Move Forward Abgeordneter macht Druck auf Phukets Taxi-Mafia - Reisenews Thailand
Unterstütze unsere Arbeit mit einer kleinen Spende
aktivJetzt registrieren
27.05.2023

Phuket  

Move Forward Abgeordneter macht Druck auf Phukets Taxi-Mafia

Noch nicht offiziell im Amt gehen neue Politiker bereits die Probleme der Insel an

Move Forward Abgeordneter macht Druck auf Phukets Taxi-Mafia - Reisenews Thailand - Bild 1

Move Forward Abgeordneter macht Druck auf Phukets Taxi-Mafia - Reisenews Thailand - Bild 2

Obwohl sie noch nicht offiziell im Amt vereidigt wurden, haben Herr Somchart und seine Kollegen von Move Forward Phuket - nach ihrem klaren Sieg bei den nationalen Wahlen am 14. Mai - bereits damit begonnen, einige der kritischen Probleme anzugehen, die Touristen und Einwohner der Insel betreffen.

Am Dienstag besuchte Herr Somchart den Polizeichef der Provinz Phuket, Generalmajor Sermphan, und den Polizeichef der Stadt Phuket, Oberst Pratuang, um das gewalttätige und abweichende Verhalten von Taxifahrern gegenüber den Fahrern von Taxi-Apps in Phuket zu besprechen. Ausserdem kam das Problem der korrupten Polizei oder von Personen, die sich als Polizisten ausgaben und monatliche Zahlungen von den Einwohnern erpressten, auf den Tisch.

Der kürzlich gewählte Abgeordnete Somchart von Phuket setzt sich dafür ein, dass Fahrer von Taxi-Apps am Flughafen zugelassen werden. Dies könnte dazu führen, dass Reisende mehr Optionen für den Transport haben und möglicherweise zu einem effizienteren und bequemeren Transporterlebnis am Flughafen von Phuket führen.

Der Abgeordnete hat vorgeschlagen, dass Taxi-App-Fahrer eine spezielle Lizenz erhalten sollten, um Passagiere am Flughafen abholen zu können. Dadurch könnten sowohl Einheimische als auch Touristen die Dienste von Taxi-Apps nutzen, um schnell und bequem vom Flughafen zu ihrem Ziel zu gelangen. Dazu auch:

Der schändliche Nahverkehr auf der Insel Phuket
Phukets Taxi-Mafia behindert die touristische Erholung der Ferieninsel

Diese Initiative zielt darauf ab, die Wettbewerbslandschaft im Transportsektor zu erweitern und sicherzustellen, dass die Bedürfnisse der Reisenden erfüllt werden. Indem alternative Transportmöglichkeiten wie Taxi-Apps zugelassen werden, wird den Passagieren eine größere Auswahl an Dienstleistungen geboten und gleichzeitig der Markt für Transportdienste auf Phuket diversifiziert.

Es wird erwartet, dass diese Vorschläge in den kommenden Monaten weiter diskutiert und geprüft werden. Die Befürworter dieser Initiative hoffen darauf, dass die Zustimmung zur Zulassung von Taxi-App-Fahrern am Flughafen von Phuket positive Auswirkungen auf die Mobilität der Passagiere und das Gesamterlebnis am Flughafen haben wird. Es bleibt abzuwarten, wie die endgültige Entscheidung in Bezug auf diese Angelegenheit aussehen wird.

Mehr zum Thema Phuket


Phuket als aufstrebende Film-Destination   09.06.2024
    Ein Blick hinter die Kulissen des Netflix-Hits „Mother of the Bride“

Umfassende Razzia gegen illegale Unternehmen auf Phuket   02.06.2024
    Über 200 russische Geschäftsleute und thailändische Strohmänner verhaftet

Andaman Dawn - Grossrazzia bei Bootsbetreibern im Süden Thailands   31.05.2024
    Sicherheit im Andamanischen Meer: Erste Erfolge und 112 Verhaftungen

Phuket startet Elektro Smart Bus Projekt zur Entlastung der Old Town   10.05.2024
    Kostenlose Elektrobusse in Phuket Town - Ein Schritt in die grüne Zukunft

Unerwartete Dürre bedroht Phukets Tourismusindustrie   03.05.2024
    Wasserkrise in Phuket verschärft sich, Reservoirs melden kritische Tiefststände

Eskalation in Phuket - Deutscher bedroht Gemeinde mit Axt   07.04.2024
    Bewaffneter dreht durch und wird nach 500 Tagen Overstay festgenommen

Der Kampf gegen illegale Übernahmen durch russische Gangs   20.03.2024
    Die Geister die ich rief… Russische Mafia macht sich in Phuket breit

Illegale Gebäude am Nui Beach Phuket werden abgerissen   14.03.2024
    Razzia enthüllt 50 illegale Bauten - Gastronomie eingestellt

Phuket auf dem Weg zu nachhaltigem Tourismus   17.12.2023
    Abfalltrennung als Schlüssel zur Reduzierung von Treibhausgasen in Phuket

Alle drei Tage stirbt ein Mensch auf Phukets Strassen   07.12.2023
    Zunahme von Verkehrsunfällen erfordert dringende Maßnahmen

⇒ Mehr Reisenews Thailand zum Thema Phuket
Diese Seite Teilen: