Thailandsun auf Facebook Thailandsun auf Twitter Thailandsun auf Instagram Thailandsun Kontakt Thailandsun RSS Newsfeed Bahntickets + Fahrpläne Flugtickets + Flugpläne Bustickets + Fahrpläne Fährtickets + Fahrpläne Minibustickets + Fahrpläne Taxi und Van Tickets Charterfahrten
Seite merkenFehler melden
29.06.2020

Explosion im Krankenwagen in Suphanburi

Ambulanz fackelt beim Einladen eines Patienten ab. (Video 3:09 min)

 Reisenews Thailand - 1
Vor einer Klink soll ein Patient in einen Krankentransporter eingeladen werden, jedoch kommt es genau in diesem Moment zu einer Explosion...
Der Fahrer Chakrit Paomongkol, 37, sagte, er habe den Sauerstoff für den Patienten vorbereitet, bevor er ein Leck hörte und es explodierte. Chakrit sagte: "Ich fuhr den Krankenwagen bis zur Haltestelle und bereitete die Ausrüstung für den Patienten vor, der kurz vor dem Einsteigen stand. "Während ich den Tank öffnete, hörte ich das Geräusch des Gaslecks, schenkte ihm aber nicht viel Aufmerksamkeit, da das Personal den Tank gerade früher gewechselt hatte, sodass ich nicht dachte, dass es ein Problem geben könnte. Dann, als das Krankenhauspersonal den Patienten auf das Auto laden wollte, explodierte der Tank."

Krankenwagen explodiert beim Einladen des Patienten



Feuerwehrleute eilten ins Krankenhaus und löschten das Feuer 20 Minuten lang, bevor sie die Polizei den Fall übernehmen ließen. Die Beamten sammelten Beweise, um die Explosion zu untersuchen. Polizeimajor Rangsan Lomthongsai sagte, sie glaubten, dass das Gas explodierte, nachdem es durch einen Funken entzündet worden war. Er sagte: "Wir glauben, dass der Sauerstoff aus dem Tank ausgetreten ist und dann möglicherweise ein Funke im Auto ist, der die Explosion entzündet hat. Wir werden den Sauerstofftank zurück zur Station bringen, um ihn auf die Ursache des Lecks zu untersuchen, das die Explosion verursacht hat."
Diese Seite Teilen: