Thailandsun auf Facebook Thailandsun auf Google+ Thailandsun auf Twitter Thailandsun auf Instagram Thailandsun Kontakt Thailandsun RSS Newsfeed Bahntickets + Fahrpläne Flugtickets + Flugpläne Bustickets + Fahrpläne Fährtickets + Fahrpläne Minibustickets + Fahrpläne Taxi und Van Tickets Charterfahrten

CHIANG MAI
Transfers & Tickets
Tickets und Transfers von und nach Chiang Mai
Alle Verkehrsmittel   Fahrpläne   Günstige Tickets   Zeitbedarf

Sehenswertes - Phrae

Die schönsten Sehenswürdigkeiten befinden sich innerhalb der Stadtmauer.

Videos

Start Video Travelgude Phrae englisch Video abspielen Travelgude Phrae englisch
Travelgude Phrae englisch
Start Video Tempel in Phrae Video abspielen Tempel in Phrae
Tempel in Phrae
Wat Sa Bo Keo und Wat Chom Sawan
Die nahegelegenen Tempel Wat Sa Bo Keo und Wat Chom Sawan weisen wie alle Tempelanlagen dieser Gegend auch laotischen und birmanischen Einfluss auf.

Wer sich im März in dieser Region befindet, dem sei das Tempelfest am Wat Phra That Cho Hae nahe gelegt. Die Anfahrt von der Innenstadt aus ist kurz (ca. 10 km) und sollte mit dem Taxi oder einem Mietwagen erfolgen... es kommen noch ein paar Treppen die etwas anstrengend sind, aber das wird durch eine wunderschöne Aussicht entschädigt.

Außer den zahlreichen Tempeln lohnt sich sicherlich auch ein Ausflug in die ca 40 km entfernte Pha Nang Khoi Höhle.

Nur durch eine Bergkette getrennt liegt ein großer, durch Aufstauen des Nam Nan hervor gegangener Stausee, der den Wirtschaftsfaktor Landwirtschaft nicht unmaßgeblich beeinflusst. Der ca. 35 km in südöstlicher Richtung gelegene See überrascht durch seine riesigen Ausmasse und seine idyllische Lage. Die Speisung des Sees erfolgt zum großen Teil durch den Nam Nan und bietet auch der Bevölkerung des Gebiets ausreichende Wasserversorgung. So sind denn Zuckerrohr, Mais und Tabak die meist verbreiteten landwirtschaftlichen Produkte dieser fruchtbaren Gegend.

Der Nam Nan entspringt nahe der laotischen Grenze, verläßt den See bei Pak Pai und fließt über Pitsanulok nach Nakhon Sawan wo er sich mit dem Nam Ping zum Chao Phraya vereinigt.
Diese Seite:  
Teilen auf Facebook
Seite merken