Samuis Himmel öffnet sich für die Welt: Flughafenerweiterung geplant - Reisenews Thailand
Unterstütze unsere Arbeit mit einer kleinen Spende
aktivJetzt registrieren
10.04.2024

Verkehr  

Samuis Himmel öffnet sich für die Welt: Flughafenerweiterung geplant

Thailand im Wandel: Samui setzt auf noch mehr Besucher

Samuis Himmel öffnet sich für die Welt: Flughafenerweiterung geplant - Reisenews Thailand - Bild 1

Koh Samui, ein beliebtes Urlaubsziel in Thailand, steht vor großen Veränderungen, da Pläne zur Erweiterung seines Flughafens Form annehmen. Premierminister Srettha Thavisin enthüllte am Montag, dass eine Machbarkeitsstudie für die Aufnahme größerer Flugzeuge und die Bewältigung eines wachsenden Besucherstroms bereits unterwegs ist.

Während eines offiziellen Besuchs, gemeinsam mit Schlüsselministerien, auf der malerischen Insel, kündigte Srettha an, dass die Studie voraussichtlich Anfang nächsten Jahres abgeschlossen sein wird. Diese Entwicklungen könnten eine erhebliche Steigerung für den Tourismus und die lokale Wirtschaft bedeuten.

Mit nur einer Landebahn, die momentan kleinere Flugzeuge wie den Airbus A319 aufnehmen kann, platzt der Flughafen aus allen Nähten. Er kann jährlich 6 Millionen Passagiere bewältigen, aber das Ziel ist, diese Zahl erheblich zu erhöhen. Bangkok Airways, der Besitzer des Flughafens, ist bereits dabei, mehr Land für die Erweiterung zu erwerben, um größeren Flugzeugmodellen wie dem Airbus 320 Platz zu bieten.

Samuis Himmel öffnet sich für die Welt: Flughafenerweiterung geplant - Thailand im Wandel: Samui setzt auf noch mehr Besucher Bild 1
Der Premierminister rief zudem lokale Behörden dazu auf, die öffentliche Infrastruktur zu verbessern, um den erwarteten Anstieg der Besucherzahlen zu unterstützen. "Das ist eine gute Nachricht für die Einheimischen", betonte er in einem Post auf seiner X-Seite.

Parallel dazu arbeitet die Regierung daran, Koh Samui weiter als Top-Destination für ausländische Gäste zu etablieren. Tourismus- und Sportministerin Sudawan Wangsuphakijkosol sprach mit Vertretern des lokalen Tourismussektors, um innovative Wege zur Förderung der Insel zu erkunden, einschließlich Gastronomie und dem lokalen Lebensstil. Zudem wird überlegt, in Zusammenarbeit mit dem Arbeitsministerium Schulungsprogramme zu entwickeln, die die Fähigkeiten der Einheimischen in der Gastgewerbebranche verbessern sollen.


Samuis Himmel öffnet sich für die Welt: Flughafenerweiterung geplant - Thailand im Wandel: Samui setzt auf noch mehr Besucher Bild 2
Ein weiteres spannendes Projekt ist das geplante Kreuzfahrtterminal, von dem erwartet wird, dass es die Anzahl der Kreuzfahrtschiffe, die Thailand ansteuern, insbesondere auf der Route von Singapur nach Hongkong, erhöhen wird. Dies könnte zu einem Anstieg von High-End-Besuchern führen. Bereits in den ersten Monaten des Jahres machten etwa 100 Kreuzfahrtschiffe in Thailand Halt und brachten über 200.000 Passagiere und fast 93.000 Besatzungsmitglieder mit. Die häufigsten Besucher kamen aus dem Vereinigten Königreich, den USA, Malaysia, Deutschland und Singapur.

Diese Entwicklungen markieren zwar einen aufregenden Wendepunkt für Koh Samui, jedoch wird den nicht jeder für gutheissen und er wird die Insel vor noch grösserer Probleme stellen, als sie bereits dieses Jahr zur Realität wurden. Von der völlig überforderten Verkehrsinfrastruktur abgesehen, sind das Problem mit den ständig wachsenden Müllmengen genauso wenig zu übersehen, wie unzureichende Trinkwasserversorgung. Denn seit ein paar Tagen muss die Insel ihr Trinkwasser streng rationieren, um bis zu den ersten Regenfällen irgendwie über die Runden zu kommen.

-> Wasserknappheit - Koh Phangan und Koh Samui in der Krise
Wasserrationierung und Wassertankwagen auf den Ferieninseln im Golf

Mehr zum Thema Verkehr


Airbus rüstet A320ceo-Flotte von Thai Airways auf   30.05.2024
    Neue Sitzkonfiguration: Business und Economy auf Inlandrouten an Bord

Thailands Schritte zur Verbesserung der Barrierefreiheit der Airports   27.05.2024
    Erfahrungen aus erster Hand: Minister nutzt Rollstuhl auf Flughafenreise

Verbindung der Flughäfen: Don Mueang, Suvarnabhumi und U-Tapao   26.05.2024
    Hochgeschwindigkeitszugprojekt in Thailand: Projektstart noch in diesem Jahr

Lufthansa und Bangkok Airways schliessen Codeshare-Abkommen   23.05.2024
    Ein Dutzend neue Flugziele in Südostasien nun direkt über die LH buchbar

Wie bekommt man einen thailändischen Führerschein   22.05.2024
    Für Führerscheininhaber oder Fahrneulinge

Verkehrssicherheit - Strengere Führerscheinkontrollen für Touristen   22.05.2024
    Behördliche Unterstützung zum Weg eines thailändischen Führerscheins

Koh Samui plant ehrgeiziges Kreuzfahrtterminal   22.05.2024
    Geplanter Baubeginn 2029 - Großes Interesse von mehreren Investoren

Exklusivrechte für Grab an Flughäfen Phuket und Chiang Mai   22.05.2024
    Vorteil für Grab, Beutelschneiderei für die Passagiere wegen überhöhter Preise

BREAKING NEWS - Tragischer Unfall - Notlandung am Bangkok Aiport   21.05.2024
    Ein Toter und 30 Verletzte - Notlandung auf Suvarnabhumi Flughafen

Etihad - Stopover-Promotion: Gratis Übernachtungen in Abu Dhabi   13.05.2024
    Entdecke Abu Dhabis Schätze: Von Wüstensafaris bis zu Themenparks

⇒ Mehr Reisenews Thailand zum Thema Verkehr
Diese Seite Teilen: