Thailandsun auf Facebook Thailandsun auf Google+ Thailandsun auf Twitter Thailandsun auf Instagram Thailandsun Kontakt Thailandsun RSS Newsfeed Bahntickets + Fahrpläne Flugtickets + Flugpläne Bustickets + Fahrpläne Fährtickets + Fahrpläne Minibustickets + Fahrpläne Taxi und Van Tickets Charterfahrten

Anreise/Abreise
Transfers & Tickets
Tickets und Transfers Thailand
Alle Verkehrsmittel   Fahrpläne   Günstige Tickets   Zeitbedarf
17.10.2017

Reiseinfos  

Rauchen und E-Zigaretten

Strenge Verbote in Thailand

Rauchen und Damfen kann teuer werden
In Thailand wurden in den letzten Wochen und Monaten einige neue Verordnungen und Gesetze erlassen, die die Raucher und Vaper unter Euch nicht erfreuen werden. Ich rate Euch eindringlich, sich unbedingt an die geltenden Gesetze zu halten, auch wenn Ihr manchen Thai sehen werdet, der sich nicht daran hält. Denkt immer daran, der Polizist weiss, dass bei Euch im Gegensatz zu den Thais was zu holen ist.



Rauchverbote in Thailand

Rauchen

Das Rauchen in öffentlichen Gebäuden ist untersagt, ebenso in geschlossenen Lokalen, Einkaufszentren etc.. Die Strafen bei Zuwiderhandlung sind mit bis zu 50.000 Baht (ca. 1.250.- EUR) sehr heftig und können auch in längeren Inhaftierungen enden (bis zu 5 Jahre). Auch an einigen Stränden herrscht striktes Rauchverbot, welches unbedingt eingehalten werden sollte. Vorerst kann ich Euch aber noch nicht alle die Strände nennen, an denen das Rauchverbot gilt, da die Regierung diese noch nicht veröffentlicht hat. In jedem Falle gilt das für fast alle Strände Pattayas. Sobald die Liste der Strände veröffentlicht wird, werde ich das an dieser Stelle vermerken.
Hier eine vorläufige Liste (Stand 10|2017):
  • Pattaya alle Strände
  • Phuket Patong Beach
  • Bo Phut Beach auf Koh Samui
  • Phra Ae Beach & Khlong Dao Beach auf Koh Lanta
  • Bang Saen & Pattaya Beach
  • Tam Pang auf Ko Sichang
  • Hua Hin Beach
  • Cha-am Beach
  • Takiap Beach Hua Hin
  • Ko Khai Nok Island & Ko Khai Nai Island
  • Tha Wa Sukri Beach
  • Mae Phim Beach & Laem Sing Beach
  • Sai Ri Beach auf Koh Ta



Dampfen und Vapen verboten

Dampfen

Die Lage war lange Zeit unklar, da das vapen zwar verboten war, aber sich keiner daran hielt und auf den Märkten massenweise Dampfer und Zubehör angeboten wurden.
Dies hat sich mittlerweile geändert, so dass sowohl das dampfen an sich, als auch der Besitz, die Einfuhr oder der Transport von Dampfern und Liquids sterng verboten sind.
Es sind Fälle bekannt, bei denen Dampfer Strafen von 500.- bis 6.000.- Bath bezahlen mussten und neuderdings wurden sogar Touristen von sehr eifrigen Polizisten verhaftet, weil sie auf der Strasse gedampft hatten. Ein Urteil kann von sofortiger Abschiebung bis hin zu 5 Jahren Gefängnis bedeuten. Übrigens ist auch die Mitnahme der Vapers im Flugzeug innerhalb Thailands verboten.
⇒ Mehr Reisenews Thailand zum Thema Reiseinfos
Diese Seite:  
Teilen auf Facebook
Seite merken