Konkursantrag der Thai AirAsia X angenommen - Reisenews Thailand
Unterstütze unsere Arbeit mit einer kleinen Spende
aktivJetzt registrieren
21.05.2022

Wirtschaft  

Konkursantrag der Thai AirAsia X angenommen

Laut Fluggesellschaft keine Beeinträchtigung des normalen Flugbetriebes

Konkursantrag der Thai AirAsia X angenommen - Reisenews Thailand - Bild 1

Die thailändische Fluggesellschaft AirAsia X bereitet sich auf die Sanierung ihres Unternehmens vor, nachdem das thailändische Gericht am Mittwoch, den 18. Mai, den Konkursantrag angenommen hat.

Der CEO der Fluggesellschaft, Patima gab bekannt, dass der Sanierungsplan darauf abzielt, das Schuldenmanagement und die Umstrukturierung effektiv und nachhaltig voranzutreiben, nachdem das Geschäft durch die Covid-19-Situation stark beeinträchtigt worden war.

Er betonte, dass der Prozess den Service für die Passagiere in keiner Weise beeinträchtigen werde und diese den Service wie gewohnt nutzen könnten. Darüber hinaus plant Thai AirAsia X, ab Juni auch Flüge nach Südkorea und Japan durchzuführen.

Der CEO der Fluggesellschaft erklärte:
Die Tatsache, dass Thai AirAsia X in dieser Zeit einen Plan zur Wiederherstellung des Geschäftsbetriebs aufstellte, war das richtige und beste Timing, da es mit der sich erholenden Tourismussituation und den Wiedereröffnungsplänen verschiedener Regierungen und Länder übereinstimmte.

Die Sanierung des Geschäftsbetriebs hat keine Auswirkungen auf den Passagierservice und die geplanten Flugrouten. Passagiere, die Plätze reserviert hatten oder noch zögerten, ob sie mit uns fliegen sollten oder nicht, müssten sich keine Sorgen machen, der Flugbetrieb sei gesichert. Thai AirAsia X hat immer noch Pläne, ihr Wachstum zu erweitern, einschließlich der Aufnahme neuer Frequenzen und Routen in der Zukunft.

Mehr zum Thema Wirtschaft


Freiwilliges oder zwangsmässiges Energiesparen   08.11.2022
    Einschränkungen der Wirtschaft bei weiter steigenden Gaspreisen

Über 7 Millionen Besucher von Januar bis heute   28.10.2022
    Touristenzahlen steigen, sind aber noch meilenweit weg von Vorpandemiezeiten

5 Millionen Touristen   15.09.2022
    Thailändische Fremdenverkehrsbehörde gibt Zahlen bekannt

Elefanten in Not - Regierung tatenlos   10.09.2022
    Familien streamen ihre Elefanten in Thailand, um irgendwie zu überleben

Thailändische Höhlenrettung 2018 inspiriert neue Attraktion   11.08.2022
    Eröffnung des Projekts ´The Caventure´ bei Chiang Rai für 2023 avisiert

Thailand erwägt Legalisierung von Kasinos   29.07.2022
    Milliarden durch Glücksspieleinnahmen erwartet

Sitzplatzmangel bremst Thailand-Tourismus   26.07.2022
    Hausgemachte Probleme der Airlines sorgen für geringe Urlauberzahlen

TÜV SÜD eröffnet Batterieprüfzentrum in Thailand   24.07.2022
    Einweihung des Testzentrums für Batterien und Automobilkomponenten in Chonburi

Verstärkte Kontrollen gegen Fake-Produkte   18.07.2022
    Mal wieder soll es gegen gefälschte Markenprodukte gehen

Die Einreisegebühr wird mal wieder eingeführt   15.07.2022
    The never ending Story geht in Runde 5 - und mal wieder ganz anders

⇒ Mehr Reisenews Thailand zum Thema Wirtschaft
Diese Seite Teilen: