Kältewelle in Thailand - Reisenews Thailand
Unterstütze unsere Arbeit mit einer kleinen Spende
aktivJetzt registrieren
18.12.2017

Wetter  

Kältewelle in Thailand

Extremwetter in Thailand

Besser 2 Shirts, vor allem am Abend

Kältewelle in Thailand - Reisenews Thailand - Bild 2

Eine kleine Kältewelle sucht Bangkok heim und die Temperaturen fallen vor allem nachts um über 10 Grad, so dass Thais nun die warmen gefütterten Fellstiefel und Thermojacken rausholen müssen ;-)
Es soll zwar meist trocken bleiben, aber selbst wir Europäer könnten bei nächtlichen Ausflügen evt. ein Sweatshirt brauchen.
Betroffen sind vor allem die nördlichen Gebiete, aber auch Zentralthailand. In den Bergen im Norden können auch Temperaturen nahe dem Gefrierpunkt erreicht werden.

Im Süden fallen die Temperauren auch, aber bei weitem nicht so heftig und tagsüber werden weiterhin zwischen 26 und 28 Grad erreicht, genug für ein schönes Bad im 32 Grad warmen Wasser..

Die nächsten 4 Tage werden nachts folgende Temperaturen erwartet:
Bangkok: 16-18 Grad
Chiang Mai: 10-13 Grad
Chiang Rai: 8-12 Grad
Hua Hin: 18-20 Grad
Pattaya: 16-22 Grad
Koh Samui: 21-23 Grad
Phuket: 21-22 Grad
Krabi: 21-22 Grad

Mehr zum Thema Wetter


Dringende Unwetterwarnung für 46 Provinzen Thailands   23.02.2024
    Schwere Sommergewitter: Heftige Stürme, Hagel und Blitzeinschläge erwartet

Intensiver Regen bringt Tod und Zerstörung nach Südthailand   28.12.2023
    Südthailand im Ausnahmezustand - UPDATE 30.12.2023

Unwetterwarnung für Thailand   12.11.2023
    Schwere Niederschläge können zu Sturzfluten und Erdrutschen führen

Anhaltende Regenfälle setzen Zentralthailand unter Wasser   05.10.2023
    Flüsse treten über die Ufer - Ein Kampf gegen die Wassermassen

1,5 Millionen Sandsäcke zum Schutz am Chao Phraya   04.10.2023
    Hochwasser - Sukhothai bereits schwer betroffen, Bangkok wappnet sich

Katastrophenschutzminister warnt wegen Pegelanstieg des Chao Phraya   02.10.2023
    Ständig stark ansteigende Wasserpegel bedrohen Ayutthaya und Bangkok

Schwere Überschwemmungen im äussersten Westen und Osten   30.09.2023
    Überflutungen und drohende Dammbrüche in Tak und Ubon Ratchathani

Erneute Unwetterwarnung für ganz Thailand   27.09.2023
    Sturzfluten, Erdrutsche und Überschwemmungen erwartet

Extremwetter in Thailand - Mae Hong Son von Sturzfluten getroffen.   11.09.2023
    Frau vermisst, Highway 1095 durch entwurzelte Bäume und Felsstürze unpassierbar

Schwere See und Unwetter in Südthailand   29.08.2023
    Auslaufverbot für Boote unter 10 m, Wellen bis über 3 m und schwerer Regen

⇒ Mehr Reisenews Thailand zum Thema Wetter
Diese Seite Teilen: