Thailandsun auf Facebook Thailandsun auf Google+ Thailandsun auf Twitter Thailandsun auf Instagram Thailandsun Kontakt Thailandsun RSS Newsfeed Bahntickets + Fahrpläne Flugtickets + Flugpläne Bustickets + Fahrpläne Fährtickets + Fahrpläne Minibustickets + Fahrpläne Taxi und Van Tickets Charterfahrten

NAKHON SAWAN
Transfers & Tickets
Tickets und Transfers von und nach Nakhon Sawan
Alle Verkehrsmittel   Fahrpläne   Günstige Tickets   Zeitbedarf

Anreise und Reisezeit - Nakhon Sawan

Anreise und Reisezeit

scroll downMit dem Zug scroll downMit dem Bus scroll downMit dem Taxi scroll downBeste Reisezeit

Die Anreise in die "Stadt des Himmels", wie die Übersetzung von Nakhon Sawan lautet, gestaltet sich nicht allzu kompliziert, erfordert aber ein wenig Zeit und eine Spur Geduld.

Eisenbahn - Mit dem Zug nach Nakhon Sawan
Mit dem Zug
Die Anreise bis zum Bahnhof in Nakhon Sawan gestaltet sich eigentlich unkompliziert. Mit der thailändischen Staatsbahn, der "Northern Line" erreicht man die Stadt in ca. 4-5 Stunden für ein paar EUR und mit dem Erlebnis, das Zugfahren in Thailand so mit sich bringt. Lediglich das Weiterkommen vom Bahnhof bis in die Innenstadt erfordert schon einige Gesten, damit man dem Busfahrer klarmachen kann, wo man eigentlich hin möchte. Meist langt aber auch das freundliche Fragen irgendeines anwesenden Autofahrers ob er einen mit in die Stadt nimmt. Sicher ist immer jemand da der gerne hilft, denn die Menschen hier sind noch sehr, sehr hilfsbereit.

Mit dem Bus nach Nakhon Sawan
Mit dem Bus
Einfacher geht es in ca. 2,5 - 3 Stunden mit dem Bus, die Northern Bus Linie in Richtung Ayutthaya - Nakhon Sawan - Pitsanulok - Chiang Mai. Ab dem Bus Terminal Nord in Bangkok stehen 2 verschiedene Bustypen (mit oder ohne Aircon) zur Verfügung und diese fahren mehrmals täglich die Strecke. Der Vorteil gegenüber der Bahn, man kommt direkt am Bus Hauptbahnhof in Nakhon Sawan an, an welchem auch gleich eines der grösseren Hotels der Stadt - das Pimarn - gelegen ist.

Mit dem Taxi
Der bequemste Weg ist natürlich sich einen Minibus oder ein Taxi ab Bangkok oder ab Bangkok Airport zu nehmen und sich in etwas mehr als 2 Stunden fahren zu lassen. Das geht für ca. 70-100 EUR, für die etwas über 250km lange Strecke, je nach Verhandlungsgeschick.

Transfers, Tickets und Fahrpläne von und nach Nakhon-Sawan



Beste Reisezeit
Die beste Reisezeit ist von Oktober bis März, da es hier nicht all zu heiss ist. Nakhon Sawan gilt als die heisseste Stadt Thailands und im April wird die 45 Grad Marke des öfteren überschritten. Leider fehlt hier eine erfrischende Meeresbrise so dass es für Europäer etwas warm sein könnte. Aber auch der sehr heisse April hat seine Vorteile, denn ab dem 13.4. bis zum 16.4. kann man hautnah und hautnass eine der Songkran Hochburgen erleben.

Mein heissester Tag in Nakhon Sawan zeigte 52 Grad – ja, Celsius – auf dem Thermometer, was zwar an sich noch erträglich wäre, aber bei diesen Temperaturen wird der Asphalt dann schon mal weit über 100 Grad warm. Da sollte man mit dem Moped, anders als ich, auf festeres Schuhwerk achten, denn meine Flipflops sind an der Ampel geschmolzen und haben beim Start mehrere Meter lange Fäden hinter sich hergezogen…
Bahnfahrplan |click |
Diese Seite:  
Teilen auf Facebook
Seite merken