Alle Infos zur Einreise per Sandbox - ab 01. März 2022 - Reisenews Thailand
Unterstütze unsere Arbeit mit einer kleinen Spende
aktivJetzt registrieren
28.02.2022

Reiseinfos  

Alle Infos zur Einreise per Sandbox - ab 01. März 2022

Anforderungen, Unterlagen, Buchungen, Ziele - was brauche ich für die Einreise per Sandbox mit dem Thailand-Pass

Aktualisierte Meldungen und Änderungen bei den Einreiseverfahren für Thailand findest Du
in unseren ⇒ Thailand Reisenachrichten. Letzte Aktualisierung am 20.05.2022.
Alle Infos zur Einreise per Sandbox - ab 01. März 2022 - Reisenews Thailand - Bild 1

Reisende, die ihre Reise ab Phuket, Krabi oder Khao Lak etc. mit dem Sandbox-Einreiseverfahren in andere thailändische Städte fortsetzen wollen, müssen nach wie vor mindestens sieben Nächte in den Sandbox-Destinationen bleiben, aber die COVID-19-Testpflicht wurde auf 1 RT-PCR und 1 Selbst-ATK geändert, während die Krankenversicherungsdeckung auf mindestens 20.000 US-Dollar reduziert wurde.
Im Normalfall ist das Einreiseverfahren mit Test & Go besser, lediglich für Familien mit Kindern, oder diejenigen, die sowieso eine Woche fest in einem Hotel bleiben möchten, bietet die Sandbox geringe Vorteile.

Die folgenden Regeln gelten für alle vollständig geimpften Reisenden aus allen Ländern. ab dem 1. März 2022 und werden auch für Reisende gelten, die den Sandbox Thailand Pass für geplante Ankünfte ab diesem Datum beantragt/erhalten haben.

Einreiseorte:


In Frage kommende Sandbox-Ziele:






Anforderungen vor der Einreise

Alle Reisenden müssen für die Einreise nach Thailand im Besitz der folgenden Dokumente sein:



Alle Reisenden müssen sich am Abflugort, d. h. am Check-in-Schalter der Fluggesellschaft, einer Ausreisekontrolle unterziehen und dem Kontrollbeamten die erforderlichen Dokumente vorlegen.




Anforderungen bei der Einreise / während des Aufenthaltes



Negatives Testergebnis




Positives Testergebnis





Richtlinien für die Ausreise im Inland/International

Bei der Ausreise im Inland müssen die Reisenden nachweisen, dass sie ein negatives Ergebnis für ihren RT-PCR-Test an Tag 1 erhalten haben.

Bei der internationalen Ausreise sind die Reisenden oder ihre Organisationen dafür verantwortlich, sicherzustellen, dass die Reisenden die Anforderungen des jeweiligen internationalen Reiseziels erfüllen, unabhängig vom Abflugort.

Alle Angaben ohne Gewähr: Quelle TAT News
⇒ Mehr Reisenews Thailand zum Thema Reiseinfos
Diese Seite Teilen: