Thailandsun auf Facebook Thailandsun auf Google+ Thailandsun auf Twitter Thailandsun auf Instagram Thailandsun Kontakt Thailandsun RSS Newsfeed Bahntickets + Fahrpläne Flugtickets + Flugpläne Bustickets + Fahrpläne Fährtickets + Fahrpläne Minibustickets + Fahrpläne Taxi und Van Tickets Charterfahrten
Home >

Anreise/Abreise
Transfers & Tickets
Tickets und Transfers Thailand
Alle Verkehrsmittel   Fahrpläne   Günstige Tickets   Zeitbedarf

Das erste Mal Thailand !

10.09.2018 - 18:52
Antje P.
Status: Mitglied
Antworten: 5

Essen/Trinken Khao Lak

Das erste Mal Thailand ! Emoticon

Hallo ! Ich habe eine Frage kennt jemand das Baan Krating Resort ? Und weiß jemand ob da in der Nähe etwas zu essen gibt ?
⇒beantworten
13.09.2018 - 14:37
Hans L.
Status: Mitglied
Antworten: 5

Antwort auf: Essen/Trinken Khao Lak An: Antje P.

Avatar Hans L.

Baan Krating Resort

Hallo,

ich kenne die Anlage nur von der Lage her.
Die liegt schon sehr traumhaft über der Bucht. Man brauch von dort aus
nur die Strasse runter ( am besten Roller mieten ) so ca. 2Km....
dann gibt es genug Essmöglichkeiten.
⇒beantworten
14.09.2018 - 15:16
Don e.
Status: Mitglied
Antworten: 4

Antwort auf: Essen/Trinken Khao Lak An: Antje P.

Avatar Don e.

Baan Krating Resort Emoticon

Hallo Antje,
das Hotel liegt ja direkt am National Park. Bis zum Centrum von Bang la On ( Nang Thong Beach) sind es mindestens 2- 3 Km und von dem Hotel zur Hauptstraße sicherlich auch ein paar Meter. Ich selber würde die Strecke nicht laufen wollen und mit dem „Tucktuck“ kostet es bestimmt 150 BHT pro Person und Strecke. Abends kann es auch etwas mehr kosten. Wie Hans schon schrieb, liegt es ziemlich oben auf dem Berg. Ich selber fahre da nicht gerne mit dem Moped hoch, wegen den Kurven und vielen Verkehr. Abends und in der Nacht sowieso nicht!! In der City gibt es zahlreiche Restaurants, sogar Mc D…. ist da vor Ort. Man findet da eigentlich alles vor. Zum Markt am Bang Niang der 4 Mal Wöchentlich ist, sind es bestimmt 6 Km. Willste abends in einer Bar oder ähnlichem, sind es schon lange Wege die Mann und Frau bewältigen muss. Ich schicke Dir mal zwei Fotos als Orientierung. So auf Höhe vom Nang Thong 2, geht es los mit den Geschäften etc. Mein Favorit in Khao Lak ist ohnehin der Bang Niang Beach, nicht weil es der Beste ist, nö weil alles sehr zentral liegt, alles auf kurzen Wegen erreichbar und gute Restaurants und Bars hat. Da brauch man auch kein Moped, selbst zu dem zweiten Markt Richtung White Sand Beach.

Gruß vom Don

Bilder bitte anklicken, sonst verschwommen!!!!!


Das erste Mal Thailand ! Bild 1
Das erste Mal Thailand ! Bild 1

Das erste Mal Thailand ! Bild 2
Das erste Mal Thailand ! Bild 2

⇒beantworten
14.09.2018 - 18:33
Hans L.
Status: Mitglied
Antworten: 3

Antwort auf: Essen/Trinken Khao Lak An: Antje P.

Avatar Hans L.

Stimmt

Da hat der Don Recht.
Luftlinie nicht so weit...aber Dunkel...Kurvig...und kein Laufweg.
Ich bin dieses Jahr im Nang Thong 2....
Da ist alles vor der Haustür.
War schon ein paar Jahre nicht mehr dort...und freue mich.
Gruss Hans
⇒beantworten
16.09.2018 - 14:24
Matthias K.
Status: Mitglied
Antworten: 2

Antwort auf: Essen/Trinken Khao Lak An: Antje P.

AW: Das erste Mal Thailand !

Hallo Antje,
das Resort kenne ich nicht, aber zum nächsten Supermarkt sind es so 20 Min. zu Fuss. Du kannst Dir auch einen Roller mieten oder nimmst dir ein Tuk Tuk...........

Matthias
⇒beantworten
17.09.2018 - 10:35
Don e.
Status: Mitglied
Antworten: 1

Antwort auf: Essen/Trinken Khao Lak An: Antje P.

Avatar Don e.

Baan Krating Resort

Ich hab da mal etwas recherchiert. Das Hotel, wie fast alle in diesem Alter und Still, sind i.d.R. alle ziemlich abgewohnt. Schuldet logischerweise dem Klima und wenn die Anlage noch in mitten tropischem Gewächs liegt, dann erst recht. Das Frühstück für ca. 5 Euronen soll auch nicht der „Burner“ sein und somit beginnt für mich der Tag nicht gut. Jedes Mal größere Strecken zu bewältigen, selbst mit dem Roller möchte ich täglich auch nicht. Einfach mal aus dem Hotel, fünf bis 10 Minuten bis zum Restaurant, Bar, Geld Bude und fertig iss. Kommt mal ein Regenschauer, auch wenn dieser warm ist und ich auch keinen Bock habe im warmen Regen spazieren zu gehen, wissen Spezis von was ich spreche, und dann noch weit weg vom Hotel….ich brauch das nicht. Schon gar nicht, wenn ich ständig treppauf treppab laufen muss, um an den Strand zu gelangen. Kenn ich vom Laguna das ja in der Nähe ist, da musste man zum Speiseraum auch so einige Stufen bewältigen. Irgendwo las ich, dass die Liegen am Strand vom Baan Krating umsonst sind. Kann ich momentan nicht nachvollziehen, da eigentlich in ganz Thailand Liegen und Buden verboten sind, es sei denn man ist auf Privatgrund, hinter der Baumgrenze oder die Phuket Regelung mit ihrer 10% Grenze. Zu guter Letzt will ich hier niemand seine Illusionen nehmen, nur muss man den Leuten schon ehrlich vor Augen halten, was eventuell auf einen zu kommen könnte. Von zu Hause aus ist alles easy und vor Ort wird geschimpft wie ein Rohrspatz. Schon alles erlebt. Die größten Schreihälse ist jenes Klientel, dass drei Sterne bucht und sich dann wundert warum sie nicht den selbigen Service vorfinden dem einer fünf Sterne Anlage. Alles schon erlebt!!!!!
Gruß vom Don

⇒beantworten
Diese Seite:  
Teilen auf Facebook
Seite merken