Einschränkungen während der Krönungszeremonie - Reisenews Thailand
aktivJetzt registrieren
24.04.2019

Königshaus   01.05.2019 - 06.05.2019

Einschränkungen während der Krönungszeremonie

Anfang Mai muss mit Behinderungen in ganz Bangkok gerechnet werden

Einschränkungen während der Krönungszeremonie - Reisenews Thailand - Bild 1

Einschränkungen während der Krönungszeremonie - Reisenews Thailand - Bild 2

Einschränkungen während der Krönungszeremonie - Reisenews Thailand - Bild 3

Am 6. Mai findet in Bangkok die Krönungszeremonie von König Maha Vajiralongkorn statt. Das sind die ersten Krönungsfeierlichkeiten seit rund 70 Jahren und die ganze thailändisch Bevölkerung fiebert auf diesen Tag hin. Zweieinhalb Jahre nach seiner Thronbesteigung wird seine Majestät nun endlich gekrönt.

Allerdings fangen die Proben und der Aufbau für die Zeremonie bereits ab 1. Mai an und in dem ganzen Zeitraum vom ersten bis 6. Mai muss mit einigen Einschränkungen im Verkehr und beim Besuch touristischer Attraktionen gerechnet werden. So ist der Große Palast vom 2. Mai bis einschließlich 6. Mai geschlossen. Die anderen Tempel bleiben geöffnet aber durch diverse Sperrungen von Straßen und Flussabschnitten können sich Besuche dorthin erheblich verkompliziert.

Rund 30 Straßen sollen ganz oder zumindest teilweise gesperrt werden, hauptsächlich in der Gegend der historischen Gebäude vom Grand Palace und Wat Pho. Neben den Sperrungen von Straßen wird auch der Hauptabschnitt des Flusses Chao Phraya vom 1. bis 6. Mai komplett für den Schiffsverkehr gesperrt.
⇒ Mehr Reisenews Thailand zum Thema Königshaus
Diese Seite Teilen: