Infektionen in Thailand steigen weiter an - Reisenews Thailand
aktivJetzt registrieren
04.08.2021

Covid-19  

Infektionen in Thailand steigen weiter an

Rekordhoch von 20.200 neuen Fällen und 188 Todesfällen

Infektionen in Thailand steigen weiter an - Reisenews Thailand - Bild 1

Das Centre for Covid-19 Situation Administration meldete heute eine Rekordzahl von 20.200 neuen Covid-19-Fällen und einen weiteren Höchststand von 188 Coronavirus-bedingten Todesfällen. In Thailand gibt es jetzt 211.076 aktive Covid-19-Fälle. Seit Anfang April hat das CCSA 643.522 Fälle registriert, von denen 455.806 als genesen entlassen wurden. 209.040 Patienten befinden sich in klinischer Behandlung oder zur Überwachung in Notlazaretten. Knapp 5.000 Menschen liegen mit Covid auf den Intensivstationen, von denen etwas über 1.000 beatmet werden müssen.

In der vergangenen Woche lagen die täglichen Fallzahlen zwischen 17.000 und 18.000. Die CCSA hatte zuvor vorausgesagt, dass die tägliche Infektionsrate aufgrund der Verbreitung der hochgradig übertragbaren Delta-Variante 20.000 übersteigen würde.

In Thailand sind von 70 Mio. Einwohnern 14,5 Millionen Menschen einfach und 4 Millionen Menschen 2-fach geimpft, was einer Impfquote von 20,1% bzw. 5.8% entspricht. Leider der Grossteil mit dem Sinovac Impfstoff, der sich bei der Delta-Variante von Covid nicht sonderlich bewährt hat. Im Land gelten inzwischen 29 der 76 Provinzen als Hochinzidenzgebiete, die unter Teillockdown stehen.
Hochinzidenz-Provinzen in Thailand
Die Regularien umfassen unter Anderem:


In der Zwischenzeit hat das private Thai Nakarin Hospital Stornierungsbescheide an einige Leute zu verschickt, die im Voraus für den Moderna-Impfstoff bezahlt haben, da das versprochene Vakzin nicht zur Verfügung steht. Die Patienten haben 7 Tage Zeit, um eine Rückerstattung zu beantragen, die innerhalb von 15-20 Tagen erfolgen soll. Alternativ könnten sie einen Moderna-Impfstoff der zweiten Generation reservieren, der ab April 2022 zur Verfügung steht.


⇒ Mehr Reisenews Thailand zum Thema Covid-19
Diese Seite Teilen: