Koh Maphrao - Phuket Thailand
aktivJetzt registrieren

Koh Maphrao - Phuket

Koh Maphrao (Coconut Island) ein Paradies für Familien

aktivDie Strände aktivAnreisen & Entdecken aktivÜbernachten

Zoom Koh Maphrao Inseln um Phuket Phuket - 1

Zoom Koh Maphrao Inseln um Phuket Phuket - 2

Koh Maphrao (Coconut Island) Google Karte Koh Maphrao (Coconut Island) Google Satellitenbild
Koh Maphrao oder Coconut Island ist eine nur 2,5 km mal 1,5 km große Insel, die nur rund 500 m von der Ostküste von Phuket entfernt liegt. Die Unterschiede zwischen der Insel Phuket und Maphrao Island könnten nicht größer sein. Während auf Phuket der Bär steppt, ist die Kokosnussinsel völlig verschlafen und von jeglicher Hektik befreit und ist Lichtjahre von seiner überentwickelten Schwester entfernt. Das mag daran liegen dass die Insel immer noch nicht an das öffentliche Stromnetz angeschlossen ist, sondern ihren Strom mittels Generatoren selber erzeugen muss.

Fischerei und Landwirtschaft sind die beiden Hauptbeschäftigungen auf der Insel: Im zentralen Teil der Insel werden Gummibäume, lokales Obst und Gemüse angebaut. Das südwestliche Viertel der Insel ist bewachsen mit Mangroven in denen viele Langschwanzmakaken leben und für Besucher fast undurchdringlich ist. Der „Hauptort“ liegt an der Nordküste, direkt neben dem grössten Resort auf Koh Maphrao - The Village Coconut Island und inzwischen gibt es in dem kleinen Ort sogar einen winzigen Lebensmittelladen. Eine Bank oder einen Bank-Automaten gibt es selbstverständlich nicht, sodass man darauf achten sollte ausreichend Barmittel mit auf die Insel zu bringen.

Von Westen nach Osten führt eine Straße durch die Insel, die am Pier beginnt und an einem Aussichtspunkt im Ostküstendschungel endet. Der nordöstliche Teil der Insel ist wild und prächtig mit bergigem Regenwald und die Straße degeneriert allmählich in einen Feldweg, der der Ostküste bis zu ihrem zentralen Teil folgt, wo sich ein abgeschlossenes kleines Bungalowresort mit Bungalows und einem Restaurant befindet.



Video Strand vor dem The Village Resort
Start Video Strand vor dem The Village Resort

Die Strände von Koh Maphrao

Es gibt nur drei leicht erreichbare Strände auf Koh Maphrao: Der längste befindet sich an der Nordküste vor The Village Coconut Village. Der zweite befindet sich an der Südküste im Jindarin Beach Club & Resort, einem neuen Veranstaltungsort, der 2013 eröffnet wurde. und der dritte ist an der Ostküste. Die beiden letztgenannten Strände sind eher winzig und haben Mangroven.



Anreisen & Entdecken

Mit dem Longtail-Boot erreicht man, ab dem Laem Hin Pier an der Ostküste Phukets, in nur fünf Minuten den Hauptpier von Koh Maphrao, der sich am nördlichen Teil der Westküste von Koh Maphrao befindet. Auf dem Weg passiert man die berühmten schwimmenden Seafood Restaurants zwischen Laem Hin und Koh Maphraos Steg.
Man kann im The Village Coconut Island Resort ein Fahrrad mieten und der einzigartigen Straße durch die Natur und vorbei an typischen Holzpfahlbauten folgen. Koh Maphrao bietet einen Einblick in die Vergangenheit, da die moderne Welt, abgesehen vom Resort, noch nicht an die Küste gelangt ist.


Video The Village Koh Maphrao
Start Video The Village Koh Maphrao

Übernachten

Drei Strände, drei Ressorts. Im Nordosten das „Island Escape Burasari“, im Süden der „Jindarin Beach Club“ und im Norden das „The Village Coconut Island. Und der Name passt, den das sehr weitläufige Ressort ist aufgebaut die ein Dorf, das an eine amerikanische Vorstadtsiedlung erinnert. Toll, vor allem für Familien, denn hier gibt es alles an Aktivitäten für die ganze Familie. Besonders toll ist, das jeder Bungalow seinen eigenen kleinen Privatpool hat.


The Village Coconut Island Beach Resort *****

The Village Coconut Island
Komfortable Pool Villen auf der Trauminsel Coconut Island
Auf der kleinen im Osten Phukets gelegenen Insel Coconut Island liegt dieses wunderbare Villen-Resort an einem herrlichen Strand, weitab vom Pauschaltourismus. Neben den 2 Hauptpools mit 2 schönen Wasserrutschen und dem Kinderpool, hat fast jede Villa auch noch ihren privaten Pool direkt vor der Terrasse. Sauna, Fitnesscenter, Spa und Wellnesscenter sind bei einem 5-Sterne Resort natürlich ebenso vorhanden, wie ein Kiinderclub, ein Spielplatz oder Abendunterhaltung mit Live Musik. Ein breites Sportangebot, von Tennis, Tischtennis, Dart, Radfahren etc. und mehrere Wassersportarten sind natürlich auch vorhanden. Da ist auf alle Fälle die ganze Familie unterhalten!

The Village Koh Maphrao
Der Service ist top, auch in den drei Restaurants, die gutes Essen a la carte oder in Buffetform anbieten, allerdings auch etwas teurer. Etwa 200m vom Resort entfernt befindet sich noch ein kleines Seafood Restaurant.

Die sehr ansprechend und stylisch eingerichteten Villen und Chalets verfügen meist über einen privaten Pool und einige liegen direkt am Strand. Die kleineren Chalets haben 65 qm, die etwas grösseren Pool-Villen 110 qm mit einem Schlafzimmer und ca. 150qm mit zwei Schlafzimmern. Für grössere Familien sind Villen mit 3-5 Schlafzimmern und 250 qm bis 320 qm verfügbar. Die Villen sind ausserdem mit einer Küchenzeile oder Küche ausgestattet und natürlich mit Dusche und Wanne… Preise und weitere Infos




Diese Seite Teilen: