Fast 1 Million Menschen zum Cannabis-Anbau zugelassen - Reisenews Thailand
Unterstütze unsere Arbeit mit einer kleinen Spende
aktivJetzt registrieren
10.07.2022

Wirtschaft  

Fast 1 Million Menschen zum Cannabis-Anbau zugelassen

Cannabis-Registrierungs-App über 43,5 Millionen Mal heruntergeladen

Fast 1 Million Menschen zum Cannabis-Anbau zugelassen - Reisenews Thailand - Bild 1

Wenn man sich gefragt hat, was die Aufregung um die Entkriminalisierung von Cannabis in Thailand soll, gehört man wahrscheinlich nicht zu den fast 1 Million Menschen, die jetzt ein Zertifikat für den Anbau der Pflanze erhalten haben. Die Food and Drug Administration (FDA) gab bekannt, dass sich im Rahmen ihres Programms Plook Ganja App mittlerweile über 980.000 Menschen für das Recht auf den Anbau von Marihuana-Pflanzen registriert haben.

Die FDA berichtete am Samstagmorgen, dass seit der Entkriminalisierung von Cannabis und Hanf am 9. Juni und dem Start der Plook Ganja App, die eine Online-Registrierung ermöglicht, genau 983.557 Menschen die App genutzt haben, um sich für den Anbau von Cannabis auf ihrem Land zu registrieren, während die Behörden nach dem großen Interesse immer noch damit beschäftigt sind, Gesetze zu erlassen.

Und das könnte erst der Anfang sein. Die App selbst wurde bereits über 43,5 Millionen Mal heruntergeladen, seit die FDA das Online-Registrierungssystem gestartet hat. Die Nachfrage nach der Registrierung war sogar so groß, dass die FDA eine separate Website einrichten musste, auf der man sich ebenfalls registrieren kann, um der Flut von Anfragen gerecht zu werden.

Der Registrierungsprozess kann vollständig online über die App oder die Website abgewickelt werden, und auch die Zulassung erfolgt digital, indem ein elektronisches Zertifikat ausgestellt wird.

Fast 1 Million Menschen zum Cannabis-Anbau zugelassen - Cannabis-Registrierungs-App über 43,5 Millionen Mal heruntergeladen Bild 1
Sobald die Registrierung genehmigt ist, ist die Erlaubnis recht breit gefächert und erlaubt die Herstellung und Verarbeitung von Hanf- und Cannabisbestandteilen sowie den Anbau von Pflanzen und die Verwendung der angebauten Erzeugnisse. Und das gilt nicht nur für die Verwendung zu medizinischen Zwecken für die persönliche Gesundheit und die Zubereitung traditioneller Arzneimittel, sondern auch für die Genehmigung für industrielle oder sogar kommerzielle Zwecke.

Zur Zeit scheinen nur thailändische Staatsangehörige und nicht in Thailand lebende Ausländer berechtigt zu sein, Cannabis zu registrieren und legal anzubauen, da für die Registrierung eine thailändische ID-Nummer erforderlich ist. Der Thaiger empfiehlt, einen Anwalt zu konsultieren, bevor Sie mit dem Anbau oder der kommerziellen Nutzung beginnen.

Mehr zum Thema

Fast 1 Million Menschen zum Cannabis-Anbau zugelassen - Cannabis-Registrierungs-App über 43,5 Millionen Mal heruntergeladen Bild 2
Cannabis verursacht hektisches Chaos - in der Regierung
In 10 Tagen vom Antidrogen-Staat zum Kifferparadies?

Höhere THC Mengen in Cannabis nicht illegal
Cannabisblüten werden in Thailand zu einem »kontrollierten Kraut«

Marihuana ist jetzt in Thailand legal
Was bedeutet die Legalisierung von Cannabis das für Touristen?

⇒ Mehr Reisenews Thailand zum Thema Wirtschaft
Diese Seite Teilen: