Thailand erzielt neuen Rekord bei Einnahmen aus Nationalparks - Reisenews Thailand
Unterstütze unsere Arbeit mit einer kleinen Spende
aktivJetzt registrieren
24.06.2024

Wirtschaft  

Thailand erzielt neuen Rekord bei Einnahmen aus Nationalparks

Touristenansturm bringt Rekordeinnahmen für Thailands Nationalparks

Thailand erzielt neuen Rekord bei Einnahmen aus Nationalparks - Reisenews Thailand - Bild 1

Thailand hat mit über 1,7 Milliarden Baht (ca. 43,6 Millionen Euro) in den letzten neun Monaten einen neuen Rekord bei den Einnahmen aus seinen Nationalparks aufgestellt. Dieser Erfolg ist auf die schnelle und stetige Erholung der Tourismusbranche zurückzuführen, wie das thailändische Ministerium für Nationalparks, Wildtiere und Pflanzenschutz berichtete.

Vom 1. Oktober 2023 bis zum 20. Juni 2024 sammelten Thailands Nationalparks insgesamt 1,785 Milliarden Baht (ca. 45,8 Millionen Euro), was einen neuen Höchststand darstellt. Diese Summe übertrifft die gesamten Einnahmen des Jahres 2023, die bei 1,467 Milliarden Baht (ca. 37,6 Millionen Euro) lagen.

Die fünf thailändischen Nationalparks mit den höchsten Einnahmen in diesem Zeitraum waren:
Thailand erzielt neuen Rekord bei Einnahmen aus Nationalparks - Touristenansturm bringt Rekordeinnahmen für Thailands Nationalparks Bild 1
  1. Nopparat Thara Beach National Park - Phi Phi Islands: 500.866.000 Baht (ca. 12.850.000 Euro)

  2. Similan National Park: 243.655.000 Baht (ca. 6.250.000 Euro)

  3. Khao Laem Ya National Park - Mu Ko Samet: 127.820.000 Baht (ca. 3.380.000 Euro)

  4. Ao Phang Nga National Park: 114.226.000 Baht (ca. 2.930.000 Euro)

  5. Doi Inthanon National Park: 100.545.000 Baht (ca. 2.580.000 Euro)

Der Nopparat Thara Beach National Park, bekannt für die Phi Phi Inseln, bleibt dabei die beliebteste Destination unter ausländischen Touristen. In den letzten neun Monaten generierte dieser Park über 500 Millionen Baht und übertraf damit den Vorjahreswert von rund 300 Millionen Baht im gleichen Zeitraum.

Thailand erzielt neuen Rekord bei Einnahmen aus Nationalparks - Touristenansturm bringt Rekordeinnahmen für Thailands Nationalparks Bild 2
Mehr als 4,5 Millionen ausländische Touristen besuchten den Nopparat Thara Beach National Park, was einen Anstieg von 41,5 % im Vergleich zum Vorjahr darstellt.

Das Ministerium für Nationalparks, Wildtiere und Pflanzenschutz erklärte, dass der Großteil der Einnahmen in die Entwicklung der Infrastruktur und verschiedener Einrichtungen in den Servicezonen der Nationalparks fließen wird. Darüber hinaus werden die Mittel zur Bezahlung der Mitarbeiter, zur Weiterbildung des Personals und zur Unterstützung lokaler Regierungsorganisationen in den umliegenden Gebieten der Parks verwendet.

Thailands atemberaubende Nationalparks

Thailands atemberaubende Nationalparks - Bild 1 Thailands atemberaubende Nationalparks - Bild 2 Thailands atemberaubende Nationalparks - Bild 3 Thailands atemberaubende Nationalparks - Bild 4 Thailands atemberaubende Nationalparks - Bild 5 Thailands atemberaubende Nationalparks - Bild 6 Thailands atemberaubende Nationalparks - Bild 7 Thailands atemberaubende Nationalparks - Bild 8

Diese Seite verwendet
Stock images by Depositphotos

Mehr zum Thema Wirtschaft


U-Tapao Aviation City - Megaprojekt für Thailands Ostküste   08.06.2024
    Luftfahrtstadt als Drehkreuz für Handel, Tourismus und Unterhaltung

THAI verkauft gesamte Boeing 777 und A380 Flotte   19.05.2024
    Flottenumbau bei Thai Airways: Verkauf von älteren Flugzeugen abgeschlossen

Von Schulden zu Gewinnen: Thailands Airline auf Erholungskurs   13.05.2024
    Kritische Stimmen - Preissteigerungen und Servicequalität unter der Lupe

Songkran-Festival übertrifft Thailands wirtschaftliche Erwartungen   25.04.2024
    Milliardeneinnahmen durch Thailand’s Neujahrs- und Wasserfest

Hotels im Süden Thailands profitieren von Besucheransturm   09.03.2024
    Massenweise Buchungen treiben die Preise nach oben

Thailand setzt auf deutsche Expertise für die E-Autoproduktion   25.02.2024
    Vize-Premier bereitet den Boden für eine nachhaltige Fahrzeugindustrie mit deutscher Hilfe

Thailand begrüßte 2023 über 28 Millionen Touristen   02.02.2024
    Das Land führt die Touristenzahlen der ASEAN-Länder im Jahr 2023 an

Thailand entdeckt bedeutende Lithiumvorkommen in Phang-nga   19.01.2024
    Enorme Herausforderung wirtschaftliche Vorteile und Umweltschutz in Einklang zu bringen

Eastern Aviation City - eine Zukunftsstadt entsteht   16.12.2023
    Luftfahrtstadt und Freihandelszone mit riesiger 24/7 Vergnüngungszone

Thailand plant Visabefreiung für 60 Tage für europäische Besucher   14.11.2023
    Ministerium für Tourismus strebt Erweiterung der Visafreiheit an

⇒ Mehr Reisenews Thailand zum Thema Wirtschaft
Diese Seite Teilen: