Männliche Hebammen auf dem Motorrad - Reisenews Thailand
Unterstütze unsere Arbeit mit einer kleinen Spende
aktivJetzt registrieren
01.03.2023

Verkehr  

Männliche Hebammen auf dem Motorrad

Verkehrspolizist Mana bringt 100 Babys auf den Straßen Bangkoks zur Welt

Männliche Hebammen auf dem Motorrad - Reisenews Thailand - Bild 1

Thailändische Verkehrspolizisten sehen mit ihren Motorrädern, ihren beigebraunen Outfits, Helmen und ihren Pistolen an den Hüften wahrlich nicht aus wie eine durchschnittliche Hebamme. Aber im staugeplagten Bangkok schaffen es schwangere Frauen nicht immer rechtzeitig ins Krankenhaus. In einer Stadt, in der fast 11 Millionen Menschen leben, ist manchmal der einzige Weg zu denjenigen, die medizinische Hilfe benötigen, der auf zwei Rädern.

Ein Motorrad, das sich durch den Verkehr schlängelt, ist viel schneller bei den Bedürftigen als ein Krankenwagen. Aus diesem Grund sind die 160 Männer der Verkehrseinheit der Königlich Thailändischen Polizei medizinisch ausgebildete Ersthelfer.

Ein 56 Jahre alter Verkehrspolizist, Pol. Lt. Mana, hat seit seinem Dienstantritt vor 25 Jahren im Jahr 1997 rund 100 gesunde Babys im Straßenverkehr von Bangkok zur Welt gebracht. Mana gehört zu den "Motorrad-Hebammen", einem Team von Verkehrspolizisten, die sich nicht nur um die Folgen von Unfällen auf Thailands gefährlichen Straßen kümmern, sondern in den letzten Jahren mehr als 250 Frauen bei der Geburt auf den Straßen Bangkoks geholfen und Tausende weitere ins Krankenhaus gebracht haben.

Thai Police motorcycle patrol - Picture CC by Adirach Toumlamoon - https://commons.wikimedia.org/wiki/User:Adrich
Die lebensrettende Arbeit der Verkehrspolizisten wird nicht immer anerkannt. Sie wird oft von der tief verwurzelten institutionellen Korruption überschattet, die der Königlich Thailändischen Polizei einen schlechten Ruf eingebracht hat. Der stellvertretende Kommandeur der Verkehrseinheit, Jiraklit: "Die Leute mögen die Polizei nicht - besonders die Verkehrspolizei, sie denken, wir verteilen nur Strafzettel. Wenn Sie aber in Bangkoks Stau feststecken und Hilfe brauchen, wissen die Bürger, wen Sie anrufen müssen."

Bangkoks Verkehrspolizisten bringen nicht nur Babys zur Welt, sondern führen auch Herz-Lungen-Wiederbelebungsmaßnahmen durch und werden sogar gebeten, Spenderorgane so schnell wie möglich zwischen den Krankenhäusern der Stadt zu transportieren.

Mehr zum Thema Verkehr


Thailand setzt auf Fernreisende aus Europa, USA und dem Nahen Osten   13.06.2024
    Mehr Flüge, Ermässigungen & Boni für höheres Touristenaufkommen

Swiss-Maschine muss Flug nach Thailand abbrechen   06.06.2024
    Wetterradar-Ausfall zwingt Swiss-Boeing zur Umkehr nach Zürich

Airbus rüstet A320ceo-Flotte von Thai Airways auf   30.05.2024
    Neue Sitzkonfiguration: Business und Economy auf Inlandrouten an Bord

Thailands Schritte zur Verbesserung der Barrierefreiheit der Airports   27.05.2024
    Erfahrungen aus erster Hand: Minister nutzt Rollstuhl auf Flughafenreise

Verbindung der Flughäfen: Don Mueang, Suvarnabhumi und U-Tapao   26.05.2024
    Hochgeschwindigkeitszugprojekt in Thailand: Projektstart noch in diesem Jahr

Lufthansa und Bangkok Airways schliessen Codeshare-Abkommen   23.05.2024
    Ein Dutzend neue Flugziele in Südostasien nun direkt über die LH buchbar

Exklusivrechte für Grab an Flughäfen Phuket und Chiang Mai   22.05.2024
    Vorteil für Grab, Beutelschneiderei für die Passagiere wegen überhöhter Preise

Koh Samui plant ehrgeiziges Kreuzfahrtterminal   22.05.2024
    Geplanter Baubeginn 2029 - Großes Interesse von mehreren Investoren

Verkehrssicherheit - Strengere Führerscheinkontrollen für Touristen   22.05.2024
    Behördliche Unterstützung zum Weg eines thailändischen Führerscheins

Wie bekommt man einen thailändischen Führerschein   22.05.2024
    Für Führerscheininhaber oder Fahrneulinge

⇒ Mehr Reisenews Thailand zum Thema Verkehr
Diese Seite Teilen: