Günstige Flugpreise trotz hoher Nachfrage - Noch - Reisenews Thailand
Unterstütze unsere Arbeit mit einer kleinen Spende
aktivJetzt registrieren
04.11.2021

Reiseinfos  

Günstige Flugpreise trotz hoher Nachfrage - Noch

Fast 300% Anstieg von Thailand-Fluganfragen

Aktualisierte Meldungen und Änderungen bei den Einreiseverfahren für Thailand findest Du
in unseren ⇒ Thailand Reisenachrichten. Letzte Aktualisierung am 20.05.2022.
Günstige Flugpreise trotz hoher Nachfrage - Noch - Reisenews Thailand - Bild 1

Eine Analyse des Flugpreis-Vergleichsportals Idealo zeigt einen starken Anstieg von Buchungsanfragen für Flugreisen nach Thailand. Wie erwartet sind nach der Aufhebung der Quarantänemaßnahmen für geimpfte Touristen, vor allem Flüge nach Bangkok und Phuket zum Jahreswechsel gefragt. Natürlich durften auch die momentan sehr günstigen Flugpreise eine Rolle spielen.

Seit dem 1. November wuchs die Anzahl der Suchen nach Flügen nach Thailand sprunghaft um fast 300 % gegenüber der Vorwoche. Die Möglichkeit quarantänefrei einzureisen, scheint das Interesse potentieller Urlauber ebenso erheblich erhöht zu haben, wie die niedrigen Ticketpreise.

Günstige Flugpreise trotz hoher Nachfrage - Noch Bild 1Bildrechte: Idealo Internet GmbH - Fotograf: Idealo Internet GmbH

So liegen zur Zeit Flüge nach Phuket rund 6 % unter den Preisen, die vor der Pandemie aufgerufen worden. Flüge nach Bangkok sind durchschnittlich sogar 12 % geringer, als vor Corona. Aktuell sind Tickets für unter 400 € nach Bangkok, bzw. unter 500 € für Flüge nach Phuket zu finden. Beide Reiseziele liegen damit zwischen 30 und 50 € unter den Preisen von 2019.

Wer nun noch mit dem Gedanken spielt, über den Jahreswechsel nach Thailand zu fliegen, sollte sich ein wenig beeilen, denn die Preise werden durch die erhöhte Nachfrage mit Sicherheit steigen. Auch das weitere Pandemiemaßnahmen zum 1. Dezember gelockert werden sollen, wird die Zahl der Buchungen weiter erhöhen und damit das Preisniveau nach oben treiben.
⇒ Mehr Reisenews Thailand zum Thema Reiseinfos
Diese Seite Teilen: