Thailandsun auf Facebook Thailandsun auf Twitter Thailandsun auf Instagram Thailandsun Kontakt Thailandsun RSS Newsfeed Bahntickets + Fahrpläne Flugtickets + Flugpläne Bustickets + Fahrpläne Fährtickets + Fahrpläne Minibustickets + Fahrpläne Taxi und Van Tickets Charterfahrten
19.03.2019

Mehr Besucher zum thailändischen Neujahr

Songkran-Feierlichkeiten beginnen einen Tag früher

 Reisenews Thailand - 1
 Reisenews Thailand - 2
 Reisenews Thailand - 3
Die thailändische Tourismusbehörde erwartet, dass in diesem Jahr mehr als 2,3 Millionen einheimische und ausländische Touristen an den verschiedenen Songkran-Feierlichkeiten teilnehmen werden. Sie sagen, dass dies 20 Milliarden Baht + Einnahmen für Tourismus und touristische Dienstleistungen generieren sollte.

Der Gouverneur von TAT Yuthasak Supasorn sagt, dass rund 300.000 internationale Besucher das fünftägige Festival ab dem 12. April feiern werden. Zwei Millionen Einheimische reisen dieses Jahr zum Songkran, welches in diesem Jahr auf ein Wochenende fällt, wird auch die lokalen Tourismuszahlen stärken.

Die Zahl der Songkran-spezifischen Besucher wird in diesem Jahr steigen, unter anderem wegen der wachsenden Beliebtheit des Festivals auf internationaler Ebene und der Entscheidung der Regierung, die Zahl der Feiertage dieses Jahr auf fünf Tage verlängert hat. Der Start beginnt am 12. April, obwohl das thailändische Neujahr eigentlich erst am 13. April beginnt.

Der Gouverneur gibt zu, dass die schlechte Luftqualität in den nördlichen Regionen ein Problem ist. Insbesondere in der Nähe von Chiang Mai, das sich in den letzten Jahren zu einem internationalen Favoriten für Besucher, die die Feierlichkeiten geniessen möchten, entwickelt hat. Der starke Smog hat zu einer vorübergehenden Aussetzung der Flüge zwischen Chiang Mai und Mae Hong Son geführt, obwohl die Flüge nach Chiang Mai bisher nicht betroffen waren.

Quelle: thethaiger.com
https://www.thailandsun.com/thailandsun-aktuell/reisenews-thailand/mehr-besucher-zum-thailaendischen-neujahr-341.php