Songkran soll UNESCO Kulturerbe werden - Reisenews Thailand
Unterstütze unsere Arbeit mit einer kleinen Spende
aktivJetzt registrieren
29.01.2023

Feiern  

Songkran soll UNESCO Kulturerbe werden

Im April startet das erste uneingeschränkte Songkranfestival seit 4 Jahren

Songkran soll UNESCO Kulturerbe werden - Reisenews Thailand - Bild 1

Songkran, Thailands berühmtes Wasserfestival, soll als immaterielles Kulturerbe (ICH) eingetragen werden, nachdem es bereits in die vorläufige Liste der Nominierten der UNESCO aufgenommen wurde. Die Organisation der Vereinten Nationen für Erziehung, Wissenschaft und Kultur (UNESCO) hat „Songkran in Thailand, das traditionelles thailändische Neujahrsfest“ in ihre Nominierungsliste für 2023 aufgenommen.

Immaterielles Kulturerbe bezieht sich auf eine Praxis, eine Darstellung, einen Ausdruck, ein Wissen oder eine Fähigkeit, die von der UNESCO als Teil des kulturellen Erbes eines Ortes angesehen wird.
Es gibt sieben Arten des immateriellen Kulturerbes


Erstes Songkran seit 2019

Songkran soll UNESCO Kulturerbe werden - Im April startet das erste uneingeschränkte Songkranfestival seit 4 Jahren Bild 1
Das wohl wichtigste Fest in Thailand ist das thailändische Neujahr, das Songkran-Fest. Nach der Pandemie wird dieses lebens- und farbenfrohe und unvergleichliche Fest das erste Mal wieder richtig gefeiert werden können. Thailand begnügt sich nicht mit einem Neujahrsfest, nicht mit zwei, sondern feiert gleich dreimal den Übergang in ein neues Jahr und das natürlich gleich mehrtägig:


Songkran soll UNESCO Kulturerbe werden - Im April startet das erste uneingeschränkte Songkranfestival seit 4 Jahren Bild 2
Eigentlich werden zum traditionellen Songkran Buddha Statuen und auch der Familienälteste mit etwas Wasser übergossen und ein wenig weißes Babypuder ins Gesicht gerieben, was die Wünsche nach guter Ernte und vielen Nachlommen symbolisiert. So war das mal und wird innerhalb des Familienkreises auf dem Land auch weiterhin so zelebriert.

Nun wurde diese Feierlichkeit in den letzten 100 Jahren konstant ein wenig erweitert und bestehen inzwischen aus einer mehrtägigen, allerorten stattfindenden Wasser- und Babypuderschlacht. Für alle, die gerne Spass haben und nicht wasserscheu sind, ein absolutes Muss. Falls du daran teilnehmen möchtest, ist es nun höchste Zeit, dich um Tickets, Flüge und Hotels zu kümmern, denn ab ca. dem 10. April ist ganz Thailand unterwegs...

Mehr zum Thema Feiern


Königliche Barkenprozession - Royal Barqe Procession   14.06.2024
    Feierliche, farbenprächtige, historische Prozession auf dem Chao Phraya

Bangkok Pride setzt ein starkes Zeichen für Inklusion   06.06.2024
    200.000 Menschen in Bangkok feierten Pride und die bevorstehende Homo-Ehe

Khon Festival in Ayutthaya - Ein Spektakel thailändischer Kultur   30.05.2024
    Ein unvergessliches Erlebnis: Das magische Khon Festival hautnah erleben

Visakha Bucha: Thailands Heiliger Vesak Day am 22. Mai   19.05.2024
    Vesak Day - Thailands Spirituelles und Kulturelles Highlight

Phi Ta Khon Festival in Loei - 2024   12.05.2024
    Karneval oder Halloween Thaistyle - eines der schönsten Feste in Thailand

Raketen Festivals 2024 im Isan - Bun Bang Fai   12.05.2024
    Yasothon, Kalasin und Roi Et feiern im Mai spektakuläre Raketenfestivals

Thailands Feste - Irre Raketen, bunte Paraden und wildgewordene Geister   12.05.2024
    Unvergessliche Veranstaltungen und Partys von Mai bis Juli

Bangkok Pride 2024: Ein Fest der Liebe und Vielfalt   12.05.2024
    Celebration of Love: Die Highlights der Bangkok Pride Parade

Tag der Pflugzeremonie - Raek Na Khwan - Feiertag   10.05.2024
    Kulturelle Einblicke zum Royal Ploughing Ceremony Day

Deutscher DJ-Titan Roman Flügel heizt Bangkok EDM-Szene ein   05.04.2024
    HUH? - Ein Zusammentreffen deutscher und thailändischer DJ-Größen

⇒ Mehr Reisenews Thailand zum Thema Feiern
Diese Seite Teilen: