesetipps
Auf die Merkliste setzen Diese Seite auf Deine Merkliste setzen
Kommentar schreiben Kommentar zu dieser Seite schreiben
Fehlermeldung schreiben Fehler auf dieser
Seite ?
Koh Hae (Coral Island) • Koh Hae (Coral Island) • Phuket - bei Facebook weiterempfehlen Diese Seite auf
Google+ teilen
Koh Hae (Coral Island) • Koh Hae (Coral Island) • Phuket - bei Facebook weiterempfehlen Diese Seite auf Facebook teilen


IHRE WERBUNG ?
Heute hätten Sie an dieser Stelle bis zu
61.242 Einblendungen
haben können und ca.
6.805 Interessenten.
Und gestern insgesamt 75.189 mit ca. 8.355 potentiellen neuen Kunden.
INFOS HIER

Koh Hae (Coral Island) - Phuket

Koh Hae (Coral Island)

Einen Tagesausflug wert !

Koh Hae oder auch Coral Island ist etwa 8 Kilometer der Südküste Phukets vorgelagert. Die Andamanensee bietet hier farbenprächtige Korallenriffe und einen lang gezogenen schneeweißen Sandstrand. Viele kleine Buchten laden zum Schnorcheln ein.
Leider konnte die Insel dem touristischen Ansturm nicht entgehen, was sich im Vorhandensein von vorbei düsenden Jetskis und allerlei Strandverkäufern widerspiegelt.

Dennoch bietet die Insel Coral Island mit Ihren paar kleinen Bungalowanlagen durchaus Potential für ein schönes Wochenende oder 1-2 geruhsamen Tage. Im Vergleich zur Insel Phuket geht es hier immer noch recht gelassen zu, vor allem am Vormittag und am späterem Nachmittag ist die Insel fast wie leergefegt. Denn dann sind keine Tagestouristen da, was dem Eiland wirklich gut tut.

Und vor allem passionierte Schorchler kommen auf Coral Island auf Ihre Kosten, denn der Nickname der Insel (Korallen Insel) kommt nicht von ungefähr. Das schnorcheln am Banana Beach gibt tolle Ausblicke auf farbenprächtige Korallen und all die kleinen bunten Fische die in dem Riffen leben. Am Long Beach muss man zwar etwas weiter ins Wasser reinlaufen, aber auch hier bieten sich prächtige Unterwasserausblicke.

An beiden Stränden von Coral Island stehen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung, sich den genüssen leckerer thailändischer Spezialitäten hinzugeben. Ein bisschen nervig, aber dafür abwechslungsreich sind die Möglichkeiten des Wassersports mit: Jetski, Bananenboot, etc.

ANREISE:
Mit dem Longtail-Boot, auch TUKTUK-Boot genannt, kommt man entweder vom Rawai,- oder vom Chalong Beach direkt an den Long-Beach. Von hier aus führt dann auch ein kleiner Pfad (am östlichen Ende des Strandes) an den Banana Beach. Emfehlenswert sind aber ein paar richtige Schuhe, da der Weg sehr unebenist und ein wenig anstrengend. Familien mit Kindern sollten ein TukTuk Boot mieten und sich direkt an den Banana Beach bringen lassen.

Man kann aber auch fast in jedem Hotel oder Reiseoffice eine Tagestour mit kompletter Verpflegung und Abholung im Hotel buchen. Der Preis hierfür beträgt ca. EUR 17.-
Phuket Koh Hae (Coral Island) Bild 1 Phuket Hotels Kombis + Möglichkeiten Satellitenbild Panoramio Fotos



 
"