Thailandsun auf Facebook Thailandsun auf Twitter Thailandsun auf Instagram Thailandsun Kontakt Thailandsun RSS Newsfeed Bahntickets + Fahrpläne Flugtickets + Flugpläne Bustickets + Fahrpläne Fährtickets + Fahrpläne Minibustickets + Fahrpläne Taxi und Van Tickets Charterfahrten
Seite merkenFehler melden
15.07.2019

48 Stunden Alkoholverbot ab heute Nacht

2 hohe buddhistische Feiertage ganz ohne Alkohol am 16. + 17. Juli

 Reisenews Thailand - 1
 Reisenews Thailand - 2
Ab heute Nacht 0:00 Uhr gilt bis Mitternacht am Mittwoch ein landesweites Verkaufsverbot von Alkohol in ganz Thailand. Die zwei Feiertage Asahna Bucha und Khao Phansa zum Beginn der buddhistischen Fastenzeit werden im ganzen Land mit religiösen Zeremonien begangen.

Ein Sprecher der thailändischen Polizei sagte, dass für Zuwiderhandlungen und den Verkauf von Alkohol Geldstrafen von 10.000 Baht und/oder Gefängnisstrafen von bis zu sechs Monaten verhängt werden können. Außerdem bemerkte der Sprecher dass das Verbot strikt durchgesetzt werden würde. Die einzigen Orte an denen Alkohol verkauft und konsumiert werden dürfe, seien die Flughäfen.

Asahna Bucha und Khao Phansa sind landesweite gesetzliche Feiertage, grundsätzlich arbeitsfrei und Schulen, Behörden, Banken und die meisten Geschäfte sind geschlossen. Die Einheimischen ziehen sich an diesen Tagen schön an, besuchen einen Tempel oder eine der wunderschönen farbenprächtigen Prozessionen die vielerorts anlässlich dieser buddhistischen Feiertage stattfinden.
Diese Seite Teilen: