Überforderte Airports nach Wiederbelebung des Tourismus - Reisenews Thailand
Unterstütze unsere Arbeit mit einer kleinen Spende
aktivJetzt registrieren
04.08.2023

Verkehr  

Überforderte Airports nach Wiederbelebung des Tourismus

Massnahmen gegen Überlastung der Flughäfen Bangkok und Phuket gesucht

Überforderte Airports nach Wiederbelebung des Tourismus - Reisenews Thailand - Bild 1

Obwohl die Fluggastzahlen an den internationalen Airports in Bangkok und auf Phuket die von 2019 noch lange nicht wieder erreicht haben und vielfältige Erweiterungen wie komplett neue Terminals und elektronische Abfertigung eingeführt wurden, kommt es immer wieder zu elendig langen Abfertigungszeiten und langen Warteschlangen. Sowohl bei der Anreise, als auch bei der Abreise.

Angesichts der bevorstehenden Hochsaison äußert die thailändische Tourismusbehörde (TAT) ihre Bedenken bezüglich der Slot-Kapazität an den internationalen Flughäfen des Landes. Mit der geplanten Wiederaufnahme von mehr Flügen wird erwartet, dass Thailand in diesem Jahr etwa 8 Millionen Touristen empfangen wird, vor allem aus den Langstreckenmärkten, die einen deutlichen Aufschwung des Tourismus erhoffen.

Der stellvertretende Gouverneur für Europa, Afrika, den Nahen Osten und Nord- und Südamerika des TAT bleibt optimistisch hinsichtlich der Wiederbelebung des internationalen Tourismus. Dieser Optimismus gründet sich auf die aktuelle Wiederaufnahme der Flüge, die bereits über 70 % des Umfangs von 2019 erreicht haben.
Das TAT erwartet in diesem Jahr etwa sechs Millionen ausländische Besucher aus Europa, eine Million aus Amerika und ungefähr eine halbe Million aus dem Nahen Osten.

Überforderte Airports nach Wiederbelebung des Tourismus - Massnahmen gegen Überlastung der Flughäfen Bangkok und Phuket gesucht Bild 1
Trotz der allmählichen Verbesserungen bei der Bodenabfertigung liegt die Hauptanliegen jetzt auf möglichen Überfüllungen der Flughäfen während der Hochsaison. Die Wiederaufnahme des Flugbetriebs wird voraussichtlich 85 % des Niveaus von 2019 erreichen, da immer mehr Fluggesellschaften neue Zeitfenster an beliebten Flughäfen wie dem Suvarnabhumi International Airport in Bangkok und dem internationalen Flughafen von Phuket beantragen.

Siripakorn schlägt den Fluggesellschaften vor, auch andere internationale Flughäfen in touristisch frequentierten Provinzen wie Surat Thani, U-Tapao in Rayong, Krabi und Chiang Mai in Betracht zu ziehen, um den Zustrom von Touristen zu bewältigen und die Übewrlastung der bestehenden Terminals zu verringern.
Eine effiziente Verteilung des Flugverkehrs auf verschiedene Flughäfen könnte dazu beitragen, einen reibungslosen Ablauf während der Hochsaison zu gewährleisten und gleichzeitig den Tourismussektor in Thailand zu stärken.
Diese Seite verwendet
Stock images by Depositphotos

Mehr zum Thema Verkehr


Samuis Himmel öffnet sich für die Welt: Flughafenerweiterung geplant   10.04.2024
    Thailand im Wandel: Samui setzt auf noch mehr Besucher

Grab-Servicezentrum am Flughafen Suvarnabhumi eröffnet:   29.03.2024
    Rund um die Uhr Service: Grab-Counter erleichtert Passagieren die Anreise

Über 10.000 Beschwerden gegen Thailands Taxi-Dienste   24.03.2024
    Thailands Verkehrsministerium nimmt Taxi-Probleme ins Visier

Zukunftsprojekt - 2 Milliarden Baht für Phayaos neuen Flughafen   19.03.2024
    Phayao hebt ab - Airport soll Nordthailands Tourismus beflügeln

Thailands Straßengemetzel   15.03.2024
    Die Häfte aller Motorradfahrer hat keinen Führerschein - fast zwei Tote PRO STUNDE

Fluggesellschaften senken Preise für nationale Songkran-Flüge   12.03.2024
    Transportunternehmen bereiten sich auf den Ansturm von Passagieren vor

Thai VietJets Politik für behinderte Passagiere unter Beschuss   01.03.2024
    Skandal? Thai VietJet verweigert gebuchten Fluggästen mit Behinderung die Mitnahme

Premier nach Besuch der Suvarnabhumi Airports sauer   27.02.2024
    Überprüfung mittels eines Überraschungsbesuches läuft nicht gut

Thailands Flugbehörde verschärft die Regeln für Powerbanks   26.02.2024
    Nach Explosion an Bord - Neue Limits für das Mitführen von Powerbanks und Batterien

Phuket Airport - Kapazitätsengpässe und Erweiterungspläne   23.02.2024
    Wichtigster Flughafen in Thailands Süden - Antwort auf steigende Passagierzahlen

⇒ Mehr Reisenews Thailand zum Thema Verkehr
Diese Seite Teilen: