Thailandsun auf Facebook Thailandsun auf Google+ Thailandsun auf Twitter Thailandsun auf Instagram Thailandsun Kontakt Thailandsun RSS Newsfeed Bahntickets + Fahrpläne Flugtickets + Flugpläne Bustickets + Fahrpläne Fährtickets + Fahrpläne Minibustickets + Fahrpläne Taxi und Van Tickets Charterfahrten

CHIANG MAI
Transfers & Tickets
Tickets und Transfers von und nach Chiang Mai
Alle Verkehrsmittel   Fahrpläne   Günstige Tickets   Zeitbedarf

Nachtmarkt - Chiang Mai

Nightbazaar in der Altstadt

Videos

Start Video Musik und mehr am Nachtmarkt Land + Leute Video abspielen Musik und mehr am Nachtmarkt
Musik und mehr am Nachtmarkt
Start Video Night Bazaar - Chiang Mai Land + Leute Video abspielen Night Bazaar - Chiang Mai
Night Bazaar - Chiang Mai
Start Video Glasmusiker auf dem Markt Land + Leute Video abspielen Glasmusiker auf dem Markt
Glasmusiker auf dem Markt
Der Nachtmarkt von Chiang Mai ist sicherlich einer der aufregendsten und grössten in ganz Thailand.
Vor und hinter dem Osttor der Stadtmauer befindet sich ein, sich erst ab 17.00 (bis 24 Uhr) Uhr belebender riesiger Markt. Hier gibt es einfach alles!
Die verrücktesten kulinarischen Genüsse findet man im Nightbazaar, einer riesigen Markthalle mitten im Zentrum. Ob es nun gegrillte deutsche Würtstchen sind oder die frisch frittierten Larven einer unbekannten Käferart, Früchte die uns völlig unbekannt sind oder Fleisch das sicherlich weder vom Rind, Schwein oder Lamm stammt. Probieren kann man, muss man aber nicht, denn das vielfältige Angebot betört allerorts mit exotischen Düften und verführerischen Aromen.
Während der Öffnungszeit von 18:00 bis 23:30 Uhr herrscht reges Treiben, und für Besitzer von Fotoapparaten ergeben sich traumhafte, aufregende und vor allem farbenfrohe Motive.
Im Untergeschoss des Nightbazaars befinden sich auch einige der berühmt-berüchtigten Thailändischen Beerbars mit Musik und einschlägig bekanntem "Unterhaltungsangebot".

Und was mir besonders gut gefällt, sind die vielen Strassenmusiker und Streetartists, die überall in der Altstadt Chiang Mais anzutreffen sind. Übrigens darf man hier wirklich mal 10 oder 20 Bath in die bereitgestellten Gefässe werfen...

Plastikeimer- und Topfdeckeldrummer


Diese Seite:  
Teilen auf Facebook
Seite merken