Thailand Bücher, CD und DVD Thailand Bücher, CD und DVD Lesetipps
Auf die Merkliste setzen Diese Seite auf Deine Merkliste setzen
Kommentar schreiben Kommentar zu dieser Seite schreiben
Fehlermeldung schreiben Fehler auf dieser
Seite ?
Thailand Reiseplanung + Routen - bei Facebook weiterempfehlen Diese Seite auf
Google+ teilen
Thailand Reiseplanung + Routen - bei Facebook weiterempfehlen Diese Seite auf Facebook teilen


IHRE WERBUNG ?
Heute hätten Sie an dieser Stelle bis zu
38.912 Einblendungen
haben können und ca.
4.324 Interessenten.
Und gestern insgesamt 68.348 mit ca. 7.595 potentiellen neuen Kunden.
INFOS HIER

Reiseplanung + Routen - Thailand

Thailand Reiseplanung + Routen

Pauschalreisen   Individualreisen  

Reiseplanung + Routen

Individual- oder Pauschalreise ?

Für alle Thailand-Newbies stellt sich zuert einmal die Frage, wie die antehende Thailandreise gebucht werden soll. Sowohl die Individual- als auch die Pauschalreise haben Ihre Vor- und Nachteile.


PAUSCHALREISE
Die meisten Thailandurlauber nutzen den Service, der Ihnen von einem der professionellen Pauschalanbieter geboten wird. Hier bekommt man Komplettreisen, die alle Transfers, die Flüge und natürlich die Hotels enthalten. Oft gibt es auch Bausteinmodule die Erweiterungen um Ausflüge oder mehrtägige Rundreisen ermöglichen und damit ein recht individuelles Programm zulassen.
Für alle die das erste Mal nach Thailand reisen, oder diejenigen die sich hauptsächlich der Entspannung und dem Nichtstun widmen möchten und sich um nichts kümmern, ist dies auch unbedingt der empfehlenswerte Weg seine Thailandreise zu buchen.
Dadurch entfallen viele Verständigungsprobleme, man ist gewappnet vor Neppern und kann seinen Urlaub unmittelbar an der gewünschten Destination verbringen. Die Hotelpreise sind bei den Anbietern oft erheblich günstiger, als wenn der Thailand Neuling versucht vor Ort das gewünschte Zimmer zu buchen. Sollte einmal etwas nicht klappen, dann kann man seinen Reiseleiter ansprechen und Probleme unkompliziert beheben lassen. Der Reisende bekommt einen Zeitplan, der genaue Tranferzeiten nennt und muss nichts weiter tun, als zur rechten Zeit am rechten Ort zu sein.


INDIVIDUALREISE
Für alle die, die ein wenig Abenteuer nicht aus dem Wege gehen wollen, sich gut mit Händen und Füssen unterhalten können und bereit sind, ein wenig Zeit in Planung zu investieren, gibt es auch die Möglichkeit der Individualreise. Hotels lassen sich über die grossen Reiseanbieter ebenso buchen, wie direkt über die Homepages der Hotels, oder aber über Hotelportale.
Auch die Vorortbuchung ist natürlich möglich, jedoch ist dies für Thailandanfänger nicht unbedingt ratsam.
Es gibt in den meisten Hotels (0-4 Sterne) mehrere Preislisten, eine für uns (Falang), eine für Thais und dann noch eine Sonderliste... Weisshäutige verschwitzte Europäer mit Gepäck bekommen, wenn Sie der Landessprache nicht mächtig sind fast immer nur die sehr viel teurere Falang-Preisliste .
Transfers sind meist recht einfach zu organisieren und das Verkehrssystem ist gut ausgebaut, dennoch sollte man einiges an Zeit für die Beschaffung des entsprechenden Transportmittels einplanen und zusätzlich über ein wenig Verhandlungsgeschick verfügen. In fast allen Hotels ist die Buchung von Transfers möglich aber zu recht überhöhten Konditionen.
Wenn einmal etwas nicht klappt, dann ist im Falle der Individualbuchung niemand da, der einem die Problemchen abnimmt und man muss mit etwas erhöhtem Zeitaufwand rechnen. Aber das gehört ja zum Abenteuer dazu.


Wir selbst buchen auch nach über 20 Jahren Thailanderfahrung unsere Hotels, Mietwagen und die grösseren Transfers immer noch vorab um im Urlaub an möglichst wenig denken zu müssen und den einen oder anderen EURO für andere Dinge übrig zu haben.
 Reiseplanung + Routen Bild 1  Reiseplanung + Routen Bild 2



 
"