Thailandsun auf Facebook Thailandsun auf Google+ Thailandsun auf Twitter Thailandsun auf Instagram Thailandsun Kontakt Thailandsun RSS Newsfeed Bahntickets + Fahrpläne Flugtickets + Flugpläne Bustickets + Fahrpläne Fährtickets + Fahrpläne Minibustickets + Fahrpläne Taxi und Van Tickets Charterfahrten

Anreise/Abreise
Transfers & Tickets
Tickets und Transfers Thailand
Alle Verkehrsmittel   Fahrpläne   Günstige Tickets   Zeitbedarf

Reisebericht - Hotel Phuket

von: Hendrik S

Flitterwochen in Thailand - Bild 1

Flitterwochen in Thailand

Im Jahre 2012 haben meine Frau Ai Lin und ich unsere Hochzeitsreise in Thailand verbracht. Nach unserer Hochzeit war klar, dass wir ein exotisches Reiseziel bevorzugten und was läge da näher, als das Geburtsland meiner Frau herauszusuchen.

Wir waren in Phuket im wunderschönen Süden Thailands. Im Luxus-Resort Anantara Phuket Villas habe ich - Ai Lin kannte das ja weitestgehend schon - einen interessanten Einblick in die Kultur Thailands bekommen.

Umgeben von einem großartigen, modernen Thai-Design können Gäste sich hier in der traditionellen thailändischen Kochkunst probieren oder sie auch einfach nur genießen. Eine gesunde Schärfe, Geflügel und Meeresfrüchte sowie frisches Obst sind typische Elemente der Thai-Küche.

Im Anantara-Spa werden Gäste ebenfalls von der reichen Tradition Thailands profitieren und können unter anderem entspannende Thai-Kräuterdampfbäder, heilsame Thai-Kräuterkompressen-Massagen und anregende Behandlungen genießen. Dabei werden die wohltuenden Pflanzen der traditionellen Medizin verwendet und erfahrene Spezialisten verwöhnen verspannte Körper.

Sonderwünsche waren kein Problem, und auch Ausflüge in die Umgebung sind durch das Bausteinsystem des Reiseveranstalters vom Preis her wirklich günstig zu haben gewesen.

Dies wollte ich nur als Geheimtipp einmal mitgeben und hoffe, schon bald wieder ins Geburtsland meiner Frau zurückkehren zu können!
Diese Seite:  
Teilen auf Facebook
Seite merken