Thailandsun auf Facebook Thailandsun auf Twitter Thailandsun auf Instagram Thailandsun Kontakt Thailandsun RSS Newsfeed Bahntickets + Fahrpläne Flugtickets + Flugpläne Bustickets + Fahrpläne Fährtickets + Fahrpläne Minibustickets + Fahrpläne Taxi und Van Tickets Charterfahrten
Seite merkenFehler melden
31.10.2020

Tracking von Touristen mit digitalen Armbändern

Der Spion der mich liebte - Lückenlose Kontrolle von STV Touristen

 Reisenews Thailand - 1
 Reisenews Thailand - 2
Die thailändische Regierung angekündigt, ausländische Touristen mit digitalen Armbändern auszustatten und somit weiterer Ausbreitung des Covid-19 Virus entgegenzuwirken.

Die Armbänder verfolgen den Standort des Trägers und können auch Herzfrequenz, Blutdruck und Körpertemperatur messen. Wenn eine Körpertemperatur über 37,5 ° C aufgezeichnet wird, wird automatisch eine Warnung an die örtlichen Gesundheitsbehörden gesendet.

Die begrenzte Anzahl von Ausländern, die im Rahmen des Special Tourist Visa-Programms nach Thailand kommen, wird als erste die neuen Armbänder tragen. Wobei nicht bekannt ist, wie lange ausländische Touristen das Armband tragen müssten. Die neuen Armbänder werden ab dem 1. November eingeführt und als Instrument im Kampf gegen die COVID-19-Pandemie eingesetzt.

Die Nachricht kommt, als das Kabinett diese Woche im Prinzip vereinbart hat, ausländischen Touristen und Yachtbesatzungen die Einreise nach Thailand im Rahmen des Special Tourist Visa-Programms zu ermöglichen.
Diese Seite Teilen: