Unwetter und Überschwemmungen in Thailands Süden - Reisenews Thailand
Unterstütze unsere Arbeit mit einer kleinen Spende
aktivJetzt registrieren
20.01.2023

Wetter  

Unwetter und Überschwemmungen in Thailands Süden

Verstärkter Monsun bingt Sturm und grosse Wassermassen

Unwetter und Überschwemmungen in Thailands Süden - Reisenews Thailand - Bild 1

Die Bewohner der 11 südlichen Provinzen Thailands sollten sich von heute bis nächsten Mittwoch auf starke bis sehr starke Regenfälle einstellen, die zu Sturzfluten und Überschwemmungen führen können, da sich der Nordostmonsun über dem Golf von Thailand und dem Süden verstärkt.

Nach der Wettervorhersage des Meteorologischen Amtes wird für Nakhon Si Thammarat, Phatthalung, Songkhla, Pattani, Yala, Narathiwat, Trang und Satun bis Mittwoch und von Montag bis Freitag nächster Woche in Surat Thani, Phuket und Krabi starker Regen vorhergesagt.

In Gebirgsregionen und niedrig gelegenen Gebieten besteht die Gefahr von Sturzfluten und Überschwemmungen, teilte das Ministerium mit.

Für den Golf von Thailand werden starke Winde und raue See vorhergesagt, mit bis zu zwei Meter hohen Wellen im nördlichen Teil des Golfs und zwischen 2 und 3 Meter hohen Wellen weiter südlich, mit über 3 Meter hohen Wellen in stürmischen Gebieten.

Kleinen Schiffen wird empfohlen, an Land zu bleiben, während größere Schiffe extreme Vorsicht walten lassen und stürmische Gebiete meiden sollten.

Mehr zum Thema Wetter


Unwetterwarnung für Thailand   12.11.2023
    Schwere Niederschläge können zu Sturzfluten und Erdrutschen führen

Anhaltende Regenfälle setzen Zentralthailand unter Wasser   05.10.2023
    Flüsse treten über die Ufer - Ein Kampf gegen die Wassermassen

1,5 Millionen Sandsäcke zum Schutz am Chao Phraya   04.10.2023
    Hochwasser - Sukhothai bereits schwer betroffen, Bangkok wappnet sich

Katastrophenschutzminister warnt wegen Pegelanstieg des Chao Phraya   02.10.2023
    Ständig stark ansteigende Wasserpegel bedrohen Ayutthaya und Bangkok

Schwere Überschwemmungen im äussersten Westen und Osten   30.09.2023
    Überflutungen und drohende Dammbrüche in Tak und Ubon Ratchathani

Erneute Unwetterwarnung für ganz Thailand   27.09.2023
    Sturzfluten, Erdrutsche und Überschwemmungen erwartet

Extremwetter in Thailand - Mae Hong Son von Sturzfluten getroffen.   11.09.2023
    Frau vermisst, Highway 1095 durch entwurzelte Bäume und Felsstürze unpassierbar

Schwere See und Unwetter in Südthailand   29.08.2023
    Auslaufverbot für Boote unter 10 m, Wellen bis über 3 m und schwerer Regen

Verheerende Regenfälle für Phuket angekündigt   19.08.2023
    Dringender Wetteralarm signalisiert Überschwemmungsgefahr und Erdrutsche

Schwere Regenfälle lösen Erdrutsche und Überschwemmungen aus   09.08.2023
    Zahlreiche Strassen und Autobahnen unterspült oder weggeschwemmt

⇒ Mehr Reisenews Thailand zum Thema Wetter
Diese Seite Teilen: