Thailändischer König spendet an Covid-Kliniken - Reisenews Thailand
Unterstütze unsere Arbeit mit einer kleinen Spende
aktivJetzt registrieren
24.07.2021

Covid-19  

Thailändischer König spendet an Covid-Kliniken

Seine Majestät der König fördert die Covid-19-Hilfe mit 2,8 Milliarden Baht

Thailändischer König spendet an Covid-Kliniken - Reisenews Thailand - Bild 1

Die Königliche Akademie Chulabhorn hat auf Facebook bekannt gegeben, dass Seine Majestät König Maha Vajiralongkorn mehr als 2,8 Milliarden Baht (rund 74 Millionen Euro) seines persönlichen Vermögens für den Kampf gegen die Covid-19-Pandemie gespendet hat. Der König hatte an Institute und Krankenhäuser gespendet, die sich mit der Behandlung und Pflege von Menschen beschäftigen, die mit dem Covid-19-Virus infiziert sind.

In dem gestrigen Posting auf Facebook erklärte die Akademie, dass 2,4 Milliarden Baht an 27 Kliniken, Krankenhäuser und medizinische Hochschulen im ganzen Land verteilt wurden, um Vorräte und dringend benötigte medizinische Geräte zu kaufen. Zusätzlich zu dieser Summe wurden weitere 100 Millionen Baht vom König für das Navamindrapobitr 84th Anniversary Building, Teil des Siriraj Hospitals, gespendet.

Thailändischer König spendet an Covid-Kliniken - Seine Majestät der König fördert die Covid-19-Hilfe mit 2,8 Milliarden Baht Bild 1
Der Facebook-Post wurde von der Königlichen Akademie Chulabhorn vor seinem bevorstehenden Geburtstag nächste Woche am 28. Juli veröffentlicht. Die Erklärung drückte die Dankbarkeit Seiner Majestät des Königs für seine Fürsorge und Sorge und seine Großzügigkeit aus, den Menschen in Thailand zu helfen. Sie dankten ihm dafür, dass er das Wohlergehen der vom Covid-19-Virus Betroffenen schützt und auf medizinisches Personal, Ärzte, Arbeiter an vorderster Front und andere, die hart an der Bekämpfung der Pandemie arbeiten, achtet.



Mehr zum Thema Covid-19


Enormer Anstieg der Covid-Neuinfektionen   09.07.2022
    Mehrere Cluster lassen die Infektionszahlen stark ansteigen

Thailand will Maskenpflicht abschaffen   24.05.2022
    Die Lockerung der Pandemiebeschränkungen soll bereits Mitte Juni in Kraft treten

Auch nach Erklärung zur Endemie weiterhin Maskenpflicht   12.05.2022
    Das Tragen von Masken könnte noch für längere Zeit obligatorisch sein

Trauriger Rekord mit über 100 Covid-Opfern am Tag   11.04.2022
    Kliniken müssen sich auf weiteren Anstieg von Covid-Patienten nach Songkran vorbereiten

Kontaktpersonen von Infizierten müssen für 10 Tage in Quarantäne-Hotels   24.03.2022
    PHUKET: Touristen mit hohem Kontaktrisiko müssen in Phuket weiterhin unter Quarantäne bleiben

Thailändisches Kabinett verlängert die Covid-19-Notverordnung erneut   23.03.2022
    Weiter Ausnahmezustand bis zum 31. Mai

Rückkehr von Test & Go gefordert   18.01.2022
    Gesundheitsminister will Wiedereinführung vorschlagen

Covid-Versicherung für Reisende mit leichten Symptomen   13.01.2022
    Thailand will Deckungslücke ausländischer Versicherungen schliessen

Gesundheitsminister schlägt Abschaffung quarantänefreier Einreise vor   20.12.2021
    Anutin will Wiedereinführung einer obligatorischen Quarantäne und Abschaffung von Test & Go

Covid-News Thailand - 14. Dez. 2021   14.12.2021
    Infektionen, Impfungen, Hospitalisierungen, Ländervergleich

⇒ Mehr Reisenews Thailand zum Thema Covid-19
Diese Seite Teilen: