Thailands Marine Warning App - Echtzeit-Warnungen für Meeresgefahren - Reisenews Thailand
Unterstütze unsere Arbeit mit einer kleinen Spende
aktivJetzt registrieren
10.06.2024

Umwelt  

Thailands Marine Warning App - Echtzeit-Warnungen für Meeresgefahren

Neue App warnt vor möglichen Gefahren wie Quallen, Strömungen und mehr

Thailands Marine Warning App - Echtzeit-Warnungen für Meeresgefahren - Reisenews Thailand - Bild 1

Am 8. Juni, dem Welttag der Ozeane, stellte das Department of Marine Resources eine neue App namens "Marine Warning" vor. Diese App wurde in Zusammenarbeit mit Chevron Thailand Exploration and Production Ltd. entwickelt und bietet umfassende Warnungen vor potenziellen Gefahren in Meeresgebieten. Sie ist darauf ausgelegt, die Sicherheit im Meer zu erhöhen und Notfallsituationen besser zu bewältigen.

Die App bietet Echtzeit-Warnungen zu verschiedenen Meeresgefahren wie Stürmen, Seegang, Quallenstichen, Algenblüten, Brandungsrückströmen, Ölverschmutzungen und Küstenerosion. Darüber hinaus enthält sie Richtlinien zur Bewältigung von Notfällen und Erste-Hilfe-Maßnahmen bei Verletzungen. Diese Funktionalitäten machen sie zu einem wertvollen Werkzeug für Touristen, Küstengemeinden und Meeresschutz-Freiwillige.

Die Entwicklung dieser App ist das Ergebnis einer Kooperation zwischen dem Department of Marine Resources und Chevron Thailand. Die Partnerschaft nutzt moderne Informationstechnologie, um die Verwaltung der Meeres- und Küstenressourcen zu verbessern und sicherere Tourismusbedingungen zu schaffen.

Die App erfüllt auch die Vorgaben von Pol Gen Patcharawat Wongsuwan, dem stellvertretenden Premierminister und Minister für natürliche Ressourcen und Umwelt, der Innovationen und IT-Nutzung zur Verbesserung der Umweltüberwachung fördert. Sie dient als zentrale Datenquelle für Meeresressourcen und unterstützt die Mission des Departments, durch technologische Fortschritte die Effizienz der Umweltüberwachung zu steigern.

Thailands Marine Warning App - Echtzeit-Warnungen für Meeresgefahren - Neue App warnt vor möglichen Gefahren wie Quallen, Strömungen und mehr Bild 1
Ein Hauptziel der "Marine Warning" App ist die Förderung des sicheren Meerestourismus. Sowohl thailändische als auch internationale Touristen können Echtzeitinformationen abrufen, um ihre Meerestrips sicher zu planen. Das Marine-Tourismus-Warnsystem informiert nicht nur über potenzielle Gefahren, sondern sammelt auch Statistiken zu Meeresvorfällen, was zur langfristigen Sicherheit und nachhaltigen Nutzung der Meeresressourcen beiträgt.

Pinsak Suraswadi, Generaldirektor des Department of Marine and Coastal Resources, betonte, dass die App eine wichtige Rolle bei der Sicherheit von Touristen und Küstengemeinden spielt. Sie erleichtert es, über die aktuelle Meeresumwelt informiert zu bleiben und rechtzeitig Vorsichtsmaßnahmen gegen Naturkatastrophen zu treffen. Die App ist sowohl als Web- als auch als mobile Anwendung verfügbar und ermöglicht den einfachen Zugriff auf wichtige Informationen.

Einführung der "Marine Warning" App - Download

Aufgrund der zunehmenden Bedrohung der marinen und küstennahen Ressourcen durch verschiedene Faktoren, wie den Klimawandel und den steigenden Nutzungsdruck durch verschiedene Sektoren und Gruppen, die immer weiter expandieren, hat das Department of Marine and Coastal Resources die Aufgabe, diese Ressourcen zu erhalten, wiederherzustellen und zu verwalten:

IOS - Marine Warning App (Apple Store)
Android - Marine Warning App (Google Play Store)

Mehr zum Thema Umwelt


Umweltverschmutzung ist die größte Sorge der Thailänder   17.06.2024
    Umweltbewusstsein wächst - Thais priorisieren Umweltschutz und Nachhaltigkeit

Nach Bangkok setzt auch Pattaya auf Elektro-Taxis   23.05.2024
    Raus aus dem Smog - Förderung umweltfreundlicher Transportmittel

Gouverneur Chadchart treibt unterirdische Kabelverlegung voran   18.05.2024
    Weg frei für ein schöneres Bangkok - 1.454 Kilometer Kabel kommen unter die Erde

Bangkoks Kampf gegen Müll: Erfolg durch ´Mai Teh Ruam´   16.05.2024
    Abfallmanagement: Bangkok sagt Nein zu unsortiertem Müll

Alarmierende Korallenbleiche in Thailand - Bedrohung mariner Ökosysteme   11.05.2024
    Wissenschaftler schlagen Alarm: Korallenbleiche erreicht kritische Levels in Thailand

Gesundheitsrisiko durch Deponiebrand - Großeinsatz in Hua Hin   10.05.2024
    Beissender Geruch und giftige Dämpfe durch Brand auf Altdeponie

Wassernotstand auf Koh Phi Phi - Unternehmen vor Schließung   07.05.2024
    Anhaltende Dürre bedroht lokale Wirtschaft und Tourismus

Klimawandel bedroht Thailands marine Ökosysteme   30.04.2024
    Überlebenskampf der Korallen: Thailands Meeresbiotope vor dem Kollaps

Umwelt-Bildungsprojekt von Porsche und Audi in Thailands Schulen   24.04.2024
    Bildungsoffensive fördert Nachhaltigkeitsbewusstsein von Bangkoks Schülern

Wasserkrise in Hua Hin spitzt sich zu - verschärfte Rationierung   22.04.2024
    Schwere Dürre in der Provinz Phetchaburi sorgt für drastische Massnahmen

⇒ Mehr Reisenews Thailand zum Thema Umwelt
Diese Seite Teilen: