Anreise & Reisezeit - Chiang Mai Thailand
Unterstütze unsere Arbeit mit einer kleinen Spende
aktivJetzt registrieren

Anreise & Reisezeit - Chiang Mai

Die beste Reisezeit für Chiang Mai und Thailands Norden

Wie kommt man nach Chiang Mai und wann ist die beste Zeit dahin zu reisen?


aktivAnreise per Flugzeug aktivAnreise per Bahn aktivAnreise per Bus aktivBeste Reisezeit

Zoom Flliegen - mit dem Flugzeug nach Chiang Mai

Alle Wege führen nach Chiang Mai, denn sowohl Busse, Bahnen, als auch Flugzeuge kommen in die Nordmetropole und das ausgesprochen günstig. So dass es eher keine Kostenfrage ist, sondern eher, wieviel Zeit man mit seiner Anreise verbringen und wieviel man unterwegs sehen und erleben möchte. Allerdings gibt es einige kleinen Einschränkungen bei der Wahl der ideale Reisezeit nach Chiang Mai.


Mit dem Flugzeug Chiang Mai Flughafen LandkarteChiang Mai Flughafen Satellitenansicht

Seit einigen Jahren ist die Stadt mit einem internationalen Flughafen gesegnet und mehrmals wöchentlich gibt es Direktflüge von europäischen Metropolen ohne Umweg über Bangkok nach Chiang Mai.

Von Bangkok aus sind täglich ein gutes Dutzend Flugverbindungen mit Thai Airways buchbar. Überraschenderweise dürfen auf dem recht familiären Flugfeld auch 747 Jumbos landen und viele davon sind brechend voll. Vor allem in der Zeit um Feiertage wie z.B. Songkran (ca. 13.4.-20.4.) Weihnachten, Neujahr sollte früh gebucht werden. Die Flugzeit beträgt etwas mehr als eine Stunde ab Bangkok, der Flugpreis für die einfache Strecke ca. EUR 50.-.

Wenn bei Direktflügen kein Platz verfügbar ist, gibt es noch die Ausweichroute mit 4 Zwischenstopps über Phitsanulok, Nan, Phrae, Mae Hong Son mit einer kleineren Propellermaschine. Etwas rauh und mit 4 Stunden nicht unbedingt schnell, entschädigt wegen der niedrigen Flughöhe mit guter Sicht und die vielen Landeanflüge mit wunderschönen Aussichten. Mehr zur Anreise


Mit der Bahn Bahnhof Chiang Mai LandkarteBahnhof Chiang Mai Satellitenansicht

Bahnhof, Railwaystation Chiang Mai
6 mal täglich fahren Zügen in verschiedenen Geschwindigkeitsklassen die Stadt im Norden ab Bangkok an.
Zwischen 10 und 15 Stunden dauert die einfache Fahrt. Mit etwas Glück bekommt man ein Schlafabteil. Die Fahrt bietet sehr schöne Aussichten, ist wegen der Dauer und der sehr langsamen Fahrtgeschwindigkeit eine wenig anstrengend.

Nach der Ankunft sehnt man sich nach einer kühlen Dusche. Dafür sind die Kosten sehr gering. In der 3.Klasse geht es auf Holzbänken für EUR 2,50 bis hin zur 1. Klasse mit Aircon und Ledersesselchen für knapp EUR 13.- für die 750 km lange Stecke. Vor allem 1.Klasse und Schlafabteile (1.Klasse ca. EUR 20.-) sollten rechtzeitig gebucht werden. Mehr zur Anreise


Mit dem Bus Busbahnhof Chiang Mai LandkarteBusbahnhof Chiang Mai Satellitenansicht

Busfahrt nach Chiang Mai
In ca. 9 Stunden kommt man mit dem Bus von Bangkok nach Chiang Mai oder umgekehrt. Es gibt normale Busse die tagsüber verkehren und die Nachtbusse. Ab Bangkok geht es los ab dem Northern Bus Terminal oder ab dem Flughafen. Es verkehren Aircon oder VIP Busse (Mehr dazu unter Reiseinformationen>Verkehr + Reisen>Bus). Die Preise für die einfache Fahrt liegen in einer Grössenordnung von ca. EUR 8.- bis 15.-.

Die Busfahrt ist ein wenig unsicherer als die Bahn da einige der Fahrer 2 Fahrten nacheinander machen und ein kleines Nickerchen des Fahrers kann auf den Highway schon mal vorkommen.... Mehr zur Anreise


Die beste Reisezeit

Die beste Reisezeit für Chiang Mai, bzw. die Monate mit den wenigsten Regenfällen sind theoretisch Oktober bis April. Aber bei einem Städteurlaub sicher nicht so wichtig ob immer die Sonne scheint, deshalb sind auch die Sommermonate durchaus attraktiv. Der meiste Regen fällt zwischen Mai und Ende September, aber dazu mehr in unserer Chiang Mai Wetterstatistik.

Allerdings gibt es eine Einschränkung, denn jedes Jahr von Februar bis Anfang April versinkt Nordmetropole im Smog. Im Umland und in den Nachbarländern werden während dieser Zeit viele Brandrodungen durchgeführt - ob verboten oder nicht - und durch den geringen Wind und die klimatische Situation sammelt sich eine große Menge an Feinstaubpartikeln an, die den Himmel teilweise etwas verdunkeln. Es ist zwar dann trocken und auch sehr warm, jedoch ist die Sicht, auch bei Begtouren sehr eingeschränkt und wirklich gesund wird das auch nicht sein.

Smog in Chiang Mai von März bis April



Diese Seite Teilen: