Wasserfälle & Baden - Chiang Mai Thailand
Unterstütze unsere Arbeit mit einer kleinen Spende
aktivJetzt registrieren

Wasserfälle & Baden - Chiang Mai

Dschungelpools, Wasserfälle und heiße Quellen

Traumhafte Entdeckungen in der Bergwelt rund um Thailands Nordmetropole


aktivSan Kamphaeng Hot Springs aktivFang Hot Springs aktivHuai Kaeo Wasserfall aktivMae Ya Wasserfall aktivMae Klang Wasserfall aktivMae Sa Wasserfall aktivPer Boot nach Chiang Rai aktivAbend - Kreuzfahrt

Zoom Mae Klang Wasserfall

Erfrischende Wasserfälle, heiße Quellen und Bootstouren
Der Norden Thailands ist sehr wasserreich und bietet mit seinen unterschiedlichen Wasserfällen, Flüssen und Quellen einiges an Abwechslung, genauso, wie auch die ⇒ Badeseen und Wasserparks von Chiang Mai.


San Kamphaeng Hot Springs Sankampang Hot Spring Hill LandkarteSankampang Hot Spring Hill Satellitenansicht

In etwas mehr als 30km vor der Stadt befinden sich die San Kampheng Quellen. In der Landschaft mit seinen üppigen Hügeln und Wäldern liegt der an den Wochenenden stark frequentierte Ort.

Video San Kamphaeng Hot Springs - Eier kochen
Start Video San Kamphaeng Hot Springs - Eier kochen Reiserouten + Ausflüge
Ein Bad in heißem Mineralwasser ist immer eine angenehme und entspannende Erfahrung und gut für die Gesundheit. Und es macht auch Spaß, denn man kann kleine Körbe mit 3 Eiern (20 THB) oder mehr kaufen und sie in dem natürlich heißen Wasser kochen. Das Wasser der San Kamphaeng Hot Springs hat eine Temperatur von 105 Grad Celcius (ideal zum Kochen von Eiern) und verliert seine Wärme bei Kontakt mit der Luft. Im belebtesten Teil gibt es mehrere lange Becken, in denen man sitzen und die Füße baden kann. Die Wassertemperatur dort liegt zwischen 40 und 50 ° C je nach Standort.

Es gibt einen Pool für Kinder, wo die Kleinen baden können und weiter finden befinden sich die zwei Geysire, die das über 100 Grad heisse Wasser mit viel Getöse in die Luft spritzen. Davor gibt es kleine Becken mit Haken, um einen Korb mit Eiern aufhängen, um sie zu kochen. Aber der beste Ort ist das Mineralbad (der Eintritt ist sehr billig), in dem man ein Vollbad nehmen und sogar ein bisschen schwimmen kann.


Fang Hot Springs Fang Hot Spring National Park LandkarteFang Hot Spring National Park Satellitenansicht

Video Fang Hot Springs
Start Video Fang Hot Springs Sehenwertes + Kultur
Die heissen Quellen von Fang bestehen aus ca. 50 einzelnen Quellen. Einige von ihnen blubbern mit starkem Schwefelgeruch vor sich hin und andere schiessen völlig überraschend aus dem Boden. Die schönen Umgebung wird von vielen thailändischen Familien als Picknick- und Ausflugsziel genutzt.

Die Geysire liegen im Doi Pha Hom Pok National Park, einem entspannten, natürlichen Ort, der von Bäumen und Gras umgeben ist. Die heißen Quellen sind absolut natürlich und bestehen neben den Heisswasserfontänen aus mehr als 50 Heißwasserbecken, die alle über das riesige Gebiet verstreut sind.

Auch hier kann man Bambuskörbchen mit Eiern erstehen, die man dann im natürlich heissen Wasser zubereiten kann. Und wenn man ein Bad in einem heißen Wasserbecken nehmen möchten, kann man das gerne tun. Das Wasser in den heißen Quellen von Fang enthält viele Mineralien, z. B. Kalzium, Natrium, Schwefel usw. Diese sind sehr gesund und gut für die Haut. Die Mineralien regen auch den Blutkreislauf an und verbessern ihn.


Huai Kaeo Wasserfall Huay Keaw Waterfall LandkarteHuay Keaw Waterfall Satellitenansicht

Video Huay Keao Waterfall
Start Video Huay Keao Waterfall
Am Chiang Mai Zoo befinden sich der Huai Kaeo Wasserfall. Leicht zu erreichen und gerne als Picnicplatz genutzt. Er ist nicht wirklich beeindruckend, hat dafür aber wunderbar erfrischendes und kühles Wasser und viel Badespass zu bieten.

Obwohl er nicht der größte Wasserfall ist, liegt er in einer wunderschönen grünen Umgebung, die sich hervorragend für Fotos eignet. Der Wasserfall ist auch der Ausgangspunkt für eine epische Wanderung zum Gipfel des Doi Suthep mit verschiedenen Attraktionen und Aussichtspunkten entlang des Weges. In der Nähe gibt es zahlreiche Parkmöglichkeiten und mehrere lokale Restaurants.
⇒ Hier geht es zum Park Huai Kaeo Aboretum


Mae Ya Wasserfall Mae Ya Waterfall LandkarteMae Ya Waterfall Satellitenansicht

Mae Ya Wasserfall
Der Nam Top Mae Ya ist bekannt als einer der schönsten und beeindruckendten Wasserfälle Thailands und auch der größte Wasserfall im Doi Inthanon National Park. Er ist vielleicht nicht der beliebteste Wasserfall, weil es keine anderen Touristenattraktionen am Eingang gibt und man schon ein kleines Stückchen laufen muss, aber den Spaziergang ist es allemal wert.

Der Mae Ya-Wasserfall ist von einem dichten grünen Dschungel umgeben, in den man hineingehen, die prächtige Natur geniessen und seine Lungen mit süßer Luft füllen kann.

Video Mae Ya Waterfall
Start Video Mae Ya Waterfall
Die wunderschönen Fälle sind ca. 60km von der City entfernt. Die etwas längere Anfahrt wird aber durch die Schönheit des wilden Wassers entschädigt. Über 280 Meter hoch ist der Fall, der sich in 30 Stufen ins Tal stürzt. Das Wasser ergiesst sich in mehrere steinerne Becken... Du solltest aber nur im Wasser planschen, wenn jemand auf dich aufpasst. Denn egal welchen Wasserfall du besuchst, denke daran, dass die Strömung manchmal sehr stark sein kann und dich in große Gefahr bringen kann.


Mae Klang Wasserfall Mae Klang Waterfall LandkarteMae Klang Waterfall Satellitenansicht

Der Nam Top Mae Klang ist ein malerischer Wasserfall am Ende eines breiten, leicht begehbaren Weges in der Nähe des östlichen Eingangstors des Doi Inthanon Nationalparks, aber nur zum Anschauen. Mit einer Höhe von etwa 30 Metern stürzt der Wasserfall über eine breite Mauer, bevor er in einer Reihe von Stromschnellen und Kaskaden flussabwärts stürzt.

Video Mae Klang Waterfall
Start Video Mae Klang Waterfall Sehenwertes + Kultur
An den Wasserfällen führt eine Steintreppe zu einem Aussichtspavillon, während ein einspuriger, unbefestigter Weg nach dem Pavillon flussaufwärts in den Park führt, vorbei an großen Felsbrocken, auf denen die Wanderer sitzen und die Aussicht genießen können. Ein interessanter Bereich auf diesem Weg ist eine Felswand mit in den Stein gemeißelten Piktogramm-Felszeichnungen.

Auf dem Parkplatz gibt es Restaurants und Verkaufsstände, und am Eingangstor befinden sich Toiletten. Der Weg vom Parkplatz zu den Wasserfällen ist etwa 450 Meter lang und führt leicht bergauf und wenn man schon mal da ist, dann sollte man sich noch die Borichinda Höhle mit Ihren schönen Tropfsteinen und einem kleinen Bach direkt daneben anschauen.


Mae Sa Wasserfall Mae Sa Waterfall LandkarteMae Sa Waterfall Satellitenansicht

Der Nam Top Mae Sa ist einer der berühmtesten Wasserfälle in Chiang Mai. Der Wasserfall besteht aus 10 Levels, die recht dicht beieinander liegen und sind zusammen nur etwa 1 Kilometer lang. Die schönsten Stufen sind jedoch die 5-7. An diesen Stellen kann herrlich im Wasser spielen und sich erfrischen, aber auch hier sollte man besonders vorsichtig sein + die Strömungen sind schwer berechenbar.

Video Mae Sa Waterfall
Start Video Mae Sa Waterfall Sehenwertes + Kultur
Die Wege zwischen den einzelnen Levels sind nicht zu steil, also keine Sorge. Man kann sogar mit dem Auto bis zu einer mittleren Ebene fahren und es dort abstellen, bevor man zur nächsten Ebene hinaufgeht.

Je nach Jahreszeit kann der Mae Sa Fall beeindruckend oder doch etwas langweilig wirken. Während wegen der Regenzeit grosse Wassermengen durch die Felsen schiessen, ist es in der Trockezeit doch eher ein gross geratener Wild-Bach. Ca. 30 min von Chiang Mai - mit erheblichem Badevergügen.


Mit dem Boot nach Chiang Rai

Video Tha Ton to Chiang Rai
Start Video Tha Ton to Chiang Rai Sehenwertes + Kultur
Ein schönes Erlebnis ist sicherlich auch eine Bootsfahrt auf dem Fluss runter nach Chiang Rai. Allerdings sollte man sich überlegen ob man dann nicht auch eine oder zwei Übernachtungen in Chaing Rai einlegt.

Man kann mit dem Longtailboot fahren oder mit dem Linienschiff, welches täglich um 12:30Uhr in am Tha Thon Pier ablegt und ca. 3-4 Stunden für die Strecke benötigt. Eine wunderschöne Gelegenheit das friedliche Leben der Thais entlang des Flusses zu erleben. Zum Tha Thon Pier gelangt man am besten mit dem Bus oder Taxi (ca. 3 Std.)


Abend - Kreuzfahrt Riverside Restaurant Pier LandkarteRiverside Restaurant Pier Satellitenansicht

Nicht verpasst werden sollte eine abendliche "Kreuzfahrt" auf dem Mae Ping Fluss, bei der es neben wundeschönen otischen Aussichten auch die auf ein leckeres frisch zubereitetes Mahl gibt. Zum Beispiel am Riverside Restaurant kann man eine solche Ausfahrt buchen und die nächtlichen Eindrücke der Stadt und Landschaft geniessen.

Diese Seite Teilen: