Taxi Thailand
Unterstütze unsere Arbeit mit einer kleinen Spende
aktivJetzt registrieren

Taxi Thailand

Thailands Taxis, Limousines - Privattransfer und Taxipreise

aktivTaxi Preise aktivPhuket Tax aktivLimousines aktivPrivat Transfers Tickets

Zoom Pannen mit dem Taxi passieren auch in Thailand

Zoom Mit dem Taxi in China Town Bangkok

Zoom Taxis im Stau in Bangkok Thailand

In der Metropole Thailands ist es ein leichtes ein Taxi zu finden und es ist sehr sehr billig, solange auf dem Dach ein Schild mit der Aufschrift "TAXI-METER" vorhanden ist. Oft muss man allerdings den Fahrer erst mal auffordern, das Taxameter einzuschalten, oder zumindest den Fahrpreis vorher auszuhandeln, denn sonst könnte es teuer werden.

In den anderen Urlaubsgebieten wie Phuket, Kho Lak, auf Samui findet man eher keine Taxis, ausser für den Transport von und zum Flughafen. Hier wird der öffentliche Verkehr mit Tuktuks oder Songthaeows abgewickelt. Wie das in der jeweiligen Destination funktioniert, erfährst du jeweils in unseren Reiseführern der einzelnen Reisezielen unter "Reiseinformationen".

Alle Taxis haben an der Frontscheibe eine Registrierungsnummer, die man sich bei Problemfällen notieren sollte. Mit dieser kann bei einem „Abzockversuch“ über die Registrierungsbehörde Beschwerde eingereicht werden, was auch getan werden sollte, um die schwarzen Schafe auszusortieren.


Taxi Preise in Thailand

Eine 20 minütige Strecke von der Sukhumvit Road zum Königspalast kostet unter zwei EUR und die Fahrt vom Flughafen in die Stadtmitte ca. 8.- EUR. Die Taxis am Flughafen sind durch die grün/gelbe Lackierung zu erkennen und vorab an einem Taxistand zu buchen. Man sollte dem Fahrer klarmachen dass er den Tollway benutzt, was zwar ca. 80 Baht mehr kostet aber die 35km lange Fahrt geht mindestens doppelt so schnell wie im Geschlängel und Stau der normalen Strassen. Die innerstädtischen Meter-Taxis sind blau/rot bzw. pink und selbst eine 3 stündige Sightseeingtour kostet unter EUR 12.-.

Die Grundgebühr beträgt 35.- Baht (knapp 1.- EUR) das Bestellen per Telefon weitere 20.- Bath und vom Flughafen aus wird ein Zuschlag in Höhe von 50.- Bath fällig. Ausserdem eine Gepäckzuschlag, der bei 20.- bis 100.- Baht liegen kann. Normalerweise wird bei Gepäckstücken ab 60 cm ein Aufpreis von 20 Baht, bei grossen Teilen über 120 cm 100.- Baht verlangt. Das addiert sich zwar, ist aber im Vergleich zu den gewohnten Preisen in der EU immer noch spottbillig.

Die Kilometerkosten in Bangkok variieren je nach Entfernung. 10 km kosten 55.- Baht , 30 km 225.- Baht , 100 km 1.050 Baht , dazu kommt bei Standzeiten noch ein minimaler Betrag hinzu. Interessant dabei ist, dass die Kilometerpreise mit zunehmender Fahrtlänge zunehmen. Bei längeren Fahrtstrecken ist es deshalb immer vorteilhaft, der Fahrpreis vorher abzusprechen.


Phuket Taxi

Eigentlich findet man Taxis nur am Flughafen oder in Phuket-Town. Der Standverkehr wird ausschliesslich von TukTuks bewältigt. Die 50 minütige Fahrt vom Flughafen zum Patong kostet rund 800 Baht. Mehr dazu unter Fortbewegung Phuket.


Limousines

Meist ab besseren Hotels oder an den Flughäfen buchbar sind sogenannte Limousines. Das sind dann irgendwelche Volvos, Mercedes oder Nissan mit 2 Zylindern mehr und einem etwas besseren Platzangebot. Der Hauptvorteil liegt in den Stoffsitzen, die auf die schweisstreibende Wirkung der sonstigen Kunstoffbestuhlung verzichten. Ob sich die ca. 40% Aufpreis lohnen fragt sich, aber in jedem Fall muss hier der Preis vorher ausgehandelt werden.


Privattranfers mit Minibussen und Limousinen

Die bequemste Art zu reisen, der Privattransfer mit eigenen Fahrer in Minibussen, Taxis oder Limousinen. Kannst Du hier ganz einfach direkt buchen: Minibus Reservierung

Diese Seite Teilen: