STV Touristenvisum für bis zu 270 Tage - Reisenews Thailand
Unterstütze unsere Arbeit mit einer kleinen Spende
aktivJetzt registrieren
03.10.2021

Reiseinfos  

STV Touristenvisum für bis zu 270 Tage

Vereinfachung für Langzeitaufenthalt für Touristen in Thailand

STV Touristenvisum für bis zu 270 Tage - Reisenews Thailand - Bild 1

Ausländische Touristen können sich jetzt bis zu neun Monate in Thailand aufhalten, ohne ins Ausland reisen zu müssen, um ihr Visum verlängern zu lassen, und zwar drei Monate für das erste Visum und zwei Verlängerungen um jeweils drei Monate.

Nach Angaben des thailändischen Innenministeriums traten die neuen Regeln am 1. Oktober in Kraft und gelten bis zum 30. September nächsten Jahres, um die Tourismusindustrie anzukurbeln. Ausländische Touristen müssen jedoch bestimmte Voraussetzungen erfüllen, um sich als Langaufenthalter zu qualifizieren.



Sind die Voraussetzungen erfüllt, erhalten die Touristen ein spezielles Touristenvisum (STV), das zum einmaligen Gebrauch bestimmt ist und ihnen einen Aufenthalt von 90 Tagen in Thailand ermöglicht, der zweimal um jeweils 90 Tage verlängert werden kann. Die Gebühr für die Verlängerung des Visums beträgt 2.000 Baht.

Quelle: Thai PBS World

Mehr zum Thema Reiseinfos


Schnäppchenflüge nach Bangkok oder Phuket   21.09.2023
    Ab 585.- Euro inklusive Gepäck im Dezember nach Thailand

Anzahl neuer Malariafälle steigt rasant an - Behörden warnen   18.07.2023
    Besondere Gefahr in Tak, Mae Hong Son und Kanchanaburi

Abschaffung des Kinderreisepasses   10.07.2023
    Was nach Thailand reisende Familien mit Kindern wissen müssen

Befreiung von der Visumpflicht für 45 Tage beendet   02.04.2023
    Rückkehr zu 30 Tagen viasafreiem Aufenthalt ab der Ankunft

Zoll streicht Gepäckkontrolle für ankommende Reisende   07.02.2023
    Anweisung der Zollbehörde stoppt zufällige Gepäckdurchsuchungen

Thailändisches Einreisechaos spitzt sich zu   09.01.2023
    Touristen & Reiseveranstalter sauer - Zivilluftfahrtbehörde übergibt schwarzen Peter an Airlines

Tausende Touristen stornieren ihre Thailandreisen   09.01.2023
    Touristikverband von Phuket richtet Beschwerdeschreiben an Verantwortliche

Impfnachweis soll nun wieder entfallen   09.01.2023
    Regierung beugt sich offensichtlich dem Druck durch tausende Stornierungen

TAT bestätigt Öffnung auch ohne Impfung   09.01.2023
    Die Fremdenverkehsbehörde Thailands bestätigt Einreise ohne Impfung

Einreise und Flüge nach Thailand ab 09.01.2023   08.01.2023
    Vielleicht ändert sich alles... Insider-Einblicke von Richard Barrow

⇒ Mehr Reisenews Thailand zum Thema Reiseinfos
Diese Seite Teilen: