Probleme auf neuem Zentralbahnhof in Bangkok - Reisenews Thailand
Unterstütze unsere Arbeit mit einer kleinen Spende
aktivJetzt registrieren
24.01.2023

Verkehr  

Probleme auf neuem Zentralbahnhof in Bangkok

Mangelhafte Organisation und Abgase in neuer Krung Thep Aphiwat Central Station

Probleme auf neuem Zentralbahnhof in Bangkok - Reisenews Thailand - Bild 1

Die Pendler in Thailand sind verwirrt und frustriert, weil die Bahnhöfe nicht aufeinander abgestimmt sind, nachdem die State Railway of Thailand (SRT) fast die Hälfte ihrer Langstreckenzüge vom Bahnhof Hua Lamphong zum Krung Thep Aphiwat Central Terminal verlegt hat.

Verwirrte Fahrgäste beklagen sich über mangelnde Informationen, da es den Bahnhöfen an grundlegender Koordination zu mangeln scheint. Viele verpassen ihre Züge und müssen zusätzliche Reisekosten aufbringen, was bei den Pendlern zu Unmut und mangelndem Vertrauen in die SRT führt.

Bangkoks neu gestalteter Bahnhof, der früher als Bang Sue Grand Station bekannt war, bedient nun 52 Schnell-, Express- und Sonderzüge, die zuvor vom Bahnhof Hua Lamphong aus verkehrten, kann allerdings einige der wichtigen Stationen, die vor der Umorganisation bedient wurden, nicht mehr anfahren.

Als Notlösung für den chaotischen Zugverkehr wurden für das gesamte Jahr 2023 kostenlose Fahrten auf der Roten Linie des verbindenden Skytrains zwischen den Bahnhöfen angeboten. Da es jedoch an Informationen und Zusammenarbeit zwischen den Bahnhöfen mangelt, verpassen die meisten Pendler ihre Züge.

Eine Pendlerin beschwerte sich, dass sie von den Zugausfällen nichts wusste. Sie fragte am Bahnhof Bang Khen nach und bekam stattdessen eine Fahrkarte vom Bahnhof Don Muang Airport verkauft. Sie musste dann mit der roten Linie der SRT nach Don Muang fahren, eine Station, die in völlig anderer Richtung liegt und rund 30 min entfernt ist. Dort wurde sie angewiesen, am Fahrkartenschalter zu bleiben und auf eine Durchsage für den ankommenden Zug zu warten. Es kam keine Ansage, und sie verpasste den Zug und musste vier Stunden auf den nächsten warten.

Ein frustrierter Fahrgast erklärte, die Informationen seien verwirrend und schwer zugänglich, insbesondere für ältere Pendler, die nicht online sind und keine Benachrichtigungen erhalten. Geschichten wie diese waren in den letzten Tagen an der Tagesordnung, da verwirrte Fahrgäste von verwirrten Bahnbetreibern von einem Bahnhof zum anderen geschleust wurden und dabei oft Anschlüsse verpassten.

Abgase der Dieselloks im Bahnhof

Probleme auf neuem Zentralbahnhof in Bangkok - Mangelhafte Organisation und Abgase in neuer Krung Thep Aphiwat Central Station Bild 1
Viele Fahrgäste beschwerten sich über die Abgase der Lokomotiven, die die Bahnsteige des neuen Krung Thep Apiwat Central Terminal vernebelten. Im Gegensatz zum Bahnhof Hua Lamphong ist die Krung Thep Aphiwat Central Station ein geschlossener Raum.

Der PR-Direktor der thailändischen Staatsbahn (SRT), erklärte daraufhin, dass die SRT für einige ihrer Züge neue Lokomotiven bzw. Motoren kaufen werde, da diese bereits seit 20-30 Jahren im Einsatz seien.

Das Problem sei in der Zwischenzeit mit einem Ventilator in den Griff zu bekommen. Er sagte nicht, wie viele neue Motoren und Lokomotiven angeschafft würden, wann diese in Betrieb gehen könnten und wie viel das kosten würde.
Diese Seite verwendet
Stock images by Depositphotos

Mehr zum Thema Verkehr


Hua Hin Flughafen: Ausbau und Umbenennung bis 2025 geplant   19.06.2024
    Phetch-Hua Hin International Airport: Ein künftiges Drehkreuz für Thailand

Thailand setzt auf Fernreisende aus Europa, USA und dem Nahen Osten   13.06.2024
    Mehr Flüge, Ermässigungen & Boni für höheres Touristenaufkommen

Swiss-Maschine muss Flug nach Thailand abbrechen   06.06.2024
    Wetterradar-Ausfall zwingt Swiss-Boeing zur Umkehr nach Zürich

Airbus rüstet A320ceo-Flotte von Thai Airways auf   30.05.2024
    Neue Sitzkonfiguration: Business und Economy auf Inlandrouten an Bord

Thailands Schritte zur Verbesserung der Barrierefreiheit der Airports   27.05.2024
    Erfahrungen aus erster Hand: Minister nutzt Rollstuhl auf Flughafenreise

Verbindung der Flughäfen: Don Mueang, Suvarnabhumi und U-Tapao   26.05.2024
    Hochgeschwindigkeitszugprojekt in Thailand: Projektstart noch in diesem Jahr

Lufthansa und Bangkok Airways schliessen Codeshare-Abkommen   23.05.2024
    Ein Dutzend neue Flugziele in Südostasien nun direkt über die LH buchbar

Exklusivrechte für Grab an Flughäfen Phuket und Chiang Mai   22.05.2024
    Vorteil für Grab, Beutelschneiderei für die Passagiere wegen überhöhter Preise

Koh Samui plant ehrgeiziges Kreuzfahrtterminal   22.05.2024
    Geplanter Baubeginn 2029 - Großes Interesse von mehreren Investoren

Verkehrssicherheit - Strengere Führerscheinkontrollen für Touristen   22.05.2024
    Behördliche Unterstützung zum Weg eines thailändischen Führerscheins

⇒ Mehr Reisenews Thailand zum Thema Verkehr
Diese Seite Teilen: