Thailandsun auf Facebook Thailandsun auf Twitter Thailandsun auf Instagram Thailandsun Kontakt Thailandsun RSS Newsfeed Bahntickets + Fahrpläne Flugtickets + Flugpläne Bustickets + Fahrpläne Fährtickets + Fahrpläne Minibustickets + Fahrpläne Taxi und Van Tickets Charterfahrten
Seite merkenFehler melden
07.12.2020

8.000 Läufer beim Marathon auf Phuket

Der Supersports Laguna Phuket Marathon 2020 wurde trotz aller Herausforderungen gelaufen

 Reisenews Thailand - 1
Ein Lebenszeichen der Insel durch einem entschlossenen Veranstalter und begeisterte Teilnehmern. Und so fand an diesem Wochenende trotz aller Herausforderungen der Laguna Phuket Marathon in Phuket statt. Ein 8.000 Mann starkes Feld stellte sich an diesem Wochenende beim 15. Supersports Laguna Phuket Marathon als Run Paradise in Phuket heraus. Die am 5. und 6. Dezember stattfindende „New Normal“ -Ausgabe kombinierte strenge Sicherheits- und Hygienemaßnahmen mit einem malerischen Kurs, der Thai- und Expat-Läufer an lokalen Dörfern und den Stränden von Nai Yang, Layan und Bang Tao vorbei führte.

Die Organisatoren haben die Bereitschaft von Phuket, Großveranstaltungen mit dem Supersports Laguna Phuket Marathon auszurichten, ins Rampenlicht gerückt und damit auch die Wirtschaft der Insel in Schwung gebracht.

Für Läufer aller Altersgruppen und Fähigkeiten und aus einem vielfältigen Querschnitt der Gesellschaft ist der Supersports Laguna Phuket Marathon zu einem Muss geworden. Die Stammgäste der Veranstaltung und Fans von Phuket, dem thailändischen Superstar-Paar Artiwara „Toon“ Kongmalai und Ratchawin „Koi“ Wongwiriya liefen auch in diesem Jahr wieder und beendeten ihren ersten gemeinsamen Marathon nach ihrer Hochzeit vor einer Woche.

Für die 8.000 Läufer bei der diesjährigen Veranstaltung ging es nicht nur um Zeiten und Trophäen. Die einzigartige Formel des Supersports Laguna Phuket Marathon ist beliebt für seine landschaftlich reizvolle Strecke und sein zweitägiges Konzept mit 2 km, 5 km und 10,5 km bei Sonnenuntergang und Halbmarathon, Marathon Staffel und Marathon bei Sonnenaufgang am folgenden Tag In seiner 15-jährigen Geschichte hat es sich zu einem der führenden Zielmarathons in Südostasien entwickelt.




Hier die Gewinner des Marathons:

Marathon - Männer
1) Lewis Chalk (GBR), 02:55:48
2) Tharatorn Poomrungrueang (THA), 03:00:27
3) Worapoj Sukkaew (THA), 03:01:25

Marathon - Frauen
1) Sasiwimon Khongjit (THA), 03:41:54
2) Maysinee Sukkuea (ZAF), 03:57:23
3) Wipawadee Titawattanavijit (THA), 04:00:42

Quelle: The Thaiger
Diese Seite Teilen: