Thailandsun auf Facebook Thailandsun auf Google+ Thailandsun auf Twitter Thailandsun auf Instagram Thailandsun Kontakt Thailandsun RSS Newsfeed Bahntickets + Fahrpläne Flugtickets + Flugpläne Bustickets + Fahrpläne Fährtickets + Fahrpläne Minibustickets + Fahrpläne Taxi und Van Tickets Charterfahrten

BANGKOK
Transfers & Tickets
Tickets und Transfers von und nach Bangkok
Alle Verkehrsmittel   Fahrpläne   Günstige Tickets   Zeitbedarf

Reisezeit - Bangkok

Die beste Reisezeit und Aufenthaltsdauer für Bangkok

scroll downWieviel Zeit in Bangkok

Zoom Reisezeit Reiseinformationen Bangkok - 1
Zoom Reisezeit Reiseinformationen Bangkok - 2
Die Jahreszeit zu der man nach Bangkok reist ist eigentlich unwichtig. Hitzeempfindliche sollten die Zeit von März bis Juni meiden, da dann öfter Temperaturen von über 40 Grad vorzufinden sind und die kühlende Meeresbrise der südlichen Urlaubsinseln leider nicht vorhanden ist. Das ist für viele etwas beschwerlich und in Verbindung mit der sonstigen Hektik der Stadt nicht unbedingt erholend.

Auch in der Regenzeit (Aug..- Nov.), die meist durch heftigste Schauer am Spätnachmittag in Erscheinung tritt, kann man allerhand unternehmen. Ein Schirm und offene Schuhe zum erleichterten Wasserabfluss sind dann von Vorteil.

Auf warme Kleidung, Sticksocken oder Pullover kann man ganzjährig verzichten, lediglich bei ausgedehnten Shoppingtouren in den riesigen und stets unterkühlten Einkaufszentren wünscht man sich manchmal ein Sweatshirt...

Wieviel Zeit in Bangkok ?
One night in Bangkok ist entscheidend zu kurz. Um ein bisschen etwas mitzubekommen sollte man 4 Tage einkalkulieren, aber für den Hektikfesten sind auch 3-4 Wochen ohne eine langweilige Minute kein Problem.
Diese Seite:  
Teilen auf Facebook
Seite merken