Thailandsun auf Facebook Thailandsun auf Google+ Thailandsun auf Twitter Thailandsun auf Instagram Thailandsun Kontakt Thailandsun RSS Newsfeed Bahntickets + Fahrpläne Flugtickets + Flugpläne Bustickets + Fahrpläne Fährtickets + Fahrpläne Minibustickets + Fahrpläne Taxi und Van Tickets Charterfahrten

AYUTTHAYA
Transfers & Tickets
Tickets und Transfers von und nach Ayutthaya
Alle Verkehrsmittel   Fahrpläne   Günstige Tickets   Zeitbedarf

Anreise und Reisezeit - Ayutthaya

Wie komme ich nach Ayutthaya und wielange soll ich einplanen?

scroll downAnreise per Bahn scroll downAnreise per Bus scroll downAnreise per Taxi scroll downAuf dem Wasser scroll downBeste Reisezeit Ayutthaya scroll downWieviele Tage

Zoom Anreise und Reisezeit Reiseinformationen Ayutthaya - 1

Videos

Start Video Bangkok - Ayutthaya River Cruise  Video abspielen Bangkok - Ayutthaya River Cruise
Bangkok - Ayutthaya River Cruise
Anreise
Die 60.000 Einwohner zählende Stadt Ayutthaya verfügt über keinen Flughafen, ist aber auf dem Land- oder Wasserweg von Bangkok aus unkompliziert zu erreichen.
Für Reisende, die einen Stopover am Bangkok Airport haben, ist es eine überlegenswerte Alternative in Ayutthaya zu übernachten, anstelle eines der Bangkok City Hotels zu buchen, denn die Fahrt nach Ayutthaya mit dem Taxi ist meist schneller, als die in die Innenstadt der Metropole und das Verbingen eines Abends in der Ancient City ist einfach ein Erlebnis. Tickets für die Anreise nach Ayutthaya oder die Abreise kannst Du hier buchen oder vorab schon mal die Fahrpläne für Bus, Bahn oder Provattransfer einsehen.


Anreise per Bahn Railway Station Ayutthaya LandkarteRailway Station Ayutthaya Satellitenansicht
Mit der Northern Line der Thailändischen Staatsbahn geht es zwar nicht sonderlich schnell, aber bei Preisen zwischen 30.- und 66.- Thaibath (ca. 1-2 EUR) für die 71 km lange Strecke, sollte man mit der Reisegeschwindigkeit keine Probleme haben. Ein bisschen über eineinhalb Stunden, manchmal auch noch ein Stündchen extra, sollte man kalkulieren, aber in der Thailändischen Eisenbahn lernt man immer nette Menschen kennen und es kommt kaum Langeweile auf. Mehr

Anreise per Bus Bus Staion Ayutthaya LandkarteBus Staion Ayutthaya Satellitenansicht
Ein wenig teurer ab der Northern Bus Station geht es auch mit dem [LNK65]Bus[/LNK]. Die Preise schwanken je nach gewähltem Bustyp (ca. 1-4 EUR) und die Fahrtzeit tut selbiges. Je nach Uhrzeit sollten 45 min bis 2 Stunden eingerechnet werden. Mehr

Anreise per Taxi oder Limousine
Sicherlich die bequemste Möglichkeit in die Stadt zu gelangen, aber auch die teuerste. Zwischen 800.- und 1.400.- Bath (ca. 16-28 EUR) kostet die einfache Fahrt mit einem Taxi ab Bangkok. Die unterschiedlichen Preise liegen zum einen an den unterschiedlichen Entfernungen (Bangkok ist sehr gross) und zum anderen am gewählten Fahrzeugtyp. Der Hauptvorteil des Taxis liegt in der Möglichkeit von Zwischenstopps. Solch einer sollte am Bang Pha Inn Palast auf ca. halber Strecke eingelegt werden.

Anreise auf dem Wasserweg
Die sicher schönste Art nach Ayutthaya zu gelangen ist die Fahrt mit einem Boot. Hier gibt es entweder Wassertaxis, Linienboote oder aber am schönsten mit einer alten, zum Restaurant ausgebauten Reisdschunke. Das ist nicht ganz billig, aber ein tolles Erlebnis.

Transfers, Tickets und Fahrpläne von und nach Ayutthaya



Beste Reisezeit für Ayutthaya
Wann man nach Ayutthaya reist ist eigentlich unerheblich, es sei denn der Besucher ist sehr Hitze empfindlich. Dann sollte man die Monate März-Mai vielleicht doch eher meiden, denn ein erfrischendes Bad kann ausser im Hotel höchstens noch im Chao Phraya (Fluss) stattfinden, wobei die Wasserqualität vielleicht dem Wohlbefinden eines europäischen Magens nicht allzu zuträglich sein wird. Falls man auf dem Weg nach Ayutthaya noch die Paläste von Bang Pha-Inn anschauen möchte, sollte man bedenken, dass diese Montags und Freitags geschlossen sind. Für schöne Fotomotive ist allerdings Sonnenschein sehr von Vorteil und wann es am meisten Sonne gibt, erfährst Du auf unserer Ayutthaya Wetterseite.

Wieviele Tage
Im Gegensatz zu Bangkok ist Ayutthaya eine sehr ruhige, kleine Stadt mit sehr angenehmen Bewohnern. Die Menschen hier sind noch sehr zurückhaltend, höflich und äusserst zuvorkommend. So wären ein oder zwei Übernachtungen sicherlich angebracht um die Menschen hier kennen zu lernen. In Kombination mit einem Ausflug nach Bang Pha Inn und einem gemieteten TukTuk kommt keinerlei Langeweile auf.
Diese Seite:  
Teilen auf Facebook
Seite merken