Entscheidung über 2. Test bei Test and Go Einreisen - Reisenews Thailand
Unterstütze unsere Arbeit mit einer kleinen Spende
aktivJetzt registrieren
23.02.2022

Reiseinfos  

Entscheidung über 2. Test bei Test and Go Einreisen

Fällt der Test am Tag 5 oder wird er durch einen Antigentest ersetzt?

Aktualisierte Meldungen und Änderungen bei den Einreiseverfahren für Thailand findest Du
in unseren ⇒ Thailand Reisenachrichten. Letzte Aktualisierung am 08.08.2022.
Entscheidung über 2. Test bei Test and Go Einreisen - Reisenews Thailand - Bild 1

Regierungssprecher Thanakorn sagte, dass Premierminister Prayut am Mittwoch den Vorsitz bei der CCSA-Sitzung führen wird, bei der es um die Überarbeitung der Einreisebestimmungen für Übersee sowie um Impfpläne und Maßnahmen zur Förderung der wirtschaftlichen Erholung gehen wird.

Nun will die Regierung am heutigen Mittwoch entscheiden, ob sie den zweiten RT-PCR-Test für Einreisende aus dem Ausland im Rahmen des "Test & Go"-Programms streichen wird, so der stellvertretende Ministerpräsident und Gesundheitsminister Anutin. Er sagte, dass das Department of Disease Control (DDC) und Centre for Covid-19 Situation Administration (CCSA) Vorschläge zur Prüfung vorlegen werden. Ein Vorschlag sieht die Abschaffung des zweiten RT-PCR-Tests für Neuankömmlinge aus Übersee vor.

Das "Test & Go"-Programm für vollständig geimpfte Reisende wurde am 1. Februar wieder aufgenommen, wobei die Reisenden zwei Tests machen müssen, einen am ersten Tag der Ankunft und einen weiteren am fünften Tag. Die Tests seien nicht erforderlich, da sich die Infektionen hauptsächlich unter den Einheimischen ausbreiteten, während die importierten Infektionen relativ gering seien, sagte er.




Regierungssprecher Thanakorn
Zuvor hatte der Minister für Tourismus und Sport, Phiphat, erklärt, dass der zweite RT-PCR-Test, der im Rahmen des Test & Go-Programms vorgeschrieben ist, bis März abgeschafft werden solle, aber das Thailand-Pass-Registrierungssystem bestehen bliebe.Weierhin meinte er, das Ministerium und die Fremdenverkehrsbehörde (TAT) würden auf der CCSA-Sitzung am Mittwoch eine Lockerung der Einreisebestimmungen vorschlagen, indem der zweite Test durch ein Antigen-Testkit ersetzt wird. Wenn der Vorschlag angenommen wird, wird die neue Regelung ab dem nächsten Monat gelten..

Verschiedene Tourismusunternehmen im Süden und Osten sowie der thailändische Hotelverband haben die Regierung aufgefordert, ihre Politik der wiederholten RT-PCR Covid-19-Tests bei ausländischen Touristen am ersten und fünften Tag ihres Aufenthalts aufzugeben, da dies für die Reisenden zusätzliche Kosten verursacht und die Hoteliers belastet.

Nach Angaben der Tourismusverbände war die Zahl, der bei den zweiten RT-PCR-Tests festgestellten Covid-19-Infektionen, im Vergleich zu den in der einheimischen Bevölkerung festgestellten geringer.
⇒ Mehr Reisenews Thailand zum Thema Reiseinfos
Diese Seite Teilen: