Notfall und Unfall App für Touristen - Reisenews Thailand
Unterstütze unsere Arbeit mit einer kleinen Spende
aktivJetzt registrieren
09.07.2022

Reiseinfos  

Notfall und Unfall App für Touristen

I lert U - Für Hilfe durch die Notrufzentrale der Touristenpolizei 1155

Aktualisierte Meldungen und Änderungen bei den Einreiseverfahren für Thailand findest Du
in unseren ⇒ Thailand Reisenachrichten. Letzte Aktualisierung am 29.01.2023.
Notfall und Unfall App für Touristen - Reisenews Thailand - Bild 1

Notfall und Unfall App für Touristen - Reisenews Thailand - Bild 2

Notfall und Unfall App für Touristen - Reisenews Thailand - Bild 3

Die App "Tourist Police I Lert U", bietet einen 24/7 Service in Englisch oder Thai für den Fall der Fälle. Bei Unfällen, Problemen mit anderen Touristen oder Einheimischen, in Notfällen oder selbst wenn sich ein schusselige Ausländer mal wieder verlaufen hat, stehen die Beamten zur Verfügung.

Touristen, die Hilfe benötigen, können sich über die Anwendung an die Touristenpolizei wenden, die sofort Beamte zum Einsatzort schickt. Touristen können auch ein Foto von einem Vorfall machen und es über die App hochladen, um Hilfe zu erhalten. Komplizierte Erklärungen, wo man nun wie in Not geraten ist, kann man sich sparen, da die Polizei via GPS das Handy, das den Notruf abgesetzt hat, orten kann.

Die Touristenpolizei ist eine Abteilung der Königlich Thailändischen Polizei, die sich um die Sicherheit und das Wohlergehen der Touristen in Thailand kümmert. Mit mehr als 1.900 Beamten ist die Touristenpolizei im gesamten Königreich tätig, auch in den wichtigsten Reisezielen wie Bangkok, Phuket, Samui und Chiang Mai.

Die Anwendung "I Lert U" kann kostenlos bei Google Play für Android-Telefone und im App Store für iOS-Telefone heruntergeladen werden und ist in Englisch und Thai verfügbar. Die App ist mit der Notrufzentrale der Touristenpolizei 1155 verbunden, wo Dolmetscher und Übersetzer bereitstehen, um Touristen auch in anderen Sprachen zu helfen.

Download:
I lert U - Android Play Store
I lert U - IOS - Apple Store

Mehr zum Thema Reiseinfos


Thailändisches Einreisechaos spitzt sich zu   09.01.2023
    Touristen & Reiseveranstalter sauer - Zivilluftfahrtbehörde übergibt schwarzen Peter an Airlines

Tausende Touristen stornieren ihre Thailandreisen   09.01.2023
    Touristikverband von Phuket richtet Beschwerdeschreiben an Verantwortliche

Impfnachweis soll nun wieder entfallen   09.01.2023
    Regierung beugt sich offensichtlich dem Druck durch tausende Stornierungen

TAT bestätigt Öffnung auch ohne Impfung   09.01.2023
    Die Fremdenverkehsbehörde Thailands bestätigt Einreise ohne Impfung

Einreise und Flüge nach Thailand ab 09.01.2023   08.01.2023
    Vielleicht ändert sich alles... Insider-Einblicke von Richard Barrow

Zivilluftfahrtbehöre schränkt Einreise ein   07.01.2023
    Ab Montag gelten neue Regeln für Flug & Einreise nach Thailand

Thailand-Urlauber sauer auf geplante Einreiseänderung   06.01.2023
    Mit der Ankündigung, die Pflichtimpfungen wieder einzuführen, macht sich der Gesundheitsminister wenig Freunde

Anutin verkündet Rückkehr der Pflichtimpfungen   05.01.2023
    Wegen der Einreise der Chinesen ab 8. Jan. sollen 2 Impfungen für alle wieder zur Pflicht werden

Pool-Villa oder Haus statt Hotel   02.01.2023
    Bei Reisen ab 4 Personen kann die private Villa die bessere Alternative sein

Thailand ändert seine Einreisebestimmungen   23.09.2022
    Covid-Infizierte ja, Alkoholkranke nein - 45 Tage Einreise genehmigt

⇒ Mehr Reisenews Thailand zum Thema Reiseinfos
Diese Seite Teilen: