Globale Produktionsdrehscheibe Thailand - Reisenews Thailand
Unterstütze unsere Arbeit mit einer kleinen Spende
aktivJetzt registrieren
03.09.2023

Wirtschaft  

Globale Produktionsdrehscheibe Thailand

Der fünftgrösste Motorradproduzent der Welt produziert 2,2 Mio. Motorräder pro Jahr

Globale Produktionsdrehscheibe Thailand - Reisenews Thailand - Bild 1

Globale Produktionsdrehscheibe Thailand - Reisenews Thailand - Bild 2

Nirgendwo gibt es mehr motorisierte Zweiräder pro Haushalt. Thailand ist aber auch eines der Länder, die am meisten Motorräder produzieren und nicht nur für den thailändischen Markt, sondern für die Welt. Weit mehr kleine Mopeds und Roller, auch die grossen, schweren Maschinen der europäischen und amerikanischen Hersteller.

Als Tourist sieht man ja eher wenig von der Industrienation Thailand. Aber Thailand hat sich in den letzten 2 Jahrzehnten zu einem wichtigen Player auf dem Weltmarkt entwickelt. Und das nicht nur für einfache Automotive-Produkte, sondern auch im Markt für komplexere Fertigungen. So wird der Grossteil aller weltweit verkauften PC-Festplatten in Thailand gefertigt, alle großen Kamerahersteller produzieren ihre Spiegelreflexkameras in Thailand und auch im Bereich Fahrzeugproduktion wächst Thailand beständig.

Thailand ist inzwischen aber auch ein wichtiger Standort für die Motorradherstellung und liegt mit seiner Produktionskapazität (2 + Millionen) an fünfter Stelle nach China (23 Millionen Einheiten), Indien (20 Millionen), Indonesien (8 Millionen) und Vietnam (3 Millionen). Thailand begann 1967 mit der ersten Motorradproduktion.

Zu Beginn des Jahrzehnts 1990 förderte Thailand die Investition in Motorräder mit Viertaktmotor anstelle des Zweitaktmotors, um das Emissionsproblem zu verringern, und die Produktion stieg auf eine Kapazität von 1,75 Millionen Einheiten pro Jahr.

Globale Produktionsdrehscheibe Thailand - Der fünftgrösste Motorradproduzent der Welt produziert 2,2 Mio. Motorräder pro Jahr Bild 2
In den folgenden Jahren begann die Industrie mit der Einführung von Freihandelsabkommen (FTA), die zur Aufhebung von Industrieschutzmaßnahmen führten. Dies ermöglichte zu exportieren und sich im Einklang mit der weltweiten Nachfrage weiterzuentwickeln, indem sie sich neue Technologien aneignete und die modernsten Sicherheits- und Emissionsvorschriften anwandte. Inzwischen produziert Thailand nicht nurmehr kleinere Motorräder und Mopeds, sondern für den nationalen und internationalen Markt, auch schwere Maschinen.

Harley Davidson - Picture CC by Remi Jouan
Heutzutage gibt es in Thailand 8 Motorradhersteller mit einer Gesamtproduktionskapazität von 3 Millionen Einheiten pro Jahr. Es handelt sich um Honda, Yamaha, Suzuki, Kawasaki, BMW, Triumph, Ducati und Harley Davidson, die auch alle Harleys für Europa produzieren. Die meisten Hersteller sind in den zentralen und östlichen Regionen angesiedelt, da der Seehafen für den Export dieser CBUs in der Nähe liegt.

In Thailand sehen wir eine positive Marktentwicklung in den nächsten 5 Jahren, und bereits das Jahr 2022 hat diese Ansicht trotz der Pandemie mit einer robusten Leistung unterstützt. In der Tat waren die Verkäufe im Gesamtjahr 2022 mit 1,8 Millionen Fahrzeugen und einem Plus von 11,9 % die besten der letzten 9 Jahre.

Mehr zum Thema Wirtschaft


Thailand erzielt neuen Rekord bei Einnahmen aus Nationalparks   24.06.2024
    Touristenansturm bringt Rekordeinnahmen für Thailands Nationalparks

U-Tapao Aviation City - Megaprojekt für Thailands Ostküste   08.06.2024
    Luftfahrtstadt als Drehkreuz für Handel, Tourismus und Unterhaltung

THAI verkauft gesamte Boeing 777 und A380 Flotte   19.05.2024
    Flottenumbau bei Thai Airways: Verkauf von älteren Flugzeugen abgeschlossen

Von Schulden zu Gewinnen: Thailands Airline auf Erholungskurs   13.05.2024
    Kritische Stimmen - Preissteigerungen und Servicequalität unter der Lupe

Songkran-Festival übertrifft Thailands wirtschaftliche Erwartungen   25.04.2024
    Milliardeneinnahmen durch Thailand’s Neujahrs- und Wasserfest

Hotels im Süden Thailands profitieren von Besucheransturm   09.03.2024
    Massenweise Buchungen treiben die Preise nach oben

Thailand setzt auf deutsche Expertise für die E-Autoproduktion   25.02.2024
    Vize-Premier bereitet den Boden für eine nachhaltige Fahrzeugindustrie mit deutscher Hilfe

Thailand begrüßte 2023 über 28 Millionen Touristen   02.02.2024
    Das Land führt die Touristenzahlen der ASEAN-Länder im Jahr 2023 an

Thailand entdeckt bedeutende Lithiumvorkommen in Phang-nga   19.01.2024
    Enorme Herausforderung wirtschaftliche Vorteile und Umweltschutz in Einklang zu bringen

Eastern Aviation City - eine Zukunftsstadt entsteht   16.12.2023
    Luftfahrtstadt und Freihandelszone mit riesiger 24/7 Vergnüngungszone

⇒ Mehr Reisenews Thailand zum Thema Wirtschaft
Diese Seite Teilen: