Chong Nonsi Canal Park eröffnet ersten Abschnitt - Reisenews Thailand
Unterstütze unsere Arbeit mit einer kleinen Spende
aktivJetzt registrieren
30.12.2021

Bangkok  

Chong Nonsi Canal Park eröffnet ersten Abschnitt

Bangkok bekommt ein neues Stück Grün - Endgültige Fertigstellung für August 2022 geplant

Chong Nonsi Canal Park eröffnet ersten Abschnitt - Reisenews Thailand - Bild 1

Chong Nonsi Canal Park eröffnet ersten Abschnitt - Reisenews Thailand - Bild 2

Die Bangkoker bekamen ab Samstag einen vorläufigen Vorgeschmack auf den Chong Nonsi Canal Park, und sie wurden nicht enttäuscht. Die einhundert Meter lange Strecke ist bis zum 5. Januar täglich von 16.30 bis 21.00 Uhr für die Öffentlichkeit zugänglich, bevor sie für weitere Verbesserungen und Bauarbeiten bis Ende Januar geschlossen wird. Im August wird er schließlich 4,5 Kilometer lang sein.

Es lässt sich nicht leugnen, dass der Streifen eine willkommene Ergänzung des Grüns und der Fußgängerzone in Sathorn und Narathiwat darstellt, auch wenn der Fußweg auf beiden Seiten recht schmal ist und nicht mehr als drei oder vier Personen gleichzeitig auf jeder Seite Platz finden. Die Sicherheit ist ein Problem für Kinder und ältere Menschen, da es keine Sicherheitsbarrieren gibt, die verhindern, dass Menschen, insbesondere ältere Menschen und Kinder, versehentlich auf die abgesenkten Bürgersteige fallen.

Wenn die Arbeiten im August nächsten Jahres abgeschlossen sind, werden schätzungsweise 140 000 Kubikmeter des derzeit verschmutzten Kanalwassers unterirdisch und außer Sichtweite aufbewahrt und aufbereitet, während die Besucher die obere Ebene des Wasserwegs sehen, die sauber und getrennt ist und zum Auffangen von Regenwasser dient.

Nach seiner Fertigstellung wird der schmale, gerade grüne Weg entlang des Kanals zweifellos eine willkommene Ergänzung auf dem Weg zu einem grüneren und fußgängerfreundlicheren Bangkok sein.

Chong Nonsi Canal Park am Tag



Ein bisheriges Highlight ist der im Zickzack verlaufende, erhöhte Weg, der den Chong Nonsi Skywalk mit dem linearen Park verbindet. Er ist sehr angenehm gestaltet und macht den Spaziergang zum Park aus dieser Richtung nicht nur für die Beine, sondern auch für die Augen zu einem Vergnügen, besonders wenn er nachts beleuchtet ist. Wasserdampfrohre verleihen Teilen des Parks einen mystischen und kühlenden Effekt. Es gibt auch einen Wandwasserfall, der allerdings am Sonntag noch nicht in Betrieb war.

Chong Nonsi Canal Park in der Nacht



Wie Du zum neuen Park in Bangkok kommst: Chong Nonsi Canal Park LandkarteChong Nonsi Canal Park Satellitenansicht
58 Naradhiwas Rajanagarindra Rd
Khwaeng Thung Maha Mek
Khet Sathon
Krung Thep Maha Nakhon
10120, Thailand

Mehr zum Thema Bangkok


InterNations Expatportal ehrt Bangkok   01.12.2022
    Thailändische Metrolpole ist laut Umfrage lebenswerteste Stadt für Expats in Asien

BTS Skytrain in Bangkok erhöht die Preise   01.12.2022
    Mit einer durchaus gnädigen Preiserhöhung von rund 6-7%, bleibt der Skytrain sehr günstig

High-Tech Bahnhof Bang Sue startet im Januar   29.11.2022
    Nach vorrübergehender Zweckentfremdung geht der Zentralbahnhof ans Netz

Die Bewohner Bangkoks haben keine Lust auf ÖPNV   28.11.2022
    In der Metropole gibt es mehr angemeldete Autos als Bewohner

Bangkok schafft 100 neue Grünanlagen   27.11.2022
    Gouverneur baut um, um Einwohnern Zugang zu Grünflächen zu ermöglichen

Aufatmen: 1.250 neue Elektrobusse ersetzen alte Stinker   27.11.2022
    Bangkoks neue Elektrobusflotte ist bereit für den Einsatz

Lange Wartezeiten aufs Gepäck   25.11.2022
    Verkehrsminister doht wegen langsamer Gepäckabfertigung

Neue Pläne das Nachtleben in Bangkok auszubauen   22.09.2022
    Attraktivere Scene und längere Öffnungszeiten in der Hauptstadt

Alle 15 Minuten wird in Bangkok eine Schlange gemeldet   21.09.2022
    Zigtausende Schlangen haben Bangkok zu Ihrer Heimat gemacht

Rathaus säubert Streetfoodszene in Bangkok   02.08.2022
    Gouverneur übernimmt Singapurer Modell - Verlegung der Straßenhändler

⇒ Mehr Reisenews Thailand zum Thema Bangkok
Diese Seite Teilen: