Thai Airways hat 11 Flugzeuge verkauft - Reisenews Thailand
Unterstütze unsere Arbeit mit einer kleinen Spende
aktivJetzt registrieren
30.06.2022

Wirtschaft  

Thai Airways hat 11 Flugzeuge verkauft

Zur Sanierung der angeschlagenen Airline sollen 26 weitere folgen

Thai Airways hat 11 Flugzeuge verkauft - Reisenews Thailand - Bild 1

Thai Airways ist es gelungen, die ersten 11 von insgesamt 37 Flugzeugen zu verkaufen, die im Rahmen des Sanierungsprogramms zum Verkauf angeboten wurden. Der amtierende Präsident der Fluggesellschaft sagte, der thailändische Verkehrsminister habe der Thai Airways die Genehmigung erteilt, eine ältere Boeing 737-400 und 10 Boeing 747-400 zu verkaufen.

Thai Airways hatte bereits Käufer für die 11 ausgemusterten Flugzeuge gefunden, doch die thailändische Zivilluftfahrtlizenz erforderte die Genehmigung des zuständigen Ministers. Verkehrsminister Saksayam hat nun die Genehmigung erteilt, die 11 Flugzeuge zu veräußern.

In der Zwischenzeit hat die nationale Fluggesellschaft seit ihrer Insolvenzanmeldung im Mai 2020 versucht, sich zu erholen, indem sie ihre Ausgaben reduzierte, die Organisation reformierte, Personal und Führungskräfte abbaute und unnötige sekundäre Vermögenswerte, einschließlich einiger älterer Flugzeuge, verkaufte. Die Fluggesellschaft verkaufte auch Grundstücke, Gebäude und Aktien von Bangkok Aviation Fuel und Nok Air.

Der amtierende Präsident der Fluggesellschaft, Chansin, sagte, dass Thai Airways im Rahmen der Sanierung bereits Vermögenswerte im Wert von rund 9 Milliarden Baht verkauft habe. Die Fluggesellschaft habe auch neue Strecken eröffnet oder alte Flüge wieder aufgenommen, da sich die weltweite Luftfahrtindustrie langsam von der Covid-Pandemie erholt.

Ein Großteil der bestehenden Flotte steht allerdings immer noch auf dem Vorfeld des Flughafens Suvarnabhumi und wartet darauf, dass die Nachfrage nach ihren Flügen wieder zunimmt.

Mehr zum Thema Wirtschaft


U-Tapao Aviation City - Megaprojekt für Thailands Ostküste   08.06.2024
    Luftfahrtstadt als Drehkreuz für Handel, Tourismus und Unterhaltung

THAI verkauft gesamte Boeing 777 und A380 Flotte   19.05.2024
    Flottenumbau bei Thai Airways: Verkauf von älteren Flugzeugen abgeschlossen

Von Schulden zu Gewinnen: Thailands Airline auf Erholungskurs   13.05.2024
    Kritische Stimmen - Preissteigerungen und Servicequalität unter der Lupe

Songkran-Festival übertrifft Thailands wirtschaftliche Erwartungen   25.04.2024
    Milliardeneinnahmen durch Thailand’s Neujahrs- und Wasserfest

Hotels im Süden Thailands profitieren von Besucheransturm   09.03.2024
    Massenweise Buchungen treiben die Preise nach oben

Thailand setzt auf deutsche Expertise für die E-Autoproduktion   25.02.2024
    Vize-Premier bereitet den Boden für eine nachhaltige Fahrzeugindustrie mit deutscher Hilfe

Thailand begrüßte 2023 über 28 Millionen Touristen   02.02.2024
    Das Land führt die Touristenzahlen der ASEAN-Länder im Jahr 2023 an

Thailand entdeckt bedeutende Lithiumvorkommen in Phang-nga   19.01.2024
    Enorme Herausforderung wirtschaftliche Vorteile und Umweltschutz in Einklang zu bringen

Eastern Aviation City - eine Zukunftsstadt entsteht   16.12.2023
    Luftfahrtstadt und Freihandelszone mit riesiger 24/7 Vergnüngungszone

Thailand plant Visabefreiung für 60 Tage für europäische Besucher   14.11.2023
    Ministerium für Tourismus strebt Erweiterung der Visafreiheit an

⇒ Mehr Reisenews Thailand zum Thema Wirtschaft
Diese Seite Teilen: