Airbus der Royal Thai Air Force stellt Flugrekord auf - Reisenews Thailand
Unterstütze unsere Arbeit mit einer kleinen Spende
aktivJetzt registrieren
21.11.2022

Verkehr  

Airbus der Royal Thai Air Force stellt Flugrekord auf

In etwas über 18 Stunden 14.555 km Nonstop

Airbus der Royal Thai Air Force stellt Flugrekord auf - Reisenews Thailand - Bild 1

Ein Airbus A340-500 der Königlich Thailändischen Luftwaffe hat den längsten Flug absolviert, den das Flugzeug je durchgeführt hat. Der rekordverdächtige Flug fand mit viel weniger Trara statt als der kommerzielle Rekord von Singapore Airlines im Jahr 2018.

Flug RTAF202 startete am Mittwoch um 6.10 Uhr vom Flughafen Don Mueang und flog zwischen Taiwan und den Philippinen hindurch, bevor er östlich von Japan gesichtet wurde. Nachdem das Flugzeug über dem Nordpazifik vom öffentlichen Radar verschwunden war, wurde es erneut gesichtet, als es den Golf von Alaska überflog, bevor es im Bundesstaat Washington in den Luftraum der Vereinigten Staaten eintrat.

Der Flug von Bangkok nach Charlotte, North Carolina, dauerte 18 Stunden und 14 Minuten und umfasste 14.555 Kilometer. Der Flug landete am Mittwoch, dem 16. November, nach einem 18-stündigen Flug, der die internationale Datumsgrenze überschritt.

Nach einer Gesamtflugzeit von 18 Stunden und 14 Minuten landete das Flugzeug auf dem Charlotte Douglas International Airport in North Carolina. Aufgrund der Überquerung der internationalen Datumsgrenze kam der Flug am Mittwoch um 12.25 Uhr an. Die zurückgelegte Strecke betrug 14.555 Kilometer (7.859 nautische Meilen).

Der betreffende Airbus A340-500 ist der einzige, der von der Luftwaffe betrieben wird. Er wurde 2005 an Thai Airways ausgeliefert und im Juni 2012 eingelagert, bevor er im August 2016 in den Dienst der Luftwaffe gestellt wurde.

Mehr zum Thema Verkehr


Harte Strafen für Missachtung der Fussgängerüberwege   25.01.2023
    Strafmass für Nichtbeachtung wird nach tödlichen Unfällen vervierfacht

Probleme auf neuem Zentralbahnhof in Bangkok   24.01.2023
    Mangelhafte Organisation und Abgase in neuer Krung Thep Aphiwat Central Station

Neuer Zentralbahnhof in Bangkok in Betrieb   21.01.2023
    Thailands Fernverkehrszüge fahren ab dem neuen zentralen Terminal Krung Thep Aphiwat

Thai-Führerschein jetzt noch einfacher   19.01.2023
    Vor-Ort-Führerscheindienst und eLearning ist jetzt in Thailand verfügbar

MuvMi-App schützt vor TukTuk-Abzocke   18.01.2023
    TukTuks vorab buchen und bezahlen schützt vor Betrügereien

Pickup-Trucks sind in Thailand extrem belliebt   15.01.2023
    Warum die Strassen Thailands voller Kleinlaster sind

Bangkoks Taxitarife werden ab heute erhöht   13.01.2023
    Die erste Erhöhung des Mindesttarifs für Bangkok Taxis seit 30 Jahren

Batterieelektrische Eisenbahn made in Thailand   12.01.2023
    Thailands erste selbstentwickelte Akkulok beginnt mit Testfahrten

Führerschein-Punktesystem nach 7 Jahren Anlauf gestartet   10.01.2023
    Wer gegen die Regeln verstösst verliert Fahrerlaubnispunkte

Fehlende Shuttlebusse lassen Passagiere im Flieger schmoren   04.01.2023
    Zwei Stunden mussten Landende im Thai-Smile Flieger ausharren

⇒ Mehr Reisenews Thailand zum Thema Verkehr
Diese Seite Teilen: