Thailandsun auf Facebook Thailandsun auf Twitter Thailandsun auf Instagram Thailandsun Kontakt Thailandsun RSS Newsfeed Bahntickets + Fahrpläne Flugtickets + Flugpläne Bustickets + Fahrpläne Fährtickets + Fahrpläne Minibustickets + Fahrpläne Taxi und Van Tickets Charterfahrten
Seite merkenFehler melden
24.03.2021

Covid-19  

Einreise nach Phuket ohne Quarantäne ab 1. Juli

Die CCSA genehmigt quarantänefreie Aufenthalte für ausländische Reisende

 Reisenews Thailand - 1
 Reisenews Thailand - 2
Ausländische Reisende auf Phuket sollen ab dem 1. Juli ihre Aufenthalte frei von Quarantäne-Beschränkungen genießen können. Heute genehmigte das Komitee für Infektionskrankheiten CCSA den Plan, ausländischen Touristen zu erlauben, die Quarantäne zu überspringen, unter der Voraussetzung, dass die einheimischen Bewohner von Phuket bis dahin geimpft sind. Der Plan sollte ursprünglich erst an diesem Freitag dem Centre for Economic Situation Administration zur Genehmigung vorgelegt werden, wurde aber unerwartet früher genehmigt.

Der Gouverneur der Tourism Authority of Thailand TAT, sagt, dass das neue Sandbox-Programm, das es Besuchern erlauben würde, die Quarantäne zu überspringen, nur dann erfolgreich sein könnte, wenn 70% der einheimischen Bevölkerung geimpft wären, bevor man Touristen einlässt. Der stellvertretende Gouverneur Pichet Panapong sagt, dass sie bereits über 1 Million Dosen von Covid-19-Impfstoffen bereithalten, um die lokale Bevölkerung zu impfen. Schon im Oktober letzten Jahres hatte der Gouverneur und der Hotelverband zusammengetan um grosse Mengen an Impfstoff auf eigene Rechnung einzukaufen.

Phuket ist seit 89 Tagen ohne neue Covid-19-Fälle... Es gibt einen dringenden Bedarf an ausländischen Touristen hier, um die Wirtschaft und den Tourismussektor anzukurbeln. Früher verdiente ein Einheimischer im Durchschnitt etwa 40.000 Baht pro Monat. Im Februar fiel dies auf etwa 8.000 Baht. Wenn sich nichts ändert, wird dies im Juli auf 1.964 Baht fallen, was unter der Armutsgrenze liegt.

Pichet sagt, dass eine Umfrage ergab, dass Ausländer daran interessiert sind, Phuket zu besuchen, ohne sich einer Quarantäne zu unterziehen. Er sagt, dass die Ausländer, die Phuket besuchen, ohne sich einer Quarantäne zu unterziehen, mit Hilfe der Covid-19 Tracing Mobile App verfolgt werden.

Voraussetzungen in Kürze
  • Covid-Impfung
  • Covid-19 Tracing App
  • PCR-Test am Flughafen

Zu den Hürden, die Reisende im Rahmen des Sandbox-Plans überwinden müssen, gehören das Vorzeigen eines Impfzertifikats, eines Impfpasses oder eines IATA-Reisepasses, ein PCR-Test am Flughafen und die Aktivierung der ThailandPlus-Tracing-Anwendung während des Aufenthalts auf Phuket.

Koh Samui folgt Phuket ebenfalls in dem Bestreben, dass ausländische Reisende die Quarantäneanforderungen überspringen können. Es wird erwartet, dass die Insel die erste Region in Surat Thani sein wird, die solche quarantänefreien Einreisen für Touristen testet, da sie über einen eigenen Flughafen verfügt. Ratchaporn Poolsawadee, der Präsident der Tourism Association of Koh Samui, sagt, er hoffe, dass Samui sich anderen weltweiten Reisezielen bei der Rückeroberung von Touristen anschließen wird.

Also liebe Thailandfreunde, das klingt doch recht gut... jatzt müsst Ihr nur noch schauen, dass Ihr an die Nadel kommt. Achso, während der ersten 2 Wochen darf auch hier Phuket nicht verlassen werden. Ob die kleinen Inseln wie Koh Racha, Koh Yao oder PhiPhi auch bereist werden dürfen ist noch nicht geklärt. Reisegäste, die nach Samui reisen, dürfen nach 7 Tagen auch nach Koh Tao oder Koh Phangan.
⇒ Mehr Reisenews Thailand zum Thema Covid-19
Diese Seite Teilen: