Thailandsun auf Facebook Thailandsun auf Twitter Thailandsun auf Instagram Thailandsun Kontakt Thailandsun RSS Newsfeed Bahntickets + Fahrpläne Flugtickets + Flugpläne Bustickets + Fahrpläne Fährtickets + Fahrpläne Minibustickets + Fahrpläne Taxi und Van Tickets Charterfahrten
Seite merkenFehler melden
15.08.2020

THAI-Tickets bleiben bis Ende 2021 gültig

Thai Airways verlängert die Gültigkeit bereits ausgestellter Flugtickets

 Reisenews Thailand - 1
Die Thai Airways, die sich in der letzten Zeit, durch ihre sonderbare Geschäftspolitik und den völlig servicelosen Kundensupport, nicht gerade beliebt gemacht hat, hat nun verkündet, dass ausgestellte Tickets bis zum Ende des nächsten Jahres gültig bleiben. Sie können jedoch auch in Reisegutscheine umgewandelt werden, die dann sogar bis Ende 2022 gültig sind.

Der amtierende Präsident der THAI, sagte, man wolle den Kunden Sicherheit geben, da die Fluggesellschaft ein Schuldenrehabilitationsverfahren (Konkurs) durchführe und die Flüge wegen der Covid-19-Pandemie ausgesetzt blieben.

Zuvor hatte die nationale Fluggesellschaft erklärt, sie müsse Rückerstattungsanträge von Kunden zurückstellen, bis der Reha-Plan am Montag beim Central Bankruptcy Court eingereicht werden soll, was auf gut deutsch bedeutete, dass mit Ticket Rückzahlungen frühestens 6 Monate nach dem Konkursverfahren begonnen würde.

Nicht verwendete Tickets bleiben bis Dezember 2021 gültig oder können in bis 2022 gültige Reisegutscheine umgewandelt werden, die sowohl für die THAI als auch die THAIsmile gelten. Die Mitgliedschaft bei Royal Orchid Plus wird automatisch bis Dezember 2022 verlängert.

Die gesamten ausstehenden Schulden von THAI belaufen sich übrigens derzeit auf rund 245 Milliarden Baht, also ca. 6,6 Milliarden Euro.

 Reisenews Thailand 1
Diese Seite Teilen: