Ausbau des Hua Hin Airports zum internationalen Flughafen - Reisenews Thailand
Unterstütze unsere Arbeit mit einer kleinen Spende
aktivJetzt registrieren
10.03.2022

Verkehr  

Ausbau des Hua Hin Airports zum internationalen Flughafen

Die Erweiterung der Start- und Landebahn soll bis Juni 2022 abgeschlossen sein

Huahin Airport terminal entrance - Picture CC by Bebiezaza - https://commons.wikimedia.org/wiki/User:Bebiezaza

Der Ausbau und die Verlängerung der Landebahn am Flughafen Hua Hin soll innerhalb der nächsten drei Monate abgeschlossen werden. Die Erweiterung ist Teil des vielbeachteten Projekts, den Flughafen Hua Hin zu einem voll funktionsfähigen internationalen Flughafen auszubauen. Neben dem Ausbau der Start- und Landebahn wird dann auch das Flughafenterminal renoviert und erweitert, um sowohl inländische als auch internationale Touristen aufnehmen zu können.

Nach Angaben von Udorn Olsson, Sonderberater des Verkehrsministeriums und Vorsitzender der Phoenix Aviation Group Thailand, sollen die laufenden Bauarbeiten zur Anpassung der Start- und Landebahn des Flughafens Hua Hin an internationale Standards bis Mai oder Juni 2022 abgeschlossen sein.

Die Führungskräfte von Phoenix Aviation International HK haben sich mit hochrangigen Vertretern der thailändischen Tourismusbehörde (TAT) und einer Reihe von Fluggesellschaften wie Jet Star, Scoot und China Express getroffen, um zukünftig internationale Direktflüge nach Hua Hin anzubieten. Darüber hinaus hat die thailändische Tourismusbehörde mit Büros in Singapur, Hongkong, China und Indien zusammengearbeitet, um Informationen über den Tourismus in den Provinzen Prachuap Khiri Khan und Phetchaburi zu verbreiten.

Huahin Airport terminal - Picture CC by Bebiezaza - https://commons.wikimedia.org/wiki/User:Bebiezaza
Die Erweiterung des Flughafens fällt mit den Plänen zusammen, Prachuap Khiri Khan und Phetchaburi im Rahmen des Projekts Thailand Riviera zu neuen touristischen Zentren zu machen. Ziel des Projekts ist die Entwicklung des Tourismus und der Infrastruktur entlang der Küste, unter anderem in Samut Sakhon, Chumphon, Ranong und Surat Thani.

Auch AirAsia hat vor kurzem angekündigt hat, die Zahl der Direktflüge zwischen Hua Hin und Chiang Mai zu erhöhen. Ab dem 29. März wird AirAsia drei Flüge pro Woche anbieten, jeweils dienstags, donnerstags und samstags.

Flug FD3900 startet in Chiang Mai um 11.25 Uhr und kommt in Hua Hin um 12.45 Uhr an, während Flug FD3901 in Hua Hin um 13.15 Uhr startet und in Chiang Mai um 14.30 Uhr ankommt. Laut AirAsia wird der neue Flugplan bis zum 29. Oktober 2022 gelten. Derzeit haben die Flüge zwischen Hua Hin und Chiang Mai eine durchschnittliche Auslastung von etwa 80 Prozent pro Flug.

Mehr zum Thema Verkehr


Airbus der Royal Thai Air Force stellt Flugrekord auf   21.11.2022
    In etwas über 18 Stunden 14.555 km Nonstop

Thai Airways erwägt Wiedereinführung des Airbus A380   13.11.2022
    Wegen starker Nachfrage könnte einer oder mehrere der 6 Airbus 380 zurückkehren

Lange Taxi-Wartezeiten an Bangkoks Flughäfen   11.11.2022
    Das Taxi-Problem läuft aus dem Ruder und Grab könnte Abhilfe schaffen

Das Zweiradgemetzel auf Thailand Strassen   10.11.2022
    Es tut sich nichts und die Anzahl getöteter Zweiradfahrer steigt!

Wachsendes Fluggeschäft der THAI lässt umdenken   10.11.2022
    Thai Airways behält einige alte Flugzeuge, anstatt sie zu verkaufen

Taxipreise in Bangkok dürfen steigen   10.11.2022
    Die Taxifahrer der Metropole erhalten ein wenig mehr Geld

Lange Schlangen an Taxiständen   25.10.2022
    Flughafen Bangkok nicht auf Anzahl der Fluggäste vorbereitet

Thai Airways Auslastung steigt auf 80 %,   20.10.2022
    Drei neue Boeing 777 werden in Betrieb genommen

Steigende Auslastung am Phuket Airport   11.10.2022
    70% der Flugbewegungen der Vorpandemiezeit werden erreicht

Flughafen Suvarnabhumi meldet 200% mehr Flüge   29.09.2022
    Weiterer Ausbau des Airports auf 120 Mio. Passagiere geplant

⇒ Mehr Reisenews Thailand zum Thema Verkehr
Diese Seite Teilen: