Phuket begrüsst Thai-Touristen mit roten Flaggen - Reisenews Thailand
Unterstütze unsere Arbeit mit einer kleinen Spende
aktivJetzt registrieren
14.07.2022

Phuket  

Phuket begrüsst Thai-Touristen mit roten Flaggen

Wenige Strandbesucher den ersten Tagen der 5 langen Feiertage auf Phuket

Phuket begrüsst Thai-Touristen mit roten Flaggen - Reisenews Thailand - Bild 1

Aufgrund von Monsunwarnungen und starken Wellen waren gestern nicht viele Strandbesucher am Patong Beach. Betreiber am Patong-Strand erklärten, dass ihre Einnahmen im Vergleich zur Zeit vor den Ferien zurückgegangen seien, gaben aber dem Wetter und nicht den Touristen die Schuld daran.

Einer der Strandbetreiber sagte: "Abgesehen von den langen Feiertagen ist jetzt Nebensaison, und um diese Zeit des Jahres - auch vor Covid-19 - war es, wegen der Monsunzeit immer schlecht."

Das Wetter sei jetzt nicht für Strandaktivitäten geeignet, was für die Verkäufer kein Glück sei. Dennoch sehwürden sie immer noch einige ausländische Touristen am Strand spazierengehen sehen. Die meisten von ihnen seien Inder, aber sie gäben kein Geld bei den Strandverkäufern aus. Die Geschäfte wie Massageläden und Restaurants in Strandnähe seien auch sehr ruhig

Bereits am Dienstag wurden an vielen Stränden Phukets rote Flaggen gehisst, um Strandbesucher und Schwimmer vor starken Winden und Wellen zu warnen. Es wird erwartet, dass die roten Flaggen auch noch weitere 1-3 Tage an vielen Stränden wehen werden.

Das thailändische Wetteramt warnt vor weiteren starken bis sehr starken Regenfällen in den meisten Teilen Thailands und vor starkem Wind und Wellen in der Andamanensee. Das Wetteramt kündigt für die Andamanensee an:

Heute vereinzelte bis großflächige Gewitter und vereinzelt starker bis sehr starker Regen. Wellenhöhe 2 - 4 m und über 4 m bei Gewitter.
Heute sollte man also von allen Bootsausflügen unbedingt Abstand nehmen.

Vom 15. bis 17. Juli vereinzelte Gewitter und vereinzelt Starkregen. Es wird also ab morgen etwas besser. Wellenhöhe ca. 2 m und über 2 m bei Gewitterschauern.

Am 18. und 19. Juli südwestliche Winde mit 15-35 km/h. Gewitter sind möglich. Wellenhöhe 1 - 2 m und etwa 2 m bei Gewitter.

Aber es bleibt diese Woche weiterhin warm. Mindesttemperatur 23-27 °C. Höchsttemperatur 29-35 °C.

Mehr zum Thema Phuket


Wieder Sturzfluten auf Phuket   24.11.2022
    Überschwemmungen und Verkehrschaos auf der Ferieninsel

Wiedereröffnung des Siam Niramit Phuket   11.11.2022
    Eine der grössten Bühnenproduktionen der Welt öffnet wieder seine Pforten

Brand-Evakuierungsübung in der Soi Bangla   13.08.2022
    Nach einer Inspektion im Wilden Viertel von Phuket kommt am Donnerstag eine Übung

Affenpocken-Infizierter flüchtet aus Phuket-Klinik   22.07.2022
    Thailands erster Fall von Affenpocken entkommt aus Krankenhaus

Phukets Tsunami-Evakuierungsübung   20.07.2022
    Heute um 14:00 Uhr Ortszeit beginnt die angekündigte Übung

Tsunami-Evakuierungsübung auf Phuket   07.07.2022
    Am 20. Juli findet eine Testübung auf der Ferieninsel statt

Chaos - Gouverneur widerruft Aufhebung der Maskenpflicht   03.06.2022
    Gesichtsmaskenpflicht auf Phuket wird nach einem Tag wieder in Kraft gesetzt

Phuket erlässt Maskenpflicht im Freien   02.06.2022
    Das Hin und her mit den Masken geht weiter

Rote Flaggen an Phukets Stränden   30.05.2022
    Gefährliche Wellen, Strudel und Unterströmungen an der Andamanenküste

Andamanda Wasserpark Phuket   26.05.2022
    Ein neuer, riesiger Wasserpark eröffnet auf der Ferieninsel

⇒ Mehr Reisenews Thailand zum Thema Phuket
Diese Seite Teilen: