Hartes Vorgehen gegen Maskenverweigerer - Reisenews Thailand
Unterstütze unsere Arbeit mit einer kleinen Spende
aktivJetzt registrieren
20.01.2022

Phuket  

Hartes Vorgehen gegen Maskenverweigerer

Phuket schwört strenges Durchgreifen gegenüber unmaskierten Touristen

Hartes Vorgehen gegen Maskenverweigerer - Reisenews Thailand - Bild 1

Die örtlichen Behörden Phukets haben angekündigt, entschieden gegen Touristen vorzugehen, die in der Öffentlichkeit keine Gesichtsmasken tragen, da die Nichteinhaltung der Maskenpflicht in der Inselprovinz weit verbreitet ist.

Oberstleutnant Thanet, der Leiter der Einwanderungsbehörde in Phuket, sagte gestern, dass viele Touristen auf öffentlichen Plätzen keine Gesichtsmasken tragen würden. Die örtlichen Behörden hätten beschlossen, die Vorschrift des örtlichen Ausschusses für übertragbare Krankheiten strenger durchzusetzen, berichtet die Bangkok Post.

Zuwiderhandelnde würden verhaftet und strafrechtlich verfolgt... Es müssen Beispiele gesetzt werden. Und er werde in Kürze ein operatives Team zur Durchsetzung der Vorschrift bilden, so Thanet. Die örtliche Polizei werde die Führung übernehmen und die Menschen an den wichtigsten Orten, einschließlich Soi Bangla und Patong, kontrollieren.

Maskenfrei kann teuer werden
Hartes Vorgehen gegen Maskenverweigerer - Phuket schwört strenges Durchgreifen gegenüber unmaskierten Touristen Bild 1
Am 7. Januar ordnete der Gouverneur an, dass die Menschen beim Ausgehen Gesichtsmasken tragen müssen, sofern sie nicht essen, trinken oder Sport treiben. Ein Verstoß gegen die Anordnung könnte nach dem Gesetz über übertragbare Krankheiten mit einer Strafe von bis zu 20.000 Baht (EUR 550.-) geahndet werden, und gegebenen Falls zusätzlich mit einer Geldstrafe von bis zu 40.000 Baht (EUR 1.100.-) und/oder einer Gefängnisstrafe von bis zu zwei Jahren nach dem Erlass über die öffentliche Verwaltung in Notsituationen.

Der Leiter der örtlichen Einwanderungsbehörde machte jedoch keine näheren Angaben dazu, inwieweit diejenigen, die in der Öffentlichkeit keine Gesichtsmasken tragen, tatsächlich in dem Mass bestraft werden.

Mehr zum Thema Phuket


Phuket als aufstrebende Film-Destination   09.06.2024
    Ein Blick hinter die Kulissen des Netflix-Hits „Mother of the Bride“

Umfassende Razzia gegen illegale Unternehmen auf Phuket   02.06.2024
    Über 200 russische Geschäftsleute und thailändische Strohmänner verhaftet

Andaman Dawn - Grossrazzia bei Bootsbetreibern im Süden Thailands   31.05.2024
    Sicherheit im Andamanischen Meer: Erste Erfolge und 112 Verhaftungen

Phuket startet Elektro Smart Bus Projekt zur Entlastung der Old Town   10.05.2024
    Kostenlose Elektrobusse in Phuket Town - Ein Schritt in die grüne Zukunft

Unerwartete Dürre bedroht Phukets Tourismusindustrie   03.05.2024
    Wasserkrise in Phuket verschärft sich, Reservoirs melden kritische Tiefststände

Eskalation in Phuket - Deutscher bedroht Gemeinde mit Axt   07.04.2024
    Bewaffneter dreht durch und wird nach 500 Tagen Overstay festgenommen

Der Kampf gegen illegale Übernahmen durch russische Gangs   20.03.2024
    Die Geister die ich rief… Russische Mafia macht sich in Phuket breit

Illegale Gebäude am Nui Beach Phuket werden abgerissen   14.03.2024
    Razzia enthüllt 50 illegale Bauten - Gastronomie eingestellt

Phuket auf dem Weg zu nachhaltigem Tourismus   17.12.2023
    Abfalltrennung als Schlüssel zur Reduzierung von Treibhausgasen in Phuket

Alle drei Tage stirbt ein Mensch auf Phukets Strassen   07.12.2023
    Zunahme von Verkehrsunfällen erfordert dringende Maßnahmen

⇒ Mehr Reisenews Thailand zum Thema Phuket
Diese Seite Teilen: